• IT-Karriere:
  • Services:

Smartphone-uMCP: Samsung kombiniert 12 GByte LPDDR4X- mit UFS-Speicher

Erstmals gibt es 12 GByte LPDDR4X-Arbeitsspeicher zusammen mit Universal Flash Storage (UFS) in einem Chipgehäuse. Samsung will Mittelklasse-Smartphones mit der modernen 1Y-nm-Technik ausstatten.

Artikel veröffentlicht am ,
uMCP mit 12 GByte LPDDR4X-4266
uMCP mit 12 GByte LPDDR4X-4266 (Bild: Samsung)

Samsung hat uMCPs mit 12 GByte LPDDR4X-Speicher angekündigt: Das steht für UFS-basierte Multi-Chip-Packages und bedeutet, dass Arbeitsspeicher und Flash-Speicher übereinander in einem Chip-Gehäuse gestapelt werden. Das spart Fläche, weshalb die Platine eines Smartphones kompakter ausfällt, womit beispielsweise Platz wird für ein 5G-Modem oder für einen größeren Akku.

Stellenmarkt
  1. Friedrich Lange GmbH Fachgroßhandel für Sanitär und Heizung, Hamburg
  2. über grinnberg GmbH, Frankfurt am Main

Bisher gibt es nur uMCPs mit 8 GByte LPDDR4X von Micron, jedoch keine mit 12 GByte. Samsung verwendet vier 24-GBit/s-Chips um auf 12 GByte zu kommen, die Dies werden im 1Y-nm-Verfahren gefertigt. Alle Speicherproduzenten geben den Node nur grob an - so kann 1X für 18 nm, 1Y für 15 nm und 1Z für 12 nm stehen. Zumindest ist 1Z der letzte Schritt, bevor von Immersionslithografie auf EUV-Belichtung mit extrem ultra-violetter Strahlung gewechselt wird.

Der Speicher läuft mit typischer LPDDR4X-4266-Geschwindigkeit, was derzeit das Limit darstellt und von vielen Systems-on-a-Chip der (gehobenen) Mittelklasse unterstützt wird. Denkbar wäre unter anderem die Verwendung der uMCPs von Samsung mit einem Snapdragon der 700-Series oder einem Snapdragon der 600-Series, beide integrieren 5G-Modems und sollen in den nächsten Monaten erscheinen. Samsung selbst bietet mit dem Exynos 980 ein ähnliches SoC-Modell mit LPDDR4X- und 5G-Unterstützung an.

Mittelfristig wird die Industrie von LPDDR4X- auf LPDDR5-Speicher wechseln, dieser ist schneller und sparsamer. Samsung produziert bereits LPDDR5-5500, der gerade erst vorgestellte Exynos 990 wird diesen Arbeitsspeicher nutzen. Das System-on-a-Chip dürfte für das sehr wahrscheinlich 2020 erscheinende Galaxy S11 verwendet werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


Samsung QLED 8K Q800T - Test

Samsungs preisgünstiger 8K-Fernseher hat eine tolle Auflösung, schneidet aber insgesamt nicht so gut ab.

Samsung QLED 8K Q800T - Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /