Smartphone: Samsung erwartet Rekordgewinn durch Galaxy S3

Samsung Electronics macht durch das Galaxy S3 im laufenden Quartal einen operativen Gewinn von 4,89 Milliarden Euro.

Artikel veröffentlicht am ,
J.K. Shin am 25. Juni 2012 in Seoul
J.K. Shin am 25. Juni 2012 in Seoul (Bild: Lee Jae Won/Reuters)

Samsung erwartet im laufenden Quartal wieder einen hohen operativen Gewinn. Das gab das Unternehmen am 6. Juli 2012 bekannt. Samsung sieht im zweiten Quartal 2012 den Gewinn im Bereich von 6,5 Billionen Won (4,61 Milliarden Euro) bis 6,9 Billionen Won (4,89 Milliarden Euro). Im Vergleichszeitraum des Vorjahres wurden 3,75 Billionen Won (2,66 Milliarden Euro) erwirtschaftet.

Stellenmarkt
  1. IT Systemadministrator (m/w/d)
    Königsteiner Services GmbH, Stuttgart
  2. Cloud DevOps Engineer Java (m/f/d)
    IFCO Management GmbH, München, Gmunden (Österreich)
Detailsuche

Der südkoreanische Elektronikkonzern prognostizierte einen Umsatz im Bereich von 46 Billionen Won (32,6 Milliarden Euro) bis 48 Billionen Won (34 Milliarden Euro). Im Vorjahreszeitraum wurden 39,44 Billionen Won (27,96 Milliarden Euro) erzielt. Der weltgrößte Smartphone-Hersteller gab keine Gewinnprognose ab und erklärte die Angaben nicht. Samsungs Smartphone-Bereich erwirtschaftet gegenwärtig über die Hälfte des operativen Gewinns des Herstellers.

J.K. Shin, Chef der Telekommunikationssparte des Konzerns, sagte am 25. Juni 2012, dass Samsung bis Juli 2012 zehn Millionen Galaxy S3 verkaufen werde. Das Smartphone erschien in Europa am 29. Mai 2012 und ging weltweit in den Verkauf. In Deutschland war das Smartphone wegen Lieferproblemen bei einigen Händlern erst Anfang Juni 2012 zu bekommen. Auch in den USA gab es Lieferschwierigkeiten.

Die meisten Analysten erwarten steigende Einnahmen für Samsung durch das Galaxy S III. Nomura-Analyst C.W. Chung sagte dem Wall Street Journal, dass er von einem Rekord bei Umsatz und operativem Gewinn ausgehe, "dank des Effekts durch das Galaxy S III und die Handy- und Komponentensparten". Laut seiner Prognose wird Samsung 18 Millionen Galaxy S3 im dritten Quartal verkaufen, im zweiten Quartal 2012 wurden 7 Millionen abgesetzt.

Golem Akademie
  1. Advanced Python – Fortgeschrittene Programmierthemen: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    27.–28. Januar 2022, Virtuell
  2. C++ Programmierung Basics: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    13.–17. Dezember 2021, virtuell
Weitere IT-Trainings

Samsung wird Ende Juli 2012 seinen ausführlichen Quartalsbericht vorlegen. Das Unternehmen hat einen Börsenwert von 150 Milliarden US-Dollar. Wegen des erwarteten wirtschaftlichen Einbruchs in Europa fiel der Kurs der Aktie heute leicht nach Bekanntgabe der starken Prognosen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Fälschung
Wieder Abmahnungen wegen Youporn-Streaming

Diesmal hat sich ein besonders dummer Betrüger an Abmahnungen zum Streaming bei Youporn versucht. In dem Brief stimmt fast keine Angabe.

Fälschung: Wieder Abmahnungen wegen Youporn-Streaming
Artikel
  1. Deutsche Telekom: Netflix, Facebook und Amazon sollen für Netzausbau zahlen
    Deutsche Telekom
    Netflix, Facebook und Amazon sollen für Netzausbau zahlen

    Deutsche Telekom, Vodafone und 11 weitere große europäische Netzbetreiber wollen jetzt Geld von den Content-Konzernen aus den USA sehen.

  2. Telekom-Internet-Booster: Feldtest bringt über 600 statt 50 MBit/s ins Haus
    Telekom-Internet-Booster
    Feldtest bringt über 600 statt 50 MBit/s ins Haus

    Die Telekom beginnt mit 5G DSL. Dafür wird im Haushalt eine Außenantenne benötigt.

  3. 800 MHz: Bundesnetzagentur dürfte nächste Auktion absagen
    800 MHz
    Bundesnetzagentur dürfte nächste Auktion absagen

    1&1 wird sich das neue Vorgehen nicht gefallen lassen. 800 MHz bietet wichtige Flächenfrequenzen auf dem Lande.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Heute ist Cyber Monday • AMD Ryzen 7 5800X 348€ • 3 für 2: Star Wars & Marvel • Bis 300€ Direktabzug auf TVs, Laptops uvm. • Bis 50% auf beyerdynamic + Gratis-Kopfhörer • Cyber Monday bei MM/Saturn (u. a. Xiaomi 11 Lite 5G 299€) • Alternate (u. a. be quiet CPU-Kühler 29,99€) [Werbung]
    •  /