Abo
  • Services:

Smartwatch-Probleme: Apple Watch saugt iPhone-Akkus leer und lädt nicht

Die Apple Watch wird seit Freitag ausgeliefert und einige Anwender haben größere Schwierigkeiten mit der Akkulaufzeit ihres iPhones bekommen, seitdem die Smartwatch damit verbunden ist. Manchmal lässt sich die Uhr nicht aufladen. Apple hält mehrere Lösungswege bereit.

Artikel veröffentlicht am ,
Apple Watch lädt bei manchen Nutzern nicht.
Apple Watch lädt bei manchen Nutzern nicht. (Bild: Apple/ Montage: Golem.de)

Eine geringe Anzahl von Anwendern meldet in Supportforen Probleme mit der Akkulaufzeit ihrer iPhones, seitdem sie ihre Apple Watch damit per Bluetooth verbunden haben. Teilweise gibt es exzessive Beanspruchungen des Akkus, die in den iOS-Einstellungen auch eindeutig auf die Apple-Watch-App zurückzuführen sind.

Stellenmarkt
  1. Netze BW GmbH, Karlsruhe
  2. August Beck GmbH & Co. KG, Winterlingen

Gelegentlich berichten auch Anwender, dass ihre Apple Watch sich nicht aufladen lässt, obwohl die Uhr ans Ladegerät angeschlossen wurde und auch anzeigt, dass sie aufgeladen wird.

Apple hat bereits einige Lösungen für die Probleme, die offenbar an die Supportmitarbeiter ausgegeben wurden, wie 9to5Mac berichtet. Bei Ladeproblemen sollte der Anwender erst einmal prüfen, ob die Schutzfolie, mit denen die Geräte ausgeliefert wurden, sowohl von der Uhr als auch vom Ladegerät abgezogen wurde. Wenn das der Fall ist, sollte die Uhr resettet und neu gebootet werden. Auch beim übermäßigen Akkuverbrauch soll das oft helfen.

Zudem sollte in der Apple Watch App auf dem iPhone ein Reset aller Inhalte und Einstellungen vorgenommen werden. Danach sollte die Uhr wieder verbunden werden. Wenn das alles nicht hilft, sollte der Anwender mit Apple Kontakt aufnehmen. Dort wird geprüft, ob Ladegerät, Ladeschale und letztlich auch die Uhr funktioniert.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. bei Alternate vorbestellen
  2. mit Gutschein: HARDWARE50 (nur für Neukunden, Warenwert 104 - 1.000 Euro)

IrgendeinNutzer 04. Mai 2015

Nein nein, da bist du nicht alleine :) Finde den Gedanken selber etwas lustig... Zum...

plutoniumsulfat 30. Apr 2015

Also ich habe beides benutzt, wobei mir Android etwas einfacher in der Handhabung...

plutoniumsulfat 30. Apr 2015

Natürlich auch das, wenn es antwortrelevant sein sollte.

der_wahre_hannes 29. Apr 2015

Keine Ahnung, wer die Zielgruppe ist. Ich habe mich auch gefragt "Wozu braucht man das...

Anonymer Nutzer 29. Apr 2015

Wo muss man denn dafür nachsehen? Hinten drauf ist ja nur ne Seriennummer und da sind...


Folgen Sie uns
       


So stellt sich Transdev den Einsatz autonomer Busse vor

Das französische Nahverkehrsbetrieb Transdev will künftig Fahrgäste mit autonomen Bussen befördern. Das Video stellt das Konzept vor.

So stellt sich Transdev den Einsatz autonomer Busse vor Video aufrufen
Gesetzesentwurf: So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen
Gesetzesentwurf
So will die Regierung den Abmahnmissbrauch eindämmen

Obwohl nach Inkrafttreten der DSGVO eine Abmahnwelle ausgeblieben ist, will Justizministerin Barley nun gesetzlich gegen missbräuchliche Abmahnungen vorgehen. Damit soll auch der "fliegende Gerichtsstand" im Wettbewerbsrecht abgeschafft werden.
Von Friedhelm Greis


    Lenovo Thinkpad T480s im Test: Das trotzdem beste Business-Notebook
    Lenovo Thinkpad T480s im Test
    Das trotzdem beste Business-Notebook

    Mit dem Thinkpad T480s verkauft Lenovo ein exzellentes 14-Zoll-Business-Notebook. Anschlüsse und Eingabegeräte überzeugen uns - leider ist aber die CPU konservativ eingestellt und ein gutes Display kostet extra.
    Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

    1. Thinkpad E480/E485 im Test AMD gegen Intel in Lenovos 14-Zoll-Notebook
    2. Lenovo Das Thinkpad P1 ist das X1 Carbon als Workstation
    3. Thinkpad Ultra Docking Station im Test Das USB-Typ-C-Dock mit robuster Mechanik

    iOS 12 im Test: Auch Apple will es Nutzern leichter machen
    iOS 12 im Test
    Auch Apple will es Nutzern leichter machen

    Apple setzt mit iOS 12 weniger auf aufsehenerregende Funktionen als auf viele kleine Verbesserungen für den Alltag. Das erinnert an Google und Android 9, was nicht zwingend schlecht ist.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Apple iOS 12.1 verrät neues iPad Pro
    2. Apple Siri-Kurzbefehle-App für iOS 12 verfügbar

      •  /