• IT-Karriere:
  • Services:

Smartphone: Mehr Datenvolumen in den Tarifen von Aldi Talk

Viele Tarife von Aldi Talk werden aufgewertet, die Preise bleiben dabei gleich.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Tarife von Aldi Talk werden aufgewertet.
Die Tarife von Aldi Talk werden aufgewertet. (Bild: Thomas Kienzle/AFP via Getty Images)

In den Kombitarifen von Aldi Talk erhalten Kunden ab dem 28. Januar 2021 mehr ungedrosseltes Datenvolumen, ohne dass sich die Preise für die Pakete erhöhen. Die Aufstockung gilt für einige Smartphonetarife, Musikpakete und die reinen Internetflatrates. Die neuen Tarife gelten für Neu- und Bestandskunden ab der kommenden Buchung der betreffenden Option.

Stellenmarkt
  1. Stadt Paderborn, Paderborn
  2. über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Stuttgart

Im Paket M gibt es künftig 6 statt 5 GByte ungedrosseltes Datenvolumen; der Preis bleibt bei 12,99 Euro. Deutlich aufgestockt wird das Datenvolumen im Paket L: Für 17,99 Euro gibt es ein ungedrosseltes Datenvolumen von 12 GByte statt bisher 7 GByte. In sämtlichen Smartphone- und Musikpaketen ist eine Telefon- und SMS-Flatrate in alle deutschen Netze enthalten. Alle Tarife haben eine Laufzeit von vier Wochen.

Im Paket S hat sich nichts verändert. Der S-Tarif kostet weiterhin 7,99 Euro und bietet eine ungedrosselte Datenflatrate von 3 GByte.

Höhere Geschwindigkeit für Aldi Talk

Aldi Talk nutzt das LTE-Netz von Telefónica Deutschland und mit der Tarifumstellung wird die maximal mögliche Geschwindigkeit erhöht. Bisher gibt es maximal 21,6 MBit/s im Download und 8,6 MBit/s im Upload, künftig werden es 25 MBit/s im Download und bis zu 10 MBit/s im Upload sein. Ist das im Tarif enthaltene Datenvolumen aufgebraucht, wird die Geschwindigkeit künftig auf 64 KBit/s statt bisher 56 KBit/s reduziert. Eine vernünftige mobile Internetnutzung ist in der Drosselung nicht mehr möglich.

Weiterhin stehen zwei Musikstreamingpakete zur Verfügung. In diesen ist die Nutzung des eigenen Dienstes Aldi Life enthalten, der zusammen mit Napster realisiert wird. Kunden haben damit Zugriff auf rund 40 Millionen Songs und etwa 20.000 Hörbücher.

Ein Musik-Tarif erhält mehr Datenvolumen

Das Musik-Paket L kostet weiterhin 14,99 Euro und umfasst künftig ein ungedrosseltes Datenvolumen von 5 statt 4 GByte. Unverändert wird das Musikpaket M angeboten; für 9,99 Euro bekommen Nutzer ein ungedrosseltes Datenvolumen von 2 GByte.

Samsung Galaxy S21 5G

Alle Optionen können alle vier Wochen gewechselt werden. Ist vor Ablauf einer Option genügend Guthaben auf dem Prepaid-Konto, verlängert sich das jeweilige Paket um weitere vier Wochen. Alternativ kann die Option zum Ende der Laufzeit abbestellt werden.

Zwei Datenflatrates bieten mehr Datenvolumen

Änderungen wurden auch bei den beiden großen Datenflatrates vorgenommen. Die Internetflatrate L hat künftig ein Datenvolumen von 5 GByte statt bisher 4,5 GByte und kostet weiterhin 9,99 Euro. Bei der Internetflatrate XL wird das Datenvolumen von 7 GByte auf 10 GByte aufgestockt, der Preis bleibt bei 14,99 Euro.

Die Internetflatrate S bleibt beim Datenvolumen von 1 GByte und einem Preis von 3,99 Euro. Für 6,99 Euro gibt es die Internetflatrate M mit einem ungedrossselten Datenvolumen von 3 GByte. In den reinen Datentarifen sind keine Telefonie- oder SMS-Inklusivleistungen enthalten.

Das Starterset von Aldi Talk kostet mit SIM-Karte einmalig 9,99 Euro. Auf der Karte befindet sich ein Guthaben von 10 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 19,49€
  2. 26,99€
  3. 79,99€ (Release 10. Juni)

scrumdideldu 28. Jan 2021 / Themenstart

Das Netz belastet das denke ich wirklich nicht. Aber dadurch verkaufst Du auch weniger...

HeroFeat 27. Jan 2021 / Themenstart

Selektive Wahrnehmung. Es bekommen eigentlich die meisten Tarifänderungen einen eigenen...

Vögelchen 27. Jan 2021 / Themenstart

und dort keine Änderung gefunden. Alle Surf-Tarife identisch mit Blau, nur dass der...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Audi RS E-Tron GT Probe gefahren

Audis E-Tron GT ist das bislang PS-stärkste RS-Modell auf dem Markt.

Audi RS E-Tron GT Probe gefahren Video aufrufen
    •  /