Abo
  • IT-Karriere:

Smartphones: HTC nennt Termine für Android-4-Updates

HTC hat einen Zeitplan für Android-4-Updates für weitere Smartphones genannt. Im Sommer sollten die meisten Geräte damit versorgt sein. HTCs Android-Tablet Flyer wird kein Update auf Android 4 bekommen.

Artikel veröffentlicht am ,
Rhyme erhält ein Update auf Android 4.
Rhyme erhält ein Update auf Android 4. (Bild: HTC)

Erstmals hat HTC für das Rhyme ein Update auf Android 4 alias Ice Cream Sandwich angekündigt. Bisher war bekannt, dass die in Deutschland angebotenen Modelle Evo 3D, Desire S, Desire HD, Incredible S und Sensation XL ein Android-4-Update erhalten. Allerdings hatte HTC bislang nicht einmal einen groben Terminplan dafür genannt. Nun hat der Hersteller reagiert und den ausstehenden Zeitplan veröffentlicht.

Stellenmarkt
  1. CYBEROBICS, Berlin
  2. LEW Service & Consulting GmbH, Augsburg

Spätestens im Juni 2012 soll das Sensation XL demnach das Update auf Android 4 erhalten. Für Juni oder Juli 2012 ist das Android-4-Update für die HTC-Smartphones Evo 3D, Desire S, Incredible S und Rhyme geplant. Das Desire HD wird das Update im Juli oder August 2012 bekommen.

Je nach Land und Netzbetreiber könnten sich die anvisierten Veröffentlichungstermine bis zu 45 Tage nach hinten verschieben, schränkt HTC den Terminplan ein. So könnte es im Fall des Desire HD durchaus auch Oktober 2012 werden, bis das Update in Deutschland verteilt ist.

Android-4-Update ohne Sense 4

Generell werden alle Android-4-Updates mit Sense 3.6 ausgeliefert, stellte HTC klar. Für den Einsatz von Sense 4.0 würden nicht näher genannte Hardwareanforderungen bestehen. Die betreffende Hardware sei nur in neuen Modellen zu finden. Somit wird es Sense 4 also nur in neuen HTC-Smartphones geben.

Kein Android 4 für das Flyer

Ende Januar 2012 gab es die Vermutung, dass das Android-Tablet Flyer von HTC ein Update auf Android 4 erhalten wird. Daraus wird allerdings nichts, denn HTC hat bekanntgegeben, dass alle übrigen in Deutschland angebotenen Android-Geräte vom Hersteller kein Update auf die aktuelle Android-Version bekommen werden. Auch das in Deutschland nicht vermarktete 10-Zoll-Tablet Jetstream wird kein Android-4-Update erhalten, so dass es von HTC vorerst kein einziges Tablet mit Android 4 geben wird. Das Flyer hatte erst vergleichsweise spät ein Update auf Android 3 alias Honeycomb erhalten.

Maximal zwei Motorola-Smartphones erhalten Android 4

Im laufenden Quartal 2012 will Motorola das Android-4-Update für das Razr anbieten. Als zweites Motorola-Smartphone in Deutschland wird lediglich das Atrix ein Update auf Android 4 erhalten. Wann das Update kommen wird, hat Motorola weiterhin nicht gesagt.

Erst im dritten Quartal 2012 will LG das Update auf Android 4.0 alias Ice Cream Sandwich für das Optimus 3D, das Optimus Black sowie das Optimus Speed veröffentlichen. Das Optimus Speed sollte das Update im zweiten Quartal 2012 bekommen. Ebenfalls für das zweite Quartal 2012 ist das Android-4-Update für die LG-Modelle Optimus Sol und Prada Phone 3.0 versprochen - wenn nicht auch diese Termine noch verschoben werden.

Wann Samsung das Android-4-Update für das Galaxy R veröffentlichen wird, ist nicht bekannt. Samsung hat in den vergangenen Monaten einige neue Smartphones mit Android 2.3 alias Gingerbread vorgestellt, ohne bisher für diese Modelle ein Update auf Android 4 in Aussicht gestellt zu haben.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 21,95€
  2. (u. a. FIFA 19, Battlefield V, Space Huilk Tactics, Rainbow Six Siege)
  3. 149,99€ (Release noch nicht bekannt)

mistabusta 24. Mai 2012

Hallo, läuft denn auch alles? Deutsche Ausklapptastatur mit allen Umlauten? Y und Z der...

genab.de 24. Mai 2012

genau :-) immer eine Version hinten nach :-( als das Desire HD raus kahm (Ende 2010) ist...

Xstream 23. Mai 2012

z.b. das sensation hat schon im februar das update erhalten, ich gehe davon aus dass sich...

Dragos 23. Mai 2012

vermutlich wieder zum ende des Jahres. aktuell wird es für Oktober erwartet.


Folgen Sie uns
       


Sony Xperia 1 - Test

Das Xperia 1 eignet sich dank seines breiten OLED-Displays hervorragend zum Filmeschauen. Im Test zeigt Sonys neues Smartphone aber noch weitere Stärken.

Sony Xperia 1 - Test Video aufrufen
WEG-Gesetz: Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor
WEG-Gesetz
Bundesländer preschen bei Anspruch auf Ladestellen vor

Können Elektroauto-Besitzer demnächst den Einbau einer Ladestelle in Tiefgaragen verlangen? Zwei Bundesländer haben entsprechende Ergebnisse einer Arbeitsgruppe schon in einem eigenen Gesetzentwurf aufgegriffen.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Elektroautos Mehr als 7.000 neue Ladepunkte in einem Jahr
  2. Elektroautos GM und Volkswagen verabschieden sich vom klassischen Hybrid
  3. Elektroauto BMW meldet Zehntausende E-Mini-Interessenten

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

Google Maps: Karten brauchen Menschen statt Maschinen
Google Maps
Karten brauchen Menschen statt Maschinen

Wenn Karten nicht mehr von Menschen, sondern allein von Maschinen erstellt werden, erfinden diese U-Bahn-Linien, Hochhäuser im Nationalpark und unmögliche Routen. Ein kurze Liste zu den Grenzen der Automatisierung.
Von Sebastian Grüner

  1. Kartendienst Google bringt AR-Navigation und Reiseinformationen in Maps
  2. Maps Duckduckgo mit Kartendienst von Apple
  3. Google Maps zeigt Bikesharing in Berlin, Hamburg, Wien und Zürich

    •  /