• IT-Karriere:
  • Services:

Smartwatch: Displayfehler bei Apple Watch 3 entdeckt

Einige Exemplare der Apple Watch Series 3 weisen einen kleinen Displayfehler in Form von einzelnen schwarzen Streifen am Rand auf, die aber gar nicht so leicht zu erkennen sind. Apple tauscht kostenlos aus.

Artikel veröffentlicht am ,
Manche Apple Watch Series 3 haben Displayfehler.
Manche Apple Watch Series 3 haben Displayfehler. (Bild: Apple)

Die Apple Watch 3 ist erst wenige Wochen auf dem Markt, doch einige Exemplare scheinen fehlerhaft zu sein. Ihr OLED-Display weist mehrere dunkle Streifen auf, die bei starkem Kontrast zu sehen sind. Wer seine Uhr bei eingeschaltetem Display anhaucht, kann sie besser erkennen. Nach diversen Meldungen in Nutzerforen treten die Bildschirmschäden nur bei den Modellen mit GPS auf. Bei der LTE-Variante der Apple Watch gibt es keine Fehlermeldungen, was jedoch kein endgültiger Beweis für deren Fehlerfreiheit ist. Wie der Fehler entstanden ist, bleibt unbekannt.

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Hamburg
  2. Modis GmbH, Berlin

Apple behandelt die Schäden einem Bericht von Macrumors zufolge als Garantiefall. Das soll in einem internen Memo stehen, das Macrumors einsehen konnte. Das Memo weist die Reparaturwerkstätten an, das Gerät im Rahmen der Apple-Standard-Garantie für ein Jahr kostenlos zu reparieren.

Die Watch Series 3 wird in zwei Modellvarianten mit und ohne Mobilfunkeinheit verkauft. Beim LTE-Modell fungiert das Display als Antenne für UMTS- und LTE-Frequenzen. Das könnte der Grund sein, weshalb bei den LTE-Modellen der Fehler nicht beobachtet wird - das Display ist anders aufgebaut.

Die Series 3 ohne LTE ist ab 370 Euro zu bekommen. Wer eine LTE-Version haben will, muss ab rund 450 Euro zahlen. Eine SIM-Karte gibt es nicht. Stattdessen wird eine virtuelle SIM verwendet. Die Preise gelten jeweils für das 38-mm-Gehäuse. Das 42-mm-Gehäuse kostet 30 Euro mehr.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (ES GEHT ENDLICH LOS!)
  2. ab 21,00€
  3. (aktuell u. a. Toshiba-Festplatte mit 10 TB für 279,00€ (Bestpreis!), Be quiet Silent Base 801...
  4. ab 30,00€ bei ubi.com

KarstenS2 02. Nov 2017

Und was ist daran jetzt neu? Das Roaming nicht geht, wurde doch hinreichend kommuniziert...


Folgen Sie uns
       


Parksensor von Bosch ausprobiert

Wenn es darum geht, Autofahrer auf freie Parkplätze zu lotsen, lassen sich die Bosch-Sensoren sinnvoll einsetzen.

Parksensor von Bosch ausprobiert Video aufrufen
Star Wars Jedi Fallen Order im Test: Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf
Star Wars Jedi Fallen Order im Test
Sternenkrieger mit Lichtschwertkrampf

Sympathische Hauptfigur plus Star-Wars-Story - da sollte wenig schiefgehen! Nicht ganz: Jedi Fallen Order bietet zwar ein stimmungsvolles Abenteuer. Allerdings kämpfen Sternenkrieger auch mit fragwürdigen Designentscheidungen und verwirrend aufgebauten Umgebungen.
Von Peter Steinlechner

  1. Star Wars Jedi Fallen Order Mächtige und nicht so mächtige Besonderheiten

Google Stadia im Test: Stadia ist (noch) kein Spiele-PC- oder Konsolenkiller
Google Stadia im Test
Stadia ist (noch) kein Spiele-PC- oder Konsolenkiller

Tschüss, Downloads, Datenträger und Installationsroutinen: Mit Google Stadia können wir einfach losspielen. Beim Test hat das unter Echtweltbedingungen schon ziemlich gut geklappt - trotz der teils enormen Datenmengen und vielen fehlenden Funktionen.
Von Peter Steinlechner

  1. Google Stadia Assassin's Creed Odyssey bis Samurai Showdown zum Start
  2. Nest Wifi Googles Mesh-Router priorisiert Stadia
  3. Spielestreaming Google stiftet Verwirrung über Start von Stadia

Indiegames-Rundschau: Der letzte Kampf des alten Cops
Indiegames-Rundschau
Der letzte Kampf des alten Cops

Rollenspiel deluxe mit einem abgehalfterten Polizisten in Disco Elysium, unmöglich-verdrehte Architektur in Manifold Garden und eine höllische Feier in Afterparty: Golem.de stellt die aktuellen Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Killer trifft Gans
  2. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  3. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

    •  /