Abo
  • Services:
Anzeige
Smartphone: Paypal testet mobiles Bezahlen bei McDonald's
(Bild: Oli Scarff/Getty Images)

Smartphone: Paypal testet mobiles Bezahlen bei McDonald's

Smartphone: Paypal testet mobiles Bezahlen bei McDonald's
(Bild: Oli Scarff/Getty Images)

Paypal wird Zahlungsdienstleister bei McDonald's. Der Test in europäischen Fast-Food-Restaurants könnte ausgeweitet werden. Square ist kürzlich eine Partnerschaft zur Zahlungsabwicklung mit Starbucks eingegangen.

Paypal testet mobiles Bezahlen am Smartphone bei McDonald's in 30 Restaurants in Frankreich. Das berichtet die Nachrichtenagentur Reuters. Das Fast-Food-Unternehmen hat den Bericht bestätigt.

Anzeige

Nutzer können ihre Bestellung am Smartphone oder am PC aufgeben und bezahlen. Eine separate Kasse zum schnelleren Abholen der Waren wird eingerichtet.

Anfang 2012 hatte McDonald's bereits eine mobile Payment-Lösung mit digitaler Bezahlen-Funktion und mobiler App auf einer Franchise-Konferenz in Orlando im US-Bundesstaat Florida präsentiert. "Die Technik wird in den nächsten 24 Monaten verfügbar sein", erklärte eine McDonald's-Sprecherin Reuters. Der Zahlungsdienstleister, der zum eBay-Konzern gehört, ist bereits mit 15 Einzelhändlern Partnerschaften eingegangen, darunter die Baumarktkette Home Depot und der Bürobedarfsanbieter Office Depot in den USA.

Im Juli 2011 erklärte eine Sprecherin des Sparkassen- und Giroverbands, dass es bei mobilen Lösungen darum gehe, den Bezahlvorgang zu beschleunigen. Die EC-Karte an der Kasse in das Lesegerät zu stecken und die PIN einzugeben, koste immer noch zu viel Zeit. Mit dem Smartphone könne das Bezahlen um bis zu 25 Prozent beschleunigt werden. "Bei kleineren Beträgen haben die Kunden genug Vertrauen, dies über ein Prepaidverfahren ohne Authentifizierung zu machen. Das wissen wir aus vielen Anwendungsbereichen in Kantinen", sagte sie.

Square hatte am 8. August 2012 eine Partnerschaft für die Zahlungsabwicklung mit der Caféhauskette Starbucks bekanntgegeben. Starbucks investiert 25 Millionen US-Dollar in die Firma des Twitter-Mitbegründers Jack Dorsey. Das Startup Square ermöglicht es, am Smartphone Zahlungen per Kreditkarte zu akzeptieren. Den dazu notwendigen Kreditkartenleser verschickt Square kostenlos und berechnet bei allen Zahlungen eine Gebühr von 2,75 Prozent. Das Unternehmen hat mittlerweile mehr als 1 Million Nutzer und verarbeitet aktuell Zahlungen von rund 6 Milliarden US-Dollar pro Jahr.

Nachtrag vom 20. August 2012, 14:32 Uhr

"Bei uns in Deutschland ist diesbezüglich derzeit nichts geplant", sagte McDonald's-Unternehmenssprecher Philipp Wachholz Golem.de zu der Kooperation mit Paypal.


eye home zur Startseite
smosig 12. Nov 2012

... ich habe heute eine Ausnahmebitte um Teilnahme an einer Diplomarbeits-Umfrage. Ich...

Neuro-Chef 20. Aug 2012

Ich esse ungefähr alle paar Wochen mal die McPommes, weil die besser schmecken als die...

Hathawulf 20. Aug 2012

+1

Hathawulf 20. Aug 2012

Also der Firma PayPal werde ich aufgrund meiner leider sehr schlechten Erfahrungen keine...

Anonymer Nutzer 20. Aug 2012

https://www.google.de/search?sclient=psy-ab&hl=de&site=webhp&source=hp&q=burgerautomat...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Fresenius Netcare GmbH, Bad Homburg
  2. T-Systems International GmbH, Leinfelden-Echterdingen, München
  3. Deutsche Bundesstiftung Umwelt, Osnabrück
  4. censhare AG, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 7,49€
  3. 14,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Computermuseum Stuttgart

    Als Computer noch ganze Räume füllten

  2. ZX-E

    Zhaoxin entwickelt x86-Chip mit 16-nm-Technik

  3. Microsoft

    Windows 10 Redstone 3 streicht einige Funktionen

  4. Smartphone

    LG stellt Q8 mit zweitem Display vor

  5. Francois Piednoël

    Principal Engineer verlässt Intel

  6. Surface Laptop im Test

    Microsofts Next Topmodel hat zu sehr abgespeckt

  7. Light L16

    Kamera mit 16 Kameramodulen soll DSLRs ersetzen

  8. Yara Birkeland

    Autonomes Containerschiff soll elektrisch fahren

  9. Airport Guide Robot

    LG lässt den Flughafenroboter los

  10. Biometrische Erkennung

    Delta lässt Passagiere mit Fingerabdruck boarden



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Anker Powercore+ 26800 PD im Test: Die Powerbank für (fast) alles
Anker Powercore+ 26800 PD im Test
Die Powerbank für (fast) alles
  1. Toshiba Teures Thunderbolt-3-Dock mit VGA-Anschluss
  2. Asus Das Zenbook Flip S ist 10,9 mm flach
  3. Anker Powercore+ 26800 PD Akkupack liefert Strom per Power Delivery über USB Typ C

Matebook X im Test: Huaweis erstes Ultrabook glänzt
Matebook X im Test
Huaweis erstes Ultrabook glänzt
  1. Huawei Neue Rack- und Bladeserver für Azure Stack vorgestellt
  2. Matebook X Huaweis erstes Notebook im Handel erhältlich
  3. Y6 (2017) und Y7 Huawei bringt zwei neue Einsteiger-Smartphones ab 180 Euro

Handyortung: Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
Handyortung
Wir ahnungslosen Insassen der Funkzelle
  1. Bundestrojaner BKA will bald Messengerdienste hacken können
  2. Bundestrojaner Österreich will Staatshackern Wohnungseinbrüche erlauben
  3. Staatstrojaner Finfishers Schnüffelsoftware ist noch nicht einsatzbereit

  1. Re: "Das letzte Windows das Sie je brauchen"

    Truster | 12:31

  2. Re: syskey.exe

    buuii | 12:30

  3. Ein Infoschalter wo jemand tatsächlich Bescheid...

    Bruto | 12:30

  4. Re: DSLRs?

    Andi K. | 12:29

  5. Re: Globalisierung ist schon toll

    ufo70 | 12:28


  1. 11:59

  2. 11:58

  3. 10:51

  4. 10:30

  5. 10:02

  6. 09:10

  7. 07:25

  8. 07:14


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel