Abo
  • Services:
Anzeige
Die Koch-App Allthecooks auf der LG G Watch
Die Koch-App Allthecooks auf der LG G Watch (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Smartwatch: Erste Apps für Android Wear im Play Store

Google hat im Play Store einen eigenen Bereich für spezielle Apps eingerichtet, die mit Android-Wear-Geräten kompatibel sind. Auch die eigentliche Android-Wear-App kann jetzt auf dem Smartphone installiert werden.

Anzeige

Auf der Google I/O hat Google bereits mit Android Wear kompatible Apps gezeigt, jetzt können Nutzer die ersten Anwendungen herunterladen: Im Play Store wurde ein eigener Bereich eingerichtet. Bei den Apps handelt es sich nicht um Programme, die explizit auf der Smartwatch installiert werden - vielmehr sind es normale Android-Apps für das Smartphone, die aber eine sogenannte Companion-App auf der Uhr mitinstallieren.

  • Der Android-Wear-Bereich im Play Store (Screenshot: Golem.de)
  • Die Koch-App Allthecooks auf einer G Watch von LG (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)
  • Allthecooks ermöglicht es, Rezepte direkt auf die Smartwatch zu schicken. (Screenshot: Golem.de)
Der Android-Wear-Bereich im Play Store (Screenshot: Golem.de)

Mit dieser kann die Smartphone-App über die Uhr gesteuert werden, beziehungsweise werden Informationen von der App auf der Smartwatch angezeigt. Zu den bereits verfügbaren Apps gehören neben den Google-Apps Maps und Hangouts unter anderem das auf der Google I/O gezeigte Pinterest, die Koch-App Allthecooks und Nachrichten-Apps vom Guardian und von Reuters.

Rezepte am Handgelenk

Einige der Apps bringen lediglich Benachrichtigungen auf die Smartwatch, andere werden aktiv in die Nutzung eingebunden. So ermöglicht es Allthecooks, Rezepte auszuwählen und auf die Uhr zu schicken. Auf diese Weise kann der Nutzer die Rezeptanweisungen befolgen, ohne sein Smartphone in die Hand nehmen zu müssen.

Auch die zur Kopplung der Android-Wear-Smartwatch benötigte Smartphone-App steht jetzt als Download bereit. Bisher konnte sie nur als Vorabversion heruntergeladen werden, wenn sich der Nutzer vorher als Tester bei Google registriert hat.

19 Apps bisher verfügbar

Bisher stehen 19 mit Android Wear kompatible Apps im Play Store zur Verfügung. Mit der G Watch von LG und der Galaxy Live von Samsung können bereits die ersten Android-Wear-Smartwatches bestellt werden. Android Wear machte im Test von Golem.de einen sehr guten Eindruck. Dank der Verzahnung mit dem Android-System des gekoppelten Smartphones sind Android-Wear-Smartwatches im Alltag deutlich praktischer als bisherige Modelle ohne Android Wear.


eye home zur Startseite
Anonymer Nutzer 03. Jul 2014

Dafür gibt's auch wahrscheinlich nicht einmal den erforderlichen Baum. Ein gutes...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  2. mobileX AG, München
  3. Wüstenrot Immobilien GmbH, Ludwigsburg
  4. SARSTEDT AG & Co., Nümbrecht-Rommelsdorf


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  3. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf + 3€ Versand)

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  2. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2
  3. UP2718Q Dell verkauft HDR10-Monitor ab Mai 2017

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

  1. Re: Erinnert mich alles an Wallie

    Prinzeumel | 02:49

  2. Re: Diese ganzen Online DLCs nerven langsam!

    Proctrap | 01:57

  3. Re: Überschrift

    486dx4-160 | 01:35

  4. Re: gesamtwirtschaftlich gesehen günstiger...

    486dx4-160 | 01:29

  5. Re: F-Zero

    Bujin | 01:25


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel