• IT-Karriere:
  • Services:

Smartwatch: iOS-App für Android Wear veröffentlicht

Google hat eine offizielle iOS-App für Android Wear vorgestellt, die ab dem iPhone 5 läuft und iOS 8.2 voraussetzt. Damit lassen sich Android-Wear-Smartwatches mit dem Smartphone über Bluetooth verbinden. Die Uhren zeigen unter anderem Benachrichtigungen von iOS an.

Artikel veröffentlicht am ,
Android-Wear-App für iOS ist da.
Android-Wear-App für iOS ist da. (Bild: Google)

Android Wear für das iPhone erlaubt es jetzt auch iOS-Nutzern, die Smartwatches zu nutzen und Benachrichtigungen ihres Smartphones auf der Uhr anzuzeigen. Auch Drittanbieter-Zifferblätter können darüber auf die Uhren geladen werden. Zudem können Fitnesstrackingfunktionen verwendet werden. Auch die Sprachsuche funktioniert nach Herstellerangaben.

  • iOS-App für Android Wear (Bild: Google)
  • iOS-App für Android Wear (Bild: Google)
  • iOS-App für Android Wear (Bild: Google)
iOS-App für Android Wear (Bild: Google)
Stellenmarkt
  1. Landkreis Dahme-Spreewald, Lübben, Königs Wusterhausen
  2. VSE Aktiengesellschaft, Saarbrücken

Google zufolge soll die Android-Wear-App für iOS mit den Uhren LG Urbane und den neuen Smartwatches von Asus, Huawei und Motorola zusammenarbeiten. Nach Angaben diverser Nutzer kann jedoch auch eine Verbindung mit älteren Uhren aufgebaut werden. Dazu muss laut einem Bericht von Macrumors die Uhr allerdings zurückgesetzt werden.

Die iOS-App Android Wear kann kostenlos im iTunes App Store heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,99
  2. 3,90€
  3. 36,99€

TheUnichi 01. Sep 2015

Weil? Habe jetzt seit 1 1/2 Jahren mein iPhone 5S, hatte davor mein Nexus 5 und muss...

JohannesKn 01. Sep 2015

Wird es mit der App auch möglich sein, Dinge wie Puls oder Aktivität an andere Apps wie...


Folgen Sie uns
       


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /