Smartphone: Oneplus 10 Pro kostet 900 Euro

Zwei große deutsche Elektronikfachmärkte listen das Oneplus 10 Pro bereits - es kostet so viel wie sein Vorgänger zum Marktstart.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Oneplus 10 Pro
Das Oneplus 10 Pro (Bild: Oneplus)

Sowohl Media Markt als auch Saturn haben in ihren Onlineshops den Preis des Oneplus 10 Pro in Deutschland verraten. Die Version mit 128 GByte wird demnach 900 Euro kosten. Weitere mögliche Speicherversionen des Smartphones haben die Elektronikfachhändler nicht aufgeführt. Oneplus zufolge soll das Gerät am 31. März 2022 weltweit vorgestellt werden.

Stellenmarkt
  1. IT Support/1st Line Support (m/w/d)
    Olenex Edible Oils GmbH, Brake, Hamburg
  2. Informatiker*in (m/w/d) Schwerpunkt Gesundheitstelematik
    KBV Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin
Detailsuche

Mit 900 Euro würde das Oneplus 10 Pro genauso viel kosten wie sein Vorgänger Oneplus 9 Pro zum Marktstart. Das 9 Pro ist zudem noch als Version mit 256 GByte Speicher erhältlich, die ursprünglich 1.000 Euro kostete. Denkbar ist, dass auch in Deutschland eine weitere Version des 10 Pro zu diesem Preis erhältlich sein wird.

Das Oneplus 10 Pro wurde bereits Anfang Januar 2022 für den chinesischen Markt angekündigt - die technischen Merkmale sind entsprechend bekannt und können auf der chinesischen Webseite von Oneplus eingesehen werden. Beim 10 Pro handelt es sich um ein Smartphone der Oberklasse, das einen Snapdragon 8 Gen1 verwendet. Das LTPO-AMOLED-Display mit einer Bildrate von 120 Hz hat eine Auflösung von 3.216 x 1.440 Pixeln.

Dreifachkamera mit OIS, Akku lässt sich schnellladen

Auf der Rückseite ist eine Dreifachkamera eingebaut, deren Hauptkamera 48 Megapixel hat. Die Superweitwinkelkamera hat 50 Megapixel, die Telekamera mit 3,3-facher optischer Vergrößerung 8 Megapixel. Die Hauptkamera und die Telekamera haben einen optischen Bildstabilisator (OIS). Die Frontkamera hat 32 Megapixel.

Golem Akademie
  1. Cloud Competence Center: Strategien, Roadmap, Governance: virtueller Ein-Tages-Workshop
    26.07.2022, Virtuell
  2. Kubernetes Dive-in-Workshop: virtueller Drei-Tage-Workshop
    19.-21.07.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Das Oneplus 10 Pro hat laut der chinesischen Webseite des Herstellers einen Akku mit einer Nennladung von 5.000 mAh. Dieser lässt sich dank des mitgelieferten Ladegeräts mit 80 Watt schnellladen, drahtlos kann das Smartphone mit 50 Watt aufgeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Tragen 29. Mär 2022 / Themenstart

Wo bekomme ich das Update? Mein OP8 findet keines.

Felixkruemel 28. Mär 2022 / Themenstart

Ich habe hier ein OnePlus One, 3, 6T und 9Pro in der Familie im Einsatz. Meiner Meinung...

Kommentieren



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cariad
Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch

Die Sorge um die Volkswagen-Softwarefirma Cariad hat den Aufsichtsrat veranlasst, ein überarbeitetes Konzept für die ehrgeizigen Pläne vorzulegen.

Cariad: Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch
Artikel
  1. Delfast Top 3.0: Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein
    Delfast Top 3.0
    Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein

    Ukrainische Infanteristen nutzen E-Motorräder, um leise und schnell zum Einsatz zu gelangen und die Panzerabwehrlenkwaffe NLAW zu transportieren.

  2. Überwachung: Polizei setzt Handy-Erkennungskamera gegen Autofahrer ein
    Überwachung
    Polizei setzt Handy-Erkennungskamera gegen Autofahrer ein

    In Rheinland-Pfalz werden Handynutzer am Steuer eines Autos automatisch erkannt. Dazu wird das System Monocam aus den Niederlanden genutzt.

  3. Love, Death + Robots 3: Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so
    Love, Death + Robots 3
    Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so

    Die abwechslungsreichste Science-Fiction-Serie unserer Zeit ist wieder da - mit acht neuen Folgen der von David Fincher produzierten Anthologie-Reihe.
    Von Peter Osteried

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 günstig wie nie: 614€ • Ryzen 9 5900X 398€ • Top-Laptops zu Tiefpreisen • Edifier Lautsprecher 129€ • Kingston SSD 2TB günstig wie nie: 129,90€ • Samsung Soundbar + Subwoofer günstig wie nie: 228,52€ [Werbung]
    •  /