Abo
  • Services:
Anzeige
Apple Watch lädt bei manchen Nutzern nicht.
Apple Watch lädt bei manchen Nutzern nicht. (Bild: Apple/ Montage: Golem.de)

Smartwatch-Probleme: Apple Watch saugt iPhone-Akkus leer und lädt nicht

Apple Watch lädt bei manchen Nutzern nicht.
Apple Watch lädt bei manchen Nutzern nicht. (Bild: Apple/ Montage: Golem.de)

Die Apple Watch wird seit Freitag ausgeliefert und einige Anwender haben größere Schwierigkeiten mit der Akkulaufzeit ihres iPhones bekommen, seitdem die Smartwatch damit verbunden ist. Manchmal lässt sich die Uhr nicht aufladen. Apple hält mehrere Lösungswege bereit.

Anzeige

Eine geringe Anzahl von Anwendern meldet in Supportforen Probleme mit der Akkulaufzeit ihrer iPhones, seitdem sie ihre Apple Watch damit per Bluetooth verbunden haben. Teilweise gibt es exzessive Beanspruchungen des Akkus, die in den iOS-Einstellungen auch eindeutig auf die Apple-Watch-App zurückzuführen sind.

Gelegentlich berichten auch Anwender, dass ihre Apple Watch sich nicht aufladen lässt, obwohl die Uhr ans Ladegerät angeschlossen wurde und auch anzeigt, dass sie aufgeladen wird.

Apple hat bereits einige Lösungen für die Probleme, die offenbar an die Supportmitarbeiter ausgegeben wurden, wie 9to5Mac berichtet. Bei Ladeproblemen sollte der Anwender erst einmal prüfen, ob die Schutzfolie, mit denen die Geräte ausgeliefert wurden, sowohl von der Uhr als auch vom Ladegerät abgezogen wurde. Wenn das der Fall ist, sollte die Uhr resettet und neu gebootet werden. Auch beim übermäßigen Akkuverbrauch soll das oft helfen.

Zudem sollte in der Apple Watch App auf dem iPhone ein Reset aller Inhalte und Einstellungen vorgenommen werden. Danach sollte die Uhr wieder verbunden werden. Wenn das alles nicht hilft, sollte der Anwender mit Apple Kontakt aufnehmen. Dort wird geprüft, ob Ladegerät, Ladeschale und letztlich auch die Uhr funktioniert.


eye home zur Startseite
IrgendeinNutzer 04. Mai 2015

Nein nein, da bist du nicht alleine :) Finde den Gedanken selber etwas lustig... Zum...

plutoniumsulfat 30. Apr 2015

Also ich habe beides benutzt, wobei mir Android etwas einfacher in der Handhabung...

plutoniumsulfat 30. Apr 2015

Natürlich auch das, wenn es antwortrelevant sein sollte.

der_wahre_hannes 29. Apr 2015

Keine Ahnung, wer die Zielgruppe ist. Ich habe mich auch gefragt "Wozu braucht man das...

Anonymer Nutzer 29. Apr 2015

Wo muss man denn dafür nachsehen? Hinten drauf ist ja nur ne Seriennummer und da sind...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. AKDB, München
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. PiSA sales GmbH, Berlin
  4. H-O-T Härte- und Oberflächentechnik GmbH & Co. KG, Nürnberg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Asus Gaming-Monitor 299€, iPhone 8 64 GB 799€, Game of Thrones, Konsolen)
  2. (heute u. a. Gaming-Artikel von Lioncast und Blu-ray-Angebote)
  3. (u. a. 5 Blu-rays für 25€, 3-für-2-Aktion und Motorola Moto G5 für 129€)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer: Das sekundengenaue Handyticket ist möglich
2-Minuten-Counter gegen Schwarzfahrer
Das sekundengenaue Handyticket ist möglich

Kilopower: Ein Kernreaktor für Raumsonden
Kilopower
Ein Kernreaktor für Raumsonden
  1. Raumfahrt Nasa zündet Voyager-Triebwerke nach 37 Jahren
  2. Bake in Space Bloß keine Krümel auf der ISS
  3. Raumfahrtpionier Der Mann, der lange vor SpaceX günstige Raketen entwickelte

Kingdom Come Deliverance angespielt: Und täglich grüßt das Mittelalter
Kingdom Come Deliverance angespielt
Und täglich grüßt das Mittelalter

  1. Wer ein iPhone benutzt kann nicht ernst genommen...

    jose.ramirez | 21:41

  2. Re: Preis

    friespeace | 21:35

  3. Re: "Die Wahrheit ist, Verbraucher lieben es...

    teenriot* | 21:35

  4. Re: AGesVG

    User_x | 21:16

  5. Re: Aber über die AAA Bürger ablästern...

    User_x | 21:11


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel