Abo
  • Services:
Anzeige
Bei Vodafone sind iPhones künftig ohne Netzsperre erhältlich.
Bei Vodafone sind iPhones künftig ohne Netzsperre erhältlich. (Bild: Peter Macdiarmid/Getty Images)

Smartphone Vodafone schafft Netzsperre bei iPhones ab

Beim Netzanbieter Vodafone werden ab sofort alle iPhone-Modelle ohne Netzsperre verkauft. Auch bereits gekaufte Geräte werden automatisch entsperrt. Bisher konnten Nutzer die Geräte nur mit Vodafone-Karten verwenden.

Anzeige

Der Netzanbieter Vodafone hat auf Twitter bekanntgegeben, dass das Unternehmen in Deutschland ab sofort alle neuen iPhone-Modelle ohne Netzsperre verkaufen wird. Bislang konnten Käufer eines iPhone 5S und 5C das Smartphone nur im Vodafone-Netz verwenden, mit SIM-Karten anderer Hersteller funktionierten die Geräte nicht.

Auch bei bereits gekauften iPhones wird die Sperre entfernt

Wer sein iPhone vor dieser Ankündigung gekauft hat, kann dieses künftig auch mit SIM-Karten anderer Betreiber verwenden. Die bisher aktive Netzsperre soll automatisch entfernt werden, ohne dass der Nutzer selbst etwas einstellen muss.

Vodafone hatte die Netzsperre kurz nach der Veröffentlichung der neuen iPhone-Modelle eingeführt. Ein Grund dafür dürfte gewesen sein, nicht als Gerätehändler für andere Netzanbieter zu dienen und Kunden an Vodafone zu binden.

Seit September 2013 in Deutschland erhältlich

Das iPhone 5S wurde Ende September 2013 in Deutschland eingeführt. Das Smartphone mit 64-Bit-Architektur und Fingersensor ist der Nachfolger des iPhone 5. Äußerlich entspricht es auch weitgehend seinem Vorgänger. Der Fingerabdrucksensor konnte bereits kurz nach der Veröffentlichung vom Chaos Computer Club mit Hilfe eines Fingerabdrucks aus Latexmilch übergangen werden.

Zusätzlich hat Apple mit dem iPhone 5C eine etwas günstigere Variante aus Kunststoff veröffentlicht, die technisch weitgehend dem iPhone 5 entspricht. Im Vorfeld der Veröffentlichung wurde immer wieder gemutmaßt, Apple würde ein "Billig-iPhone" zu einem niedrigen Preis herausbringen. Mit 600 Euro ist die 16-GByte-Version des iPhone 5C jedoch nur 100 Euro günstiger als das 16-GByte-Pendant des iPhone 5S.


eye home zur Startseite
TW1920 22. Jan 2014

man bekommt halt nicht alles kostenlos ;) wieso gehst du nicht zum Hersteller deines...

tk (Golem.de) 20. Jan 2014

Hallo! In dem verlinkten Artikel geht es um das iPhone 5, hier um das iPhone 5S und das...

BennyBorn 20. Jan 2014

Was hat Vodafone davon wenn man den Netlock nur bei iPhones beseitigt? Gibts die im...

Yeeeeeeeeha 20. Jan 2014

Ich kann die Existenzberechtigung von Netlocks durchaus verstehen. Einst gab es halt...

ChMu 20. Jan 2014

Fuer aeltere Geraete (ex contract) wirst Du wohl selber anfragen muessen. Die...


handyladen.tv Blog / 22. Jan 2014

iPhone 5s & 5c – Vodafone schafft Netzlock ab



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. über Hays AG, Raum Frankfurt
  3. EOS GmbH Electro Optical Systems, Freiberg
  4. Robert Bosch GmbH, Bamberg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-8%) 45,99€
  2. + Prämie (u. a. Far Cry 5, Elex, Assassins Creed Origins) für 62€

Folgen Sie uns
       


  1. Verbraucherzentrale

    Regulierungsfreiheit für Glasfaser bringt Preissteigerung

  2. WW2

    Kostenpflichtige Profispieler für Call of Duty verfügbar

  3. Firefox Nightly Build 58

    Firefox warnt künftig vor Webseiten mit Datenlecks

  4. Limux-Ende

    München beschließt 90 Millionen für IT-Umbau

  5. Chiphersteller

    Broadcom erhöht Druck bei feindlicher Übernahme von Qualcomm

  6. Open Access

    Konkurrenten wollen FTTH-Ausbau mit der Telekom

  7. Waipu TV

    Produkte aus Werbeblock direkt bei Amazon bestellen

  8. Darpa

    US-Militär will Pflanzen als Schadstoffsensoren einsetzen

  9. Snpr External Graphics Enclosure

    KFA2s Grafikbox samt Geforce GTX 1060 kostet 500 Euro

  10. IOS 11 und iPhone X

    Das Super-Retina-Display braucht nur wenige Anpassungen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus 5T im Test: Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
Oneplus 5T im Test
Praktische Änderungen ohne Preiserhöhung
  1. Smartphone Neues Oneplus 5T kostet weiterhin 500 Euro
  2. Sicherheitsrisiko Oneplus-Smartphones kommen mit eingebautem Root-Zugang
  3. Smartphone-Hersteller Oneplus will Datensammlung einschränken

Universal Paperclips: Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
Universal Paperclips
Mit ein paar Sexdezillionen Büroklammern die Welt erobern
  1. Pocket Camp Animal Crossing baut auf Smartphones
  2. Disney Marvel Heroes wird geschlossen
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

Smartphoneversicherungen im Überblick: Teuer und meistens überflüssig
Smartphoneversicherungen im Überblick
Teuer und meistens überflüssig
  1. Winphone 5.0 Trekstor will es nochmal mit Windows 10 Mobile versuchen
  2. Smartphone-Kameras im Test Die beste Kamera ist die, die man dabeihat
  3. Librem 5 Das freie Linux-Smartphone ist finanziert

  1. Re: Fahrrad-Hochstraßen

    Der Spatz | 22:51

  2. Re: Schöne Wanzen sind das, prima auch zum...

    Schnurrbernd | 22:49

  3. Re: Staatsgelder verpulfert

    SJ | 22:49

  4. Intel hat nach einer internen Analyse

    Prinzeumel | 22:38

  5. Seh ich nicht.. bekomme hoffe ich Glasfaser

    celtar | 22:38


  1. 18:40

  2. 17:44

  3. 17:23

  4. 17:05

  5. 17:04

  6. 14:39

  7. 14:24

  8. 12:56


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel