Abo
  • Services:
Anzeige
Asus plant Nachfolger vom Padfone der ersten Generation.
Asus plant Nachfolger vom Padfone der ersten Generation. (Bild: Asus)

Smartphone-Tablet: Asus zeigt Padfone 2 im Oktober

Asus plant Nachfolger vom Padfone der ersten Generation.
Asus plant Nachfolger vom Padfone der ersten Generation. (Bild: Asus)

Im Oktober 2012 will Asus mit dem Padfone 2 einen Nachfolger des Smartphone-Tablets vorstellen. In Deutschland ist das Padfone mit Android 4 gerade regulär in den Handel gekommen.

Am 16. Oktober 2012 will Asus das Padfone 2 vorstellen. Wann es auf den Markt kommt, steht noch nicht fest. Was das Padfone 2 vom Padfone der ersten Generation unterscheidet, ist ebenfalls noch nicht bekannt. In einem Benchmark tauchte das Padfone 2 in diesem Monat auf und hat demnach einen Quad-Core-Prozessor mit einer Taktrate von 1,5 GHz. Im Benchmark läuft auf dem Padfone 2 noch Android 4.0.4 alias Ice Cream Sandwich. Noch ist offen, ob das Gerät noch mit Android 4.0.x oder gleich mit Android 4.1 alias Jelly Bean auf den Markt kommen wird.

Anzeige

Padfone der ersten Generation regulär im Handel

Das Padfone der ersten Generation ist in Deutschland gerade regulär in den Handel gekommen. Seit Anfang August 2012 ist es bei Base zum Preis von 720 Euro erhältlich. Nun haben die ersten anderen Onlinehändler es für 700 Euro im Sortiment. Im Preis enthalten sind das Smartphone sowie die Tablethülle.

Erstmals vorgestellt wurde das Padfone auf der Computex 2011 im Mai vergangenen Jahres. Eigentlich sollte es Ende 2011 auf den Markt kommen, aber dann wurde es lange Zeit ruhig um das Gerät. Auf dem Mobile World Congress 2012 in Barcelona hat Asus das Padfone im Februar 2012 wieder vorgestellt und zunächst einen Marktstart im April 2012 angepeilt. Dieser wurde auf das zweite Quartal 2012 verschoben.

  • Das Asus Padfone besteht aus Smartphone, Tablet und einer Dockingstation. (Fotos: Christian Schmidt-David/Golem.de)
  • Die Tastatur der Dockingstation
  • Das Tablet
  • Das Tablet
  • Die Rückseite des Tablets mit dem Schacht für das Smartphone und der Dockstation. So wird das Padfone zum Netbook.
  • Alle drei Komponenten des Padfone
  • Das Tablet des Asus Padfone mit dem Eingabestift
  • Der Eingabestift...
  • ...lässt sich auch als Mikrofon für das Telefonieren nutzen.
  • Das Tablet dient als Display.
  • Die Dockingstation hat neben einer Tastatur auch ein Touchpad.
  • Dank der Aussparungen an der Rückseite lässt sich die Kamera des Smartphones auch im Tablet nutzen.
  • Das Smartphone wird...
  • ...in einem Schacht auf der Rückseite...
  • ...des Tablets...
  • ...eingefügt.
  • Das Smartphone von der Dockingstation
  • Das Smartphone des Padfones
  • Seitlich sind in der Dockingstation noch USB-Anschlüsse...
  • ...und ein SD-Kartenleser untergebracht.
Das Smartphone wird...

Der Käufer des Padfones erhält ein Android-Smartphone sowie ein Tabletgehäuse, das Asus Padfone Station Dock nennt. Um aus dem Smartphone ein Tablet zu machen, wird das Padfone in das Padfone Station Dock geschoben. Das Smartphone mit 4,3-Zoll-Touchscreen verwandelt sich dann in ein Tablet mit 10-Zoll-Touchscreen. Das Tabletgehäuse enthält einen eigenen 24,4-Wattstunden-Akku, mit dem sich der Akku im Smartphone laden lässt. Zudem muss der Tabletakku das Tabletdisplay mit Strom versorgen.

Im Kaufpreis ist ein Bluetooth-Stift mit Headset-Funktion enthalten, der zum Telefonieren verwendet werden kann, wenn das Smartphone im Tabletgehäuse steckt. Ansonsten kann der Stift zur Touchscreen-Bedienung oder zum Anlegen handschriftlicher Notizen verwendet werden. Im Test hat das Padfone-Konzept überzeugt.


eye home zur Startseite
sirpeter 23. Sep 2012

Also "echtem", sprich mindestens Windows 8 RT, besser noch pro? Oder meinetwegen auch mit...

Planet 22. Sep 2012

Das stimmt so nicht. Die allererste Transformer-Tastatur ist nur zum Padfone kompatibel...

eddie8 21. Sep 2012

Eigentlich wollte das Padphone 1 unbedingt haben ("haben will" Gefühl setzte bei den...

Planet 21. Sep 2012

Eben. Und wie du vielleicht der Stimmung in meinem obigen Posting entnehmen kannst, ist...

noneofthem 21. Sep 2012

Ich hoffe, dass das neue Gerät schneller in Deutschland oder zumindest Europa verfügbar...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Helicopter Flight Training Services GmbH, Bückeburg
  2. über KILMONA PersonalManagement GmbH, Großraum Karlsruhe
  3. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  4. Münchner Verkehrs- und Tarifverbund GmbH (MVV), München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 29,97€
  2. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Festnetz und Mobilfunk

    Telekom kämpft mit Zerstörungen durch den Orkan Friederike

  2. God of War

    Papa Kratos kämpft ab April 2018

  3. Domain

    Richard Gutjahr pfändet Compact-online.de

  4. Carsharing

    Drivenow und Car2Go wollen fusionieren

  5. Autonomes Fahren

    Alstom testet automatisierten Zugbetrieb

  6. Detectron

    Facebook gibt eigene Objekterkennung frei

  7. Mavic Air

    DJI präsentiert neuen Falt-Copter

  8. Apple

    Homepod soll ab Frühjahr 2018 in Deutschland erhältlich sein

  9. 860 Evo und 860 Pro

    Samsungs SSDs sind flotter und sparsamer

  10. Mozilla

    Firefox Quantum wird mit Version 58 noch schneller



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sgnl im Hands on: Sieht blöd aus, funktioniert aber
Sgnl im Hands on
Sieht blöd aus, funktioniert aber
  1. NGSFF alias M.3 Adata zeigt seine erste SSD mit breiterer Platine
  2. Displaytechnik Samsung soll faltbares Smartphone auf CES gezeigt haben
  3. Vuzix Blade im Hands on Neue Datenbrille mit einem scharfen und hellen Bild

Matthias Maurer: Ein Astronaut taucht unter
Matthias Maurer
Ein Astronaut taucht unter
  1. Rocketlab Billigrakete startet erfolgreich in Neuseeland
  2. Planetologie Forscher finden große Eisvorkommen auf dem Mars
  3. SpaceX Geheimer Satellit der US-Regierung ist startklar

Zahlungsverkehr: Das Bankkonto wird offener
Zahlungsverkehr
Das Bankkonto wird offener
  1. Gerichtsurteil Internet- und Fernsehkunden müssen bei Umzug weiterzahlen
  2. Breitbandmessung Provider halten versprochene Geschwindigkeit fast nie ein
  3. EU-Verordnung Verbraucherschützer gegen Netzsperren zum Verbraucherschutz

  1. Re: M2

    My1 | 19:10

  2. Re: Warum sollte das auch anders sein?

    lottikarotti | 19:10

  3. Re: Bei Zeit Online schreibt der Autor von "Alexa...

    gfa-g | 19:09

  4. Re: Und wie schaltet man Web Assembly aus?

    elgooG | 19:08

  5. Re: meToo fängt an zu nerven

    GodsBoss | 19:08


  1. 18:19

  2. 18:08

  3. 17:53

  4. 17:42

  5. 17:33

  6. 17:27

  7. 17:14

  8. 16:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel