Abo
  • Services:

Smartphone: Oneplus präsentiert McLaren-Edition des 6T

Auch Oneplus hat sich einen Partner gesucht, um eine etwas edlere Version seines aktuellen Top-Smartphones herzustellen. Herausgekommen ist das Oneplus 6T McLaren Edition, das in Kooperation mit dem britischen Autobauer entstanden ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Oneplus 6T McLaren Edition
Das Oneplus 6T McLaren Edition (Bild: Oneplus)

Oneplus hat zusammen mit dem Autohersteller McLaren eine Sonderedition des Oneplus 6T vorgestellt. Das Oneplus 6T McLaren Edition kommt in leicht abgewandeltem Design, mit mehr Speicher sowie einem neuen, schnellen Ladestandard.

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. BWI GmbH, Bonn, Strausberg, Wilhelmshaven

Von der Form her unterscheidet sich das Gerät nicht vom Standardmodell des Oneplus 6T in Schwarz. Allerdings hat die Glasrückseite einen ins Schwarze verlaufenden orangefarbenen Rahmen sowie ein Kohlenstofffasermuster. Dieses ist allerdings nur ein ins Glas eingelassenes Muster, es handelt sich nicht um echte Kohlenstofffaser, wie sie McLaren etwa bei seinen Rennautos verwendet.

Ganz auf den modernen Werkstoff müssen Käufer allerdings nicht verzichten: Im Lieferumfang ist ein aus Kohlenstofffasern hergestelltes McLaren-Logo inbegriffen, das sich Nutzer zu Hause hinstellen können. Außerdem liegt ein Buch über die Firmengeschichten von McLaren und Oneplus bei.

Technisch gesehen unterscheidet sich das Oneplus 6T McLaren Edition nur minimal vom herkömmlichen Modell des Smartphones. Statt maximal 8 GByte Arbeitsspeicher hat das Oneplus 6T McLaren Edition 10 GByte RAM. Geladen wird es über den Ladestandard Warp Charge 30, der Oneplus zufolge besonders schnell sein soll.

Mit Warp Charge 30 soll der Ladevorgang zudem nicht langsamer werden, wenn Nutzer das Smartphone währenddessen benutzen. Inwieweit Warp Charge 30 wirklich neu ist, ist allerdings unklar: Der bis vor kurzem noch Dash Charge genannte Ladestandard der bisherigen Oneplus-Smartphones hatte die gleichen Eigenschaften. Nach einem Rechtsstreit mit dem Kopfhörerhersteller Bragi musste Oneplus allerdings auf die Nutzung des Namens verzichten; denkbar ist, dass Warp Charge 30 lediglich ein neuer Name ist.

Smartphone kostet 700 Euro

Verglichen mit den Edelversionen von Smartphones anderer Hersteller ist das Oneplus 6T McLaren Edition vergleichsweise günstig: Oneplus will 700 Euro für das Gerät haben. Die günstigste Version des Oneplus 6T mit 6 GByte Arbeitsspeicher und 128 GByte Flash-Speicher kostet 550 Euro. Die McLaren-Version des Smartphones soll ab dem 13. Dezember 2018 erhältlich sein.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,00€
  2. 56,99€
  3. 65,99€
  4. 54,99€

narfomat 11. Dez 2018

McLaren reissack edition, mit orangenem strick zum zubinden. dazu gibts ein McLaren logo...

Artie Fischl 11. Dez 2018

eine VeloSolex-Edition !!!

ML82 11. Dez 2018

Keine sorge, das bekommen die Programmierprofis von heute schon vollgemüllt, einfach...

ML82 11. Dez 2018

Och ... für die würde es sich mehr lohnen, letzten wollte ich wieder für jemanden G zu...


Folgen Sie uns
       


Far Cry New Dawn - Test

Far Cry New Dawn ist eine wesentlich rundere und damit spaßigere Version von Far Cry 5 - wenn man über den Ingame-Shop hinwegsieht.

Far Cry New Dawn - Test Video aufrufen
Gesetzesinitiative des Bundesrates: Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet
Gesetzesinitiative des Bundesrates
Neuer Straftatbestand Handelsplattform-Betreiber im Darknet

Eine Gesetzesinitiative des Bundesrates soll den Betrieb von Handelsplattformen im Darknet unter Strafe stellen, wenn sie Illegales fördern. Das war auch bisher schon strafbar, das Gesetz könnte jedoch vor allem der Überwachung dienen, kritisieren Juristen.
Von Moritz Tremmel

  1. Security Onionshare 2 ermöglicht einfachen Dateiaustausch per Tor
  2. Tor-Netzwerk Britischer Kleinstprovider testet Tor-SIM-Karte
  3. Tor-Netzwerk Sicherheitslücke für Tor Browser 7 veröffentlicht

Verschlüsselung: Die meisten Nutzer brauchen kein VPN
Verschlüsselung
Die meisten Nutzer brauchen kein VPN

VPN-Anbieter werben aggressiv und preisen ihre Produkte als Allheilmittel in Sachen Sicherheit an. Doch im modernen Internet nützen sie wenig und bringen oft sogar Gefahren mit sich.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Security Wireguard-VPN für MacOS erschienen
  2. Security Wireguard-VPN für iOS verfügbar
  3. Outline Digitalocean und Alphabet-Tochter bieten individuelles VPN

Security: Vernetzte Autos sicher machen
Security
Vernetzte Autos sicher machen

Moderne Autos sind rollende Computer mit drahtloser Internetverbindung. Je mehr davon auf der Straße herumfahren, desto interessanter werden sie für Hacker. Was tun Hersteller, um Daten der Insassen und Fahrfunktionen zu schützen?
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Alarmsysteme Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Autos
  2. Netzwerkanalyse Wireshark 3.0 nutzt Paketsniffer von Nmap
  3. Sicherheit Wie sich "Passwort zurücksetzen" missbrauchen lässt

    •  /