Smartphone-Plattformen: Windows Phone rückt an iOS heran

In Deutschland hat Apples iOS-Plattform in den vergangenen drei Monaten erneut Marktanteile eingebüßt. Microsofts Windows Phone ist dadurch und durch eigenes Wachstum dichter an iOS herangerückt. Die Dominanz von Android ist ungebrochen.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Abstand zwischen iOS und Windows Phone hat sich weiter verringert.
Der Abstand zwischen iOS und Windows Phone hat sich weiter verringert. (Bild: Dado Ruvic/Reuters)

Der Smartphone-Markt in Deutschland wird wie auch weltweit von Googles Android dominiert. In Deutschland betrug der Marktanteil an verkauften Android-Smartphones in den Monaten Juni, Juli und August 2013 78,7 Prozent, wie die Marktforscher von Kantar Worldpanel Comtech ermittelt haben.

Smartphone-PlattformMarktanteil Juni bis August 2013Marktanteil Juni bis August 2012
1. Android78,7 Prozent78,7 Prozent
2. iOS9,5 Prozent11,1 Prozent
3. Windows Phone8,8 Prozent3,8 Prozent
4. Blackberry0,5 Prozent0,6 Prozent
Smartphone-Plattformen in Deutschland (Quelle: Katar Worldpanel Comtech)
Stellenmarkt
  1. IT Service Manager Infrastruktur (m/w/d)
    Hays AG, Villingen-Schwenningen
  2. Prozessmanager Vertriebsprozesse / Projektmanager (m/w/d)
    Getriebebau NORD GmbH & Co. KG, Bargteheide bei Hamburg
Detailsuche

Die Marktforscher veröffentlichen Zahlen zu den Smartphone-Plattformen im Monatsabstand und vergleichen dabei immer die vergangenen drei Monate mit den entsprechenden drei Monaten des Vorjahres. Zahlen zu den abgesetzten Geräten liefern sie nicht. Im Jahresvergleich gab es beim Android-Marktanteil in Deutschland keine Änderung und zu den Vormonaten gibt es nur minimale Schwankungen. So pendelt sich der Android-Marktanteil auf 76 bis 79 Prozent ein.

Apples Marktanteil in Deutschland schrumpft

Platz zwei nimmt unverändert Apples iOS-Plattform mit einem Marktanteil von 9,5 Prozent ein. Damit verringerte sich dieser im Jahresvergleich, denn er betrug noch vor einem Jahr 11,1 Prozent. Auch in den vergangenen Monaten hatte sich der Marktanteil von iOS im Vorjahresvergleich verringert.

In den Monaten März, April und Mai 2012 betrug Apples Anteil noch 17,8 Prozent. Ein Jahr später waren es noch 15 Prozent und in den Monaten darauf verringerte er sich weiter auf 13,9 Prozent und dann auf 11,2 Prozent.

Marktanteil von Windows Phone stabilisiert sich auf knapp 9 Prozent

Golem Akademie
  1. Microsoft Dynamics 365 Guides mit HoloLens 2: virtueller Ein-Tages-Workshop
    16. Februar 2022, Virtuell
  2. Einführung in Unity: virtueller Ein-Tages-Workshop
    17. Februar 2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Dafür erhöhten sich die Marktanteile der verkauften Windows-Phone-Smartphones. Zuletzt betrug Microsofts Marktanteil 8,8 Prozent, ein Jahr zuvor waren es lediglich 3,8 Prozent. Vor einem Monat kam Windows Phone ebenfalls auf 8,8 Prozent, aber der Abstand zur iOS-Plattform war im Mai, Juni und Juli 2013 noch etwas größer.

Damit hat Windows Phone erstmals zwei Monate hintereinander in Deutschland Marktanteile von über 8 Prozent. Die Monate davor lag er bei um die 6 Prozent.

Der Anteil verkaufter Blackberry-Smartphones liegt wieder bei gerade mal um die 0,5 Prozent und bleibt damit auf einem sehr niedrigen Niveau. Aber auch in den Vorjahreszeiträumen lag er nicht höher.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ChMu 02. Okt 2013

Die Landessubventionen kamen aus den 90er Jahren, Nokia hat das Werk damals von einem...

marvster 02. Okt 2013

Das ist schön dass in der Appbeschreibung soviel steht, aber die App ist tatsächlich zu...

OmegaForce 02. Okt 2013

Was genauso gut daran liegen kann das du sie nicht erkennst? Oder daran das WP nutzer...

redmord 02. Okt 2013

Ja ja... immer die Anderen.

TTX 02. Okt 2013

Naja iCloud kann auch nur das übliche, selbiges kannst mit GDrive, G+ oder ka was für...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Framework Laptop im Hardware-Test
Schrauber aller Länder, vereinigt euch!

Der modulare Framework Laptop ist ein wahrgewordener Basteltraum. Und unsere Begeisterung für das, was damit alles möglich ist, lässt sich nur schwer bändigen.
Ein Test von Oliver Nickel und Sebastian Grüner

Framework Laptop im Hardware-Test: Schrauber aller Länder, vereinigt euch!
Artikel
  1. EU-Kommission: Von der Leyens intransparenter Umgang mit SMS
    EU-Kommission
    Von der Leyens intransparenter Umgang mit SMS

    Per SMS soll von der Leyen einen Milliardendeal mit Pfizer ausgehandelt haben. Doch die SMS will sie nicht herausgeben - obwohl sie müsste.

  2. 5.000 Dollar Belohnung: Elon Musk wollte Twitter-Konto von 19-Jährigem stilllegen
    5.000 Dollar Belohnung
    Elon Musk wollte Twitter-Konto von 19-Jährigem stilllegen

    Tesla-Chef Elon Musk bot einem US-Teenager jüngst angeblich 5.000 US-Dollar, damit der seinen auf Twitter betriebenen Flight-Tracker einstellt.

  3. Rohstoffe: Lithiumkarbonat für über 50 Euro/kg gefährdet Akkupreise
    Rohstoffe
    Lithiumkarbonat für über 50 Euro/kg gefährdet Akkupreise

    Die Lithiumknappheit treibt Kosten für Akkuhersteller in die Höhe und lässt Alternativen attraktiver werden.
    Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Alternate (u.a. HP Omen 25i 165 Hz 184,90€) • MindStar (u.a. Patriot Viper VPN100 1 TB 99€) • HyperX Streamer Starter Set 67€ • WD BLACK P10 Game Drive 5 TB 111€ • Trust GXT 38 35,99€ • RTX 3080 12GB 1.499€ • PS5 Digital mit o2-Vertrag bestellbar • Prime-Filme für je 0,99€ leihen [Werbung]
    •  /