• IT-Karriere:
  • Services:

Smartwatch: Samsungs Gear S3 soll am 18. November für 400 Euro kommen

Die Smartwatch Gear S3 kann bei Samsung vorbestellt werden - der Hersteller gibt offiziell als Auslieferungsdatum den 18. November 2016 an. Beide Modelle kosten 400 Euro, Vorbesteller erhalten ein Zusatzarmband kostenlos.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Gear S3 Classic und die Gear S3 Frontier
Die Gear S3 Classic und die Gear S3 Frontier (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Samsungs neue Smartwatch Gear S3 kann offiziell bei Samsung vorbestellt werden. Der offizielle Preis liegt sowohl für das Classic- als auch das Frontier-Modell bei 400 Euro. Der Hersteller hatte den Preis lange nicht genannt und wollte damit bis zur Bekanntgabe des Auslieferungstermins warten.

Stellenmarkt
  1. mahl gebhard konzepte Landschaftsarchitekten BDLA Stadtplaner Partnerschaftsgesellschaft mbB, München
  2. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main

Dieser steht mit der Möglichkeit der Vorbestellung nun auch fest: Laut Samsung sollen beide Gear-S3-Modelle ab dem 18. November 2016 in Deutschland ausgeliefert werden. Damit bestätigt sich die Aussage eines Samsung-Managers vom Oktober 2016, der einen Marktstart im November 2016 ankündigte.

Ein Zusatzarmband gibt es bei der Vorbestellung dazu

Wer aktuell eines der Gear-S3-Modelle vorbestellt, erhält eines von vier zusätzlichen Armbändern nach Wahl kostenlos dazu. Zur Auswahl stehen zwei Kunststoff- und zwei Lederarmbänder.

Die Gear S3 wird in zwei Varianten in den Handel kommen: Classic und Frontier. Technisch gesehen gibt es keine Unterschiede zwischen den Modellen, die Frontier-Version soll sich vom Design her eher an sportliche Nutzer richten.

Bei der Gear S3 behält Samsung das mit der Gear S2 eingeführte Bedienkonzept bei. Über eine drehbare Lünette und Knöpfe lässt sich die Uhr ebenso bedienen wie über den Touchscreen. In einem ersten Hands on von Golem.de schnitt die Smartwatch gut ab.

Noch keine Preissenkung bei der Gear S2

Im Zuge der Vorstellung der Gear S3 hatte Samsung angekündigt, den Preis der Gear-S2-Modelle senken zu wollen. Aktuell kostet die Gear S2 immer noch 300 Euro bei Samsung, die Gear S2 Classic 350 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,49€
  2. 26,99€
  3. 25,99€
  4. 6,50€

Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /