Abo
  • Services:
Anzeige
Es gibt neue Quartalszahlen zur Verbreitung von Android und iOS.
Es gibt neue Quartalszahlen zur Verbreitung von Android und iOS. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Smartphones: iOS legt weltweit zu - außer in China und Deutschland

Es gibt neue Quartalszahlen zur Verbreitung von Android und iOS.
Es gibt neue Quartalszahlen zur Verbreitung von Android und iOS. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Die jüngsten Quartalszahlen zeigen, dass Android in fast allen wichtigen Märkten der Welt das dominierende Betriebssystem bleibt. Apples iOS gewinnt allerdings nahezu überall Marktanteile, außer in Deutschland und China.

Das Marktforschungsinstitut Kantar Worldpanel hat neue Zahlen zur Verbreitung mobiler Smartphone-Betriebssysteme im dritten Quartal 2016 vorgelegt. Weltweit bleibt Android in fast allen aufgeführten Märkten das dominierende System - lediglich in Japan hat iOS mit 51,7 zu 47,5 Prozent mehr Anteile.

Anzeige

Spanien mit riesigem Android-Anteil

Der größte Abstand zwischen Android und iOS besteht in Spanien: Hier kommt Googles Betriebssystem auf 91,7 Prozent, was einer Steigerung von 2,1 Prozentpunkten zum Vorjahr entspricht. Zwar konnte auch iOS mit 0,6 Prozentpunkten leicht zulegen, kommt insgesamt aber immer noch auf nur 7,9 Prozent.

In den meisten Märkten konnte dank der Vorstellung der neuen iPhones iOS Marktanteile gewinnen, lediglich in Deutschland und in China hat Apple mit seinem Betriebssystem Anteile verloren. In Deutschland sank der Wert von 19,2 Prozent im dritten Quartal 2015 auf 16,5 Prozent im dritten Quartal 2016, in China ging der Wert von 22,5 Prozent auf 17,1 Prozent runter.

Auch Android konnte in vielen Märkten Anteile gewinnen. Die Gewinne beider Betriebssysteme gingen meist auf Kosten von Windows 10 und Windows Phone 8.1, das in jedem aufgeführten Markt verlor.

Geringe Abstände in den USA und Großbritannien

Geringe Abstände zwischen Android und iOS gibt es neben Japan, wo iOS vor Android liegt, noch in Großbritannien und den USA. Im Vereinigten Königreich führt Android mit 53,1 Prozent vor iOS mit 44 Prozent, in den USA liegt Android mit 57,9 Prozent vor iOS mit 40,5 Prozent. Auch in Australien ist der Abstand mit 55,7 zu 39,3 Prozent noch etwas enger als anderswo. Laut Kantar Worldpanel liegt das daran, dass in diesen Ländern die Nachfrage nach Premium-Smartphones höher sei.

In den USA ist das bestverkaufte Smartphone im dritten Quartal 2016 Apples iPhone 7 mit einem Marktanteil von 10,6 Prozent. Dabei war das Gerät nicht einmal die vollen drei Monate erhältlich. Auf Platz zwei liegt Samsungs Galaxy S7, dahinter folgen das iPhone 6S und das iPhone 7 Plus.


eye home zur Startseite
gollumm 12. Dez 2016

Sehe ich genau umgekehrt. Wenn ich sparen will, dann nehme ich keine Vertrag. Wenn ich...

gollumm 12. Dez 2016

Das war in anderen Ländern ähnlich oder noch schwieriger.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. WKM GmbH, München
  2. Wolters Kluwer Deutschland GmbH, Hürth bei Köln
  3. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  4. MEMMERT GmbH + Co. KG, Schwabach (Metropolregion Nürnberg)


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Bose Soundlink Mini Bluetooth Speaker II 149,90€)
  2. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Prey (Day One Edition) PC/Konsole 35,00€, Yakuza Zero PS4...
  3. 44,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  2. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  3. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  4. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  5. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  6. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  7. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  8. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  9. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  10. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
XPS 13 (9365) im Test: Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
XPS 13 (9365) im Test
Dells Convertible zeigt alte Stärken und neue Schwächen
  1. Prozessor Intel wird Thunderbolt 3 in CPUs integrieren
  2. Schnittstelle Intel pflegt endlich Linux-Treiber für Thunderbolt
  3. Atom C2000 & Kaby Lake Updates beheben Defekt respektive fehlendes HDCP 2.2

Calliope Mini im Test: Neuland lernt programmieren
Calliope Mini im Test
Neuland lernt programmieren
  1. Arduino Cinque RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint
  2. MKRFOX1200 Neues Arduino-Board erscheint mit kostenlosem Datentarif
  3. Creoqode 2048 Tragbare Spielekonsole zum Basteln erhältlich

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

  1. Re: Machen wir doch mal die Probe aufs Exempel

    GenXRoad | 04:03

  2. Re: Boah Heiko halt doch endlich deine dumme Fresse

    narfomat | 02:57

  3. Re: Unangenehme Beiträge hervorheben statt zu...

    klaus9999 | 02:44

  4. Warum?

    NeoXolver | 02:38

  5. Re: Jeder redet über FB-Mitarbeiter - keiner über...

    klaus9999 | 01:55


  1. 12:54

  2. 12:41

  3. 11:44

  4. 11:10

  5. 09:01

  6. 17:40

  7. 16:40

  8. 16:29


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel