Smartphone-Speicher: Samsung präsentiert 1 TByte großen eUFS

Im Galaxy Note 9 kommt ein 512 GByte großer Embedded-UFS-2.1-Speicher zum Einsatz. Künftig sind bei Samsung auch 1 TByte möglich: Der neue Speicherchip soll in der nächsten Generation in Samsung-Mobilgeräten verbaut werden - denkbar ist dabei auch das kommende Galaxy S10.

Artikel veröffentlicht am ,
Der neue 1-TByte-Speicher von Samsung
Der neue 1-TByte-Speicher von Samsung (Bild: Samsung)

Samsung hat einen neuen 1-TByte-Speicherchip vorgestellt. Der Embedded-UFS-2.1-Chip ist dem südkoreanischen Hersteller zufolge bereits in die Massenfertigung gegangen. Damit verdoppelt Samsung den Speicherplatz seines bisher größten UFS-2.1-Speichers.

Stellenmarkt
  1. Lean und Agile UI/UX-Designer (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), München
  2. Senior-Softwareentwickler / Software Developer Embedded Linux (Informatiker / Ingenieur Elektrotechnik ... (m/w/d)
    S. Siedle & Söhne Telefon- und Telegrafenwerke OHG, Furtwangen
Detailsuche

Dieser hat 512 GByte und steckt beispielsweise im Galaxy Note 9. Der neue Speicherbaustein besteht aus 16 Schichten 512-GBit-V-NAND-Speicher - so erreicht Samsung 1 TByte.

Der neue 1 TByte große Speicher soll die Schreib- und Lesegeschwindigkeiten des Vorgängers noch einmal überbieten. Als Sequential Read Speed gibt Samsung beim neuen Speicher 1.000 MByte pro Sekunde an, als Sequential Write Speed 260 MByte pro Sekunde. Der 512-GByte-Speicher hat 860 MByte beziehungsweise 255 MByte pro Sekunde.

Das Smartphone mit dem Notebook-Speicher

Samsung zufolge soll die Speichergröße von 1 TByte beim Nutzer zu einem mehr an ein Notebook erinnerndes Anwendungsverhalten führen. Mit dieser Speichergröße dürften die meisten Nutzer keinen Bedarf mehr für eine zusätzliche Speicherkarte haben. Möglicherweise hat der Hersteller dabei auch seine mobile Desktop-Lösung DeX im Blick, die das Smartphone um eine PC-Oberfläche erweitert.

Golem Karrierewelt
  1. Azure und AWS Cloudnutzung absichern: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    22./23.09.2022, virtuell
  2. DP-203 Data Engineering on Microsoft Azure virtueller Vier-Tage-Workshop
    12.-15.09.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Samsung spricht in seiner Pressemitteilung davon, dass der neue Speicher in den Mobilgeräten der nächsten Generation verwendet werden soll. Denkbar ist, dass der Chip bereits im kommenden Galaxy S10 verwendet wird, das Ende Februar 2019 vorgestellt werden soll. Möglich ist, dass es zumindest eine Version des Smartphones mit dem 1-TByte-Speicher geben wird. Bestätigt hat Samsung dies aber weder direkt noch indirekt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


FreiGeistler 31. Jan 2019

8k 120Hz mit dem Smartphone... Ach geh, kauf' dir Professionelles Gerät. 8k mit...

treysis 30. Jan 2019

Nö, ich weiß schon ziemlich genau, was ich brauche. So 30-40 GB Musik hätte ich schon...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Halbleiterfertigung
Keine modernen Belichtungsmaschinen mehr für China

Maschinen für EUV-Belichtung darf ASML bereits nicht mehr nach China exportieren, auch der Zugang zu älteren DUV-Anlagen soll gekappt werden.

Halbleiterfertigung: Keine modernen Belichtungsmaschinen mehr für China
Artikel
  1. 5G: Huawei und Ericsson erfreut über Sicherheitscheck des BSI
    5G
    Huawei und Ericsson erfreut über Sicherheitscheck des BSI

    Huawei betont, dass seine Produkte bereits nach ähnlichen Kriterien wie jetzt vom BSI auditiert wurden. Auch Ericsson will voll kooperieren.

  2. 5G: Mobilfunkstationen sollen an Strommasten hängen
    5G
    Mobilfunkstationen sollen an Strommasten hängen

    Strommasten könnten dabei helfen, neue 5G-Mobilfunkstationen zu bauen, ebenso wie Straßenlaternen oder Litfaßsäulen. Doch das hat Tücken.

  3. Games with Gold: Die Xbox-360-Neuauflagen sind alle
    Games with Gold
    Die Xbox-360-Neuauflagen sind alle

    Ab Oktober 2022 ist Schluss mit weiteren Xbox-360-Spielen in Spieleabos von Microsoft. Grund ist schlicht eine natürliche Grenze.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • EVGA RTX 3090 24G günstig wie nie: 1.649€ • MindStar (MSI RTX 3060 429€, MSI Optix 31,5“ WQHD 165Hz 369€) • Samsung QLED 85" günstig wie nie: 1.732,72€ • Alternate (Tower-Gehäuse & CPU-Kühler v. Raijintek) • Der beste 2.000€-Gaming-PC • LG TV 65" 120Hz -56% [Werbung]
    •  /