Smartphone: Oppo stellt Display-Frontkamera ohne Loch vor

Bisher befand sich bei direkt unter dem Bildschirm verbauten Smartphone-Frontkameras immer ein Loch im Display-Panel. Bei Oppos neuer Lösung entfällt das Loch, stattdessen können bildschirmfüllend Inhalte angezeigt werden. Wirklich ausgereift scheint die Technologie aber noch nicht zu sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Oppos neue Kamera ist unter dem Display verbaut.
Oppos neue Kamera ist unter dem Display verbaut. (Bild: Oppo/Screenshot: Golem.de)

Oppo hat auf dem Mobile World Congress (MWC) Shanghai seine neue Underscreen Camera (USC) vorgestellt. Bei der USC handelt es sich um eine unter dem Display-Panel verbaute Frontkamera. Anders als bei bereits verfügbaren Smartphones, bei denen die Kameras unter unter dem Display eingebaut sind, entfällt bei der USC allerdings das Kameraloch.

Stellenmarkt
  1. SoftwareentwicklerIn für Embedded Systeme (m/w/d)
    BOGE KOMPRESSOREN Otto Boge GmbH & Co. KG, Bielefeld
  2. Scrum Master (m/f/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
Detailsuche

Stattdessen können auch über der Kamera Bildschirminhalte angezeigt werden. Wie The Verge schreibt, erklärt Oppo die Technologie mit einer veränderten Strukturierung der Pixel des Displays. Dadurch kann Licht durch den Bildschirm auf den Kamerasensor treffen.

Der Sensor ist größer als bei herkömmlichen Frontkameras und hat eine größere Anfangsblende, um mehr Licht einfangen zu können. Laut The Verge soll die Bildqualität nach Angaben von Oppo vergleichbar mit der Konkurrenz sein, wofür auch eine Optimierung durch verschiedene Software-Algorithmen sorgen soll.

Bildqualität scheint noch nicht perfekt zu sein

Fotos des chinesischen Engadget-Teams zeichnen allerdings ein anderes Bild: Die Selbstporträts wirken, als wären sie durch ein verschmutztes Objektiv aufgenommen worden. Helle Bereiche wirken überstrahlt, der Kontrast erscheint insgesamt niedrig zu sein. Auch die Farben weisen starke Unterschiede zum Vergleichsfoto auf, das mit einem Oneplus 7 Pro aufgenommen wurde.

Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Zudem ist der Kamerabereich auf dem Display deutlich zu sehen: Die Stelle, unter der die Frontkamera sitzt, wirkt deutlich geringer aufgelöst als der restliche Bildschirm. Inwieweit das mit den jeweiligen Lichtverhältnissen zusammenhängt, können wir erst in einem Test herausfinden.

Oppo zufolge soll die Technik bei einem kommenden Top-Smartphone des chinesischen Herstellers zum Einsatz kommen. Wann ein derartiges Gerät herauskommt, ist noch nicht bekannt. Denkbar ist, dass Oppo die Zeit nutzt und die USC noch verbessern wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Form Energy
Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen

Mit Geld von Bill Gates und Jeff Bezos sollen große, billige Akkus Strom für mehrere Tage speichern. Kann die Technik liefern, was sie verspricht?
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Form Energy: Eisen-Luft-Akku soll Energiespeicherprobleme lösen
Artikel
  1. Suchmaschine: E-Kommission fordert Transparenz von Google
    Suchmaschine
    E-Kommission fordert Transparenz von Google

    Innerhalb von zwei Monaten soll Google transparenter werden und erklären, wie die Reihenfolge der Suchergebnisse zustande kommt.

  2. Brickit ausprobiert: Lego scannen einfach gemacht?
    Brickit ausprobiert
    Lego scannen einfach gemacht?

    Mit Kamera und Bilderkennung kann Brickit Lego digital einscannen. Das ist es aber nicht, was die App so praktisch macht.
    Ein Hands-on von Oliver Nickel

  3. Star Trek Prodigy: Zehn Aliens und Captain Janeway an Bord der USS Protostar
    Star Trek Prodigy
    Zehn Aliens und Captain Janeway an Bord der USS Protostar

    Star Trek Prodigy wird die neue Animationsserie im beliebten Sci-Fi-Universum sein. Ein Comic-Con-Trailer gibt Einblick in die Story.

ko3nig 28. Jun 2019

Yau. /threatclose

iKnow23 27. Jun 2019

Ganz so neu ist das ja auch nicht. https://www.google.de/amp/s/appleinsider.com/articles...

underlines 27. Jun 2019

Mal ganz weit in die Zukunft gedacht: Auf einem Konferenzbildschirm im Sitzungsraum...

CSCmdr 27. Jun 2019

...wenn man als Aluhutbesitzer wie ich die Kameralinse mit Klebeband abklebt.

crustenscharbap 26. Jun 2019

Oppo ist bei uns OnePlus. Sie machen extra Geräte für den europäischen Markt. Ich bin...



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional Amazon-Exklusives günstiger • Samsung G7 27" QLED Curved WQHD 240Hz 459€ • Kingston Fury 32GB Kit 3200MHz 149,90€ • 3 für 2 & Sony-TV-Aktion bei MM • New World vorbestellbar ab 39,99€ • Alternate (u. a. Deepcool RGB LED-Streifen 10,99€) • Apple Days [Werbung]
    •  /