Abo
  • Services:
Anzeige
IDC sieht Windows Phone bald auf Platz zwei hinter Android und vor Apple.
IDC sieht Windows Phone bald auf Platz zwei hinter Android und vor Apple. (Bild: Frederic J. Brown/AFP/Getty Images)

Smartphones: Windows Phone wird Apples iPhone überholen

IDC sieht Windows Phone bald auf Platz zwei hinter Android und vor Apple.
IDC sieht Windows Phone bald auf Platz zwei hinter Android und vor Apple. (Bild: Frederic J. Brown/AFP/Getty Images)

Marktforscher erwarten, dass der Marktanteil von Microsofts Windows-Phone-Plattform in vier Jahren den von Apples iOS übersteigen wird. Bis 2016 wird Googles Android das dominierende Smartphone-Betriebssystem bleiben.

Bis 2016 wird es nur noch vier wichtige Smartphone-Plattformen geben, meinen die Marktforscher von IDC in einer aktuellen Prognose. Die dominierende Smartphone-Plattform bleibt demnach Googles Android, das im Jahr 2016 einen Marktanteil von 52,9 Prozent erreichen soll. Das würde einen leichten Rückgang bedeuten, für das aktuelle Jahr wird erwartet, dass Android einen Marktanteil von 61 Prozent haben wird. Im Frühjahr 2011 prognostizierte IDC für das Jahr 2015 einen Marktanteil von lediglich 45,4 Prozent für Android.

Anzeige

Einen deutlichen Zuwachs sieht IDC für Microsofts Windows-Phone-Betriebssystem, das im laufenden Jahr auf einen Marktanteil von 5,2 Prozent kommen soll. In den beiden zurückliegenden Quartalen lag Microsofts Marktanteil jeweils bei gerade mal 1,9 Prozent. Damit lag Microsoft auf dem letzten Platz hinter den Plattformen Symbian, Blackberry OS und Bada. In vier Jahren wird Microsofts Marktanteil auf 19,2 Prozent wachsen, sind sich die Marktforscher von IDC sicher. Für das Jahr 2015 wurde vor einem Jahr ein Windows-Phone-Marktanteil von 20,9 Prozent vorausgesagt.

IDC-Prognose für 2012 war zu optimistisch

Laut IDC ist die Zusammenarbeit zwischen Nokia und Microsoft dafür verantwortlich, dass die Windows-Phone-Plattform entsprechend wachsen wird. Bisher konnte das Bündnis noch keine Erfolge bezüglich wachsender Marktanteile vorweisen. Im März 2011 hatte IDC für die Windows-Phone-Plattform einen Marktanteil von 5,5 Prozent für das zurückliegende Jahr erwartet, was sich nicht bestätigt hat: Microsoft kam im Jahr 2011 durchschnittlich auf einen Marktanteil von knapp 2 Prozent, erreichte also weniger als die Hälfte der IDC-Prognose.

Apples iOS-Plattform wird 2016 auf den dritten Platz hinter die Windows-Phone-Plattform zurückfallen. Die Käufer neuer iPhones sind nach Ansicht von IDC vor allem Stammkunden, die ihre Geräte austauschen, so dass die Aussichten auf steigende Marktanteile für Apple gering sein werden. Für das laufende Jahr wird ein Marktanteil von 20,5 Prozent für Apple erwartet, der sich bis 2016 auf 19 Prozent verringern wird. Im Frühjahr 2011 sah IDC Apple im Jahr 2015 noch bei einem Marktanteil von lediglich 15,3 Prozent und hat seine Prognosen wie bei Android kräftig nach oben korrigiert.

Als vierte bedeutende Smartphone-Plattform wird in vier Jahren nur noch das Blackberry OS von Research In Motion (RIM) übrig bleiben. RIMs Marktanteil wird in diesem Jahr bei 6 Prozent liegen und in vier Jahren nahezu gleichbleibend bei 5,9 Prozent. Noch vor einem Jahr erwartete IDC für RIM in drei Jahren einen Marktanteil von 13,7 Prozent und hat die eigene Prognose erheblich nach unten korrigieren müssen.

Keine Prognosen zu Samsungs Bada

Zur Zukunft von Samsungs Bada-Plattform äußert sich IDC nicht. Und das, obwohl Bada seit über einem Jahr immer klarer mit höherem Marktanteil vor Microsofts Plattform liegt. Im Unterschied zur Windows-Phone-Plattform gibt es für Bada steigende Marktanteile: Im ersten Quartal 2012 lag Badas Marktanteil bei 2,1 Prozent, während Microsoft eben nur 1,9 Prozent schaffte.


eye home zur Startseite
sn1x 09. Jun 2012

Diese Analysen sind sowieso totaler Quatsch. Wenn diese Analysten eine Glaskugel hätten...

kons 08. Jun 2012

Das gleiche Szenario auch hier. Das 7 Pro hat meinen Erfahrungen nach die beste...

WinSuck7 08. Jun 2012

Ja mit einem Negativwachstum...

DrKhaos 08. Jun 2012

Mach doch ^^ Bitte aufpassen mit dem Wort "funktionalität" da es für dich wohl nich ganz...

AntiMac 08. Jun 2012

-:)



Anzeige

Stellenmarkt
  1. 50Hertz Transmission GmbH, Berlin
  2. Swyx Solutions AG, Dortmund
  3. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  4. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. Bis zu 250 EUR Cashback auf ausgewählte Objektive erhalten
  2. 819,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Prozessor

    Lightroom CC 6.9 exportiert deutlich schneller

  2. Telia

    Schwedischer ISP muss Nutzerdaten herausgeben

  3. Nokia

    Deutlich höhere Datenraten durch LTE 900 möglich

  4. Messenger

    Facebook sagt "Daumen runter"

  5. Wirtschaftsministerin

    Huawei wird in Bayern Netzwerkausrüstung herstellen

  6. Overwatch

    Blizzard will bessere Beschwerden

  7. Mobilfunk

    Nokia nutzt LTE bei 600 MHz erfolgreich

  8. Ohne Flash und Silverlight

    Netflix schließt HTML5-Umzug ab

  9. Mass Effect Andromeda im Technik-Test

    Frostbite für alle Rollenspieler

  10. Hannover

    Die Sommer-Cebit wird teuer



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Nier Automata im Test: Stilvolle Action mit Überraschungen
Nier Automata im Test
Stilvolle Action mit Überraschungen
  1. Nvidia "KI wird die Computergrafik revolutionieren"
  2. The Avengers Project Marvel und Square Enix arbeiten an Superheldenoffensive
  3. Nintendo Switch erscheint am 3. März

NZXT: Lüfter auch unter Linux steuern
NZXT
Lüfter auch unter Linux steuern
  1. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich
  2. FluoWiFi Arduino-kompatibles Board bietet WLAN und Bluetooth
  3. Me Arm Pi Roboterarm zum Selberbauen

Mobile-Games-Auslese: Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Würfelkrieger und Kartendiebe für mobile Spieler

  1. Re: Wozu Telefonnummer und Email?

    Sharra | 04:53

  2. Schöner Vortrag heute

    George99 | 04:08

  3. Re: Klasse Desktop

    George99 | 03:51

  4. Re: Bin gerade in Norwegen

    Braineh | 03:38

  5. Re: Irgendwas mache ich wohl falsch...

    amagol | 02:45


  1. 18:26

  2. 18:18

  3. 18:08

  4. 17:39

  5. 16:50

  6. 16:24

  7. 15:46

  8. 14:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel