Smartphone: Oneplus 10 Pro kommt mit Snapdragon 8 Gen1

Das Oneplus 10 Pro ist eines der ersten Smartphones mit Qualcomms neuem SoC. Außerdem dabei: Eine Dreifachkamera mit OIS und 80-Watt-Schnellladen.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Oneplus 10 Pro
Das Oneplus 10 Pro (Bild: Oneplus)

Oneplus hat im Rahmen der Elektronikfachmesse CES 2022 sein neues Oberklasse-Smartphone Oneplus 10 Pro vorgestellt. Das Smartphone wird vorerst in China auf den Markt kommen und verwendet Qualcomms vor kurzem präsentierten neuen Chip Snapdragon 8 Gen1.

Das SoC wird in 4 nm gefertigt und ist der erste Chip des Herstellers, der ARMv9-CPU-Kerne verwendet. Die 1+3+4-Konfiguration der ARMv9-Kerne setzt sich aus einem Cortex-X2, drei Cortex-A710 und vier Cortex-A510 zusammen; hinzu kommen 6 MByte L3-Cache. Verglichen mit dem Snapdragon 888 soll die Leistung um 20 Prozent steigen, bei gleicher Leistung spart der neue Chip 30 Prozent an Energiebedarf.

Das Oneplus 10 Pro hat ein LTPO-AMOLED-Display mit 120 Hz. Auf der Rückseite ist eine Dreifachkamera eingebaut, die Sensoren mit 48, 50 und 8 Megapixeln verwendet. Es ist davon auszugehen, dass es sich dabei um das gleiche Setup wie beim Oneplus 9 Pro handelt: Dort hat die Hauptkamera 48 Megapixel, die Superweitwinkelkamera 50 Megapixel und die Telekamera mit 3,3-facher Vergrößerung 8 Megapixel.

Dreifachkamera mit zwei OIS

Oneplus zufolge hat die Dreifachkamera zwei optische Bildstabilisatoren (OIS), wahrscheinlich bei der Hauptkamera und der Telekamera. Die Frontkamera des Oneplus 10 Pro hat 32 Megapixel.

  • Das Oneplus 10 Pro (Bild: Oneplus)
  • Das Oneplus 10 Pro (Bild: Oneplus)
  • Das Oneplus 10 Pro (Bild: Oneplus)
  • Das Oneplus 10 Pro (Bild: Oneplus)
Das Oneplus 10 Pro (Bild: Oneplus)

Das Smartphone verwendet LPDDR5-RAM und UFS-3.1-Speicher - die genauen Konfigurationen sind noch nicht bekannt. Das Smartphone unterstützt 5G und Bluetooth in der Version 5.2. Der Akku hat eine Nennladung von 5.000 mAh, Angaben zur Laufzeit hat Oneplus noch nicht gemacht. Geladen wird er entweder über Kabel mit maximal 80 Watt oder drahtlos mit bis zu 50 Watt.

Ausgeliefert wird das Oneplus 10 mit Oxygen OS 12, das auf Android 12 basiert. Einen Preis für Europa hat Oneplus noch nicht kommuniziert, ebenso kein Veröffentlichungsdatum.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
JPEG XL
Die Browserhersteller sagen nein zum Bildformat

JPEG XL ist das überlegene Bildformat. Aber Chrome und Firefox brechen die Implementierung ab. Wir erklären das Format und schauen auf die Gründe für die Ablehnung.
Eine Analyse von Boris Mayer

JPEG XL: Die Browserhersteller sagen nein zum Bildformat
Artikel
  1. Walking Simulator: Gameplay von The Day Before erntet Spott
    Walking Simulator
    Gameplay von The Day Before erntet Spott

    Nach Betrugsvorwürfen haben die Entwickler von The Day Before nun Gameplay veröffentlicht - das nicht besonders gut ankommt.

  2. Lasertechnik: Hoffnung auf Femtosekundenlaser für die Hosentasche
    Lasertechnik
    Hoffnung auf Femtosekundenlaser für die Hosentasche

    An der Universität Yale wurde ein Titan-Saphir-Laser auf einem Chip erzeugt und fortgeschrittene Lasertechnik auf Millimetergröße geschrumpft.

  3. Knockout City: Drei Games-as-a-Service weniger in einer Woche
    Knockout City
    Drei Games-as-a-Service weniger in einer Woche

    Rumbleverse, Apex Legends Mobile und Knockout City: Innerhalb weniger Tage heißt es Game Over für drei bekannte Multiplayerspiele.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Mindfactory DAMN-Deals: Grakas, CPUs & Co. • HTC Vice 2 Pro Full Kit 899€ • RAM-Tiefstpreise • Amazon-Geräte bis -50% • Samsung TVs bis 1.000€ Cashback • Corsair HS80 7.1-Headset -42% • PCGH Cyber Week • Samsung Curved 27" WQHD 267,89€ • Samsung Galaxy S23 vorbestellbar [Werbung]
    •  /