Smartphones: Windows Phone 8 erscheint am 29. Oktober

Microsoft hat den Marktstart für Windows Phone 8 genannt und die bisherigen Vermutungen bestätigt: Am 29. Oktober 2012 wird die neue Version des Smartphone-Betriebssystems an den Start gehen. Erste Windows-Phone-8-Smartphones wurden bereits angekündigt.

Artikel veröffentlicht am ,
Offizieller Start von Windows Phone 8 ist am 29. Oktober 2012.
Offizieller Start von Windows Phone 8 ist am 29. Oktober 2012. (Bild: Golem.de)

Seit Ende August 2012 gibt es bereits die Vermutung, dass die offizielle Vorstellung von Windows Phone 8 am 29. Oktober 2012 sein wird. Nun hat Microsoft diesen Termin offiziell bestätigt und etliche Medien zu einer Presseveranstaltung nach San Francisco eingeladen. Am Abend des 29. Oktober 2012 mitteleuropäischer Zeit wird Microsoft dann weitere Details zur neuen Version des Smartphone-Betriebssystems nennen.

Stellenmarkt
  1. Technical Consultant Storage Block/San (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Leinfelden-Echterdingen, München
  2. (Junior) Softwareentwickler Java (m/w/d)
    Isento GmbH, Nürnberg
Detailsuche

Erste Neuerungen von Windows Phone 8 hatte Microsoft Ende Juni 2012 vorgestellt. Windows Phone 8 bringt einen neuen Startbildschirm und Neuerungen bei der Hardwareunterstützung. Erst knapp drei Monate später enthüllte Microsoft anlässlich der Vorstellung von Nokias Lumia 920 weitere Neuerungen von Windows Phone 8. So lassen sich damit nun Screenshots aus jeder Anwendung heraus direkt auf dem Gerät machen. Und Anwendungen von Drittanbietern erhalten nun vollen Zugriff auf die integrierte Kamera.

Smartphones mit Windows Phone 8 wurden bereits angekündigt

Auf der Internationalen Funkausstellung 2012 in Berlin zeigte Samsung mit dem Ativ S das seinerzeit erste Smartphone mit Windows Phone 8. Genau eine Woche später zeigte Microsoft-Partner Nokia die beiden Lumia-Modelle 920 und 820, die beide induktive Ladetechnik unterstützen.

Exakt zwei Wochen danach folgte HTC mit der Vorstellung seiner Windows-Phone-8-Smartphones 8X und 8S. Seitdem hat kein anderer Hersteller Smartphones auf Basis von Windows Phone 8 vorgestellt. Möglicherweise werden Ende Oktober 2012 weitere Smartphones mit Windows Phone 8 vorgestellt. Bisher ist bekannt, dass Huawei dieses Jahr ebenfalls noch mindestens ein Smartphone mit Windows Phone 8 vorstellen will. Nähere Details gibt es dazu jedoch nicht.

Preise für Windows-Phone-8-Smartphones von HTC und Nokia bereits bekannt

Golem Karrierewelt
  1. Adobe Photoshop für Social Media Anwendungen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    24./25.08.2022, virtuell
  2. IT-Sicherheit für Webentwickler: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    27./28.09.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Nokia und HTC wollen ihre Windows-Phone-8-Smartphones im November 2012 auf den Markt bringen. Wann Samsung das Ativ S in die Läden bringt, hat der Hersteller noch nicht bekanntgegeben. Auch der Preis dafür ist noch nicht bekannt. Anders sieht es bei den Modellen von HTC und Nokia aus: Mit einem Preis von 650 Euro ist das Lumia 920 derzeit das teuerste Windows-Phone-8-Smartphone. Danach folgt für 550 Euro das 8X von HTC, dicht gefolgt von Nokias Lumia 820, das 500 Euro kosten soll. HTCs 8S ist mit 300 Euro das bisher günstigste Windows-Phone-8-Smartphone.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anonymer Nutzer 09. Okt 2012

Laut Telefonat mit Cyberport ist der 15. November ziemlich sicher. So stehts auch auf...

Himmerlarschund... 08. Okt 2012

Ja der Gedanke war ja, wenn MS sowieso Windows 8 / RT druckfähig bekommen muss, sollte es...

Eiszapfen 08. Okt 2012

nie wieder Windows Phone. Oder zumindest nicht für die nächsten Paar Jahre. War aus...

Himmerlarschund... 08. Okt 2012

Ich weiß nicht, was du hast. Ich find den Typen eigentlich ziemlich sympathisch...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Sparmaßnahmen
"Komplettes Chaos" nach Entlassungen bei Oracle

Auch Oracle hat einen massiven Stellenabbau begonnen. Das Unternehmen will eine Milliarde US-Dollar an Kosten einsparen.

Sparmaßnahmen: Komplettes Chaos nach Entlassungen bei Oracle
Artikel
  1. Klimawandel: SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten
    Klimawandel
    SSDs sind klimaschädlicher als mechanische Festplatten

    Während ihrer Lebensdauer verursacht eine SSD fast doppelt so hohe CO2-Emissionen wie eine mechanische HDD.

  2. Momentum 4 Wireless: Sennheisers neuer ANC-Kopfhörer hält lange durch
    Momentum 4 Wireless
    Sennheisers neuer ANC-Kopfhörer hält lange durch

    Guter Klang, hohe ANC-Leistung und eine Akkulaufzeit von 60 Stunden verspricht Sennheiser für den neuen ANC-Kopfhörer Momentum 4 Wireless.

  3. Microsoft Loop: Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos
    Microsoft Loop
    Riesenkonzept mit Riesenchance auf Riesenchaos

    Sehr unauffällig rollt Microsoft seine neue Technik Loop für die Onlinezusammenarbeit aus. Admins sollten sie jetzt schon auf dem Schirm haben, denn sie ist vielversprechend, erfordert aber viel Eindenken. Wir erklären sie im Detail.
    Von Mathias Küfner

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • MindStar (Gainward RTX 3070 559€, ASRock RX 6800 639€) • WD Black 2TB m. Kühlkörper (PS5) 219,90€ • Gigabyte Deals • Alternate (DeepCool Wakü 114,90€) • Apple Week bei Media Markt • be quiet! Deals • SSV bei Saturn (u. a. WD_BLACK SN850 1TB 119€) • Gamesplant Summer Sale [Werbung]
    •  /