• IT-Karriere:
  • Services:

Smartphone: Oneplus 8 und 8 Pro bekommen Android 11

Oneplus verteilt ein Upgrade auf Oxygen OS 11, das auf Android 11 basiert. Neu ist unter anderem ein echtes Always-On-Display und ein erweiterter Zen-Modus.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Oneplus 8 Pro bekommt Android 11.
Das Oneplus 8 Pro bekommt Android 11. (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Das Oneplus 8 und 8 Pro erhalten ein Upgrade auf Android 11. Wie der Hersteller in einem Blogbeitrag mitteilt, wird die Aktualisierung für die beiden Smartphones bereits verteilt.

Stellenmarkt
  1. Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH, Schramberg-Waldmössingen
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Dresden, Senftenberg

Neben den Neuerungen von Android 11 hat Oneplus wieder einige eigene Funktionen verbaut. So bekommen die Oneplus-Smartphones dank Oxygen OS endlich ein vollwertiges Always-On-Display (AOD): Anstatt wie bisher nur beim Anheben oder Antippen aktiviert zu werden, bleibt das AOD konstant eingeschaltet.

Neben verschiedenen Uhren kann als Hintergrund für das AOD auch ein von Oneplus zusammen mit Designstudenten entworfener Zeitstrahl verwendet werden. Dieser visualisiert, wie oft das Smartphone am Tag bereits aktiviert wurde. Auf diese Weise sollen Nutzer bewusster mit ihrem Mobiltelefon umgehen.

Zen-Modus wurde erweitert

Auch der Zen-Modus soll wieder dazu beitragen, das Smartphone wegzulegen. Neben neuen Themen können verschiedene Zeitoptionen gewählt werden. Mit der Gruppenfunktion soll der Zen-Modus auch gemeinsam mit Freunden verwendet werden können.

Die Galerie-App wurde überarbeitet und soll schneller sein als zuvor. Eine Story-Funktion erstellt automatisch wöchentliche Highlight-Videos aus Fotos und Videos, die Nutzer in der Woche aufgenommen haben.

OnePlus 8 Pro (5G) Smartphone ohne Vertrag, 8 GB RAM + 128 GB Speicher, 6.78 Zoll (3D) Fluid AMOLED 120Hz Display, Wireless Fast Charging 4510mAh Akku, Dual Sim - Schwarz

Zu den neuen Funktionen von Android 11 gehört unter anderem ein separater Bereich in den Benachrichtigungen, in dem Nachrichten von Messaging-Apps gesammelt werden. Dank sogenannter Bubbles lassen sich Chatnachrichten beantworten, ohne die aktuell verwendete Anwendung zu verlassen. Bei den Privatsphäreeinstellungen kann Apps ein einmaliger Zugriff auf Berechtigungen gewährt werden.

Oneplus zufolge wird die Aktualisierung wie immer in Wellen verteilt. Das Upgrade sollte bei den Nutzern in den kommenden Tagen als drahtloser Download ankommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. 27,99€
  2. 47,83€ (Bestpreis mit Amazon)
  3. 199,83€
  4. 403,26€ (mit Rabattcode "POWEREBAY6" - Bestpreis!)

Folgen Sie uns
       


Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in 15 Minuten eine Flüssigkeit in Blender animiert.

Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial Video aufrufen
    •  /