Smartphones: Samsung stellt kleinen Kamerasensor mit 20 Megapixeln vor

Samsungs Isocell-Serie an Kamerasensoren für Smartphones soll möglichst viel Auflösung auf kleinem Raum mit hoher Lichtausbeute bringen. Das neue Modell ist der kleinste Sensor am Markt und bringt eine Auflösung von 20 Megapixeln.

Artikel veröffentlicht am ,
Der neue Sensor Isocell Slim 3T2 von Samsung
Der neue Sensor Isocell Slim 3T2 von Samsung (Bild: Samsung)

Mit dem Isocell Slim 3T2 hat Samsung einen neuen, kompakten Kamerasensor für Smartphones vorgestellt. Der Sensor hat eine Diagonale von 5,1 mm und ist Samsung zufolge damit der kleinste Smartphone-Kamerasensor am Markt.

Stellenmarkt
  1. DevOps Engineer (m/w/d)
    Medion AG, Essen
  2. Senior Global Digital Product Manager (m/w/d)
    GEBR. BRASSELER GmbH & Co. KG, Lemgo
Detailsuche

Der Isocell Slim 3T2 bringt eine Auflösung von 20 Megapixeln, die Pixel haben wie bei den anderen Isocell-Sensoren eine Größe von 0,8 µm. Durch eine bessere Abschirmung zwischen den Pixeln sollen die negativen Einflüsse von Streulicht reduziert werden, weshalb auch bei derart kleinen Pixeln rauscharme Bilder erreicht werden sollen.

Der neue Sensor soll sich dank seiner geringen Größe besonders gut für den Einbau als Frontkamera in Smartphones eignen, die eine Notch oder eine Kameraöffnung im Display haben. Ein derartiges Smartphone hat Samsung bereits selbst vorgestellt: das Galaxy A8S. Auch andere Hersteller wie Huawei und deren Tochterfirma Honor haben Geräte mit einem derartigen Design angekündigt.

Pixelzusammenlegung für bessere Lichtausbeute

Der Isocell Slim 3T2 verfügt zudem über die sogenannte Tetracell-Technologie. Dabei werden vier Pixel zu einem zusammengefasst, was die Lichtausbeute etwa bei Nachtaufnahmen verbessert. Diese Praxis ist bei Smartphone-Kamerasensoren nichts Neues, HTC hatte bereits vor Jahren mit seinen Ultrapixelkameras das gleiche Grundverfahren angewendet. Bei Samsungs neuem Sensor sind die Pixel dann 1,6 µm groß, die Auflösung sinkt auf 5 Megapixel.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Wird der Sensor in einem Multikamera-Setup für das Teleobjektiv verwendet, wird anstelle der Tetracell-Technologie ein RGB-Filter verwendet. Dieser soll die Klarheit des Bildes verbessern.

Massenproduktion startet

Der Isocell Slim 3T2 soll bereits im ersten Quartal 2019 in Massenproduktion gehen. Wann er in ein erstes Smartphone-Modell verbaut wird, ist aktuell noch nicht bekannt. Samsung selbst sieht Smartphones der Mittelklasse als Zielmarkt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Probefahrt mit EQS
Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise

Der neue EQS von Mercedes-Benz widerlegt die Argumente vieler Elektroauto-Gegner. Auch die Komforttüren gefallen uns.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

Probefahrt mit EQS: Mercedes schüttelt Tesla ab, aber nicht die Klimakrise
Artikel
  1. Elon Musk: Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad
    Elon Musk
    Tesla Model S bekommt ausschließlich Knight-Rider-Lenkrad

    Elon Musk hat klargestellt, dass es für das Model S und das Model X kein normales Lenkrad mehr geben wird. Das D-förmige Lenkrad ist Pflicht.

  2. Loongson 3A5000: Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz
    Loongson 3A5000
    Chinesische Quadcore-CPU mit eigenem Befehlssatz

    50 Prozent schneller als der Vorgänger-Chip und dabei sparsamer: Der 3A5000 mit LoongArch-Technik stellt einen wichtigen Umbruch dar.

  3. Förderprogramm: Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen
    Förderprogramm
    Bund will Fachkräfte für Akkuindustrie ausbilden lassen

    Die Aus- und Weiterbildung für Fachleute im Bereich Akkuproduktion und -entwicklung wird mit 40 Millionen Euro aus der Staatskasse gefördert.

thepiman 04. Feb 2019

Hier wird tatsächlich geschummelt und alle Pixel der 3(4) Farbkanäle werden addiert...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • 30% Rabatt auf Amazon Warehouse • ASUS TUF VG279QM 280 Hz 306,22€ • Fractal Design Meshify C Mini 69,90€ • Acer Nitro XF243Y 165Hz OC ab 169€ • Samsung C24RG54FQR 125€ • EA-Promo bei Gamesplanet • Alternate (u. a. Fractal Design Define S2 106,89€) • Roccat Horde Aimo 49€ [Werbung]
    •  /