Smartphone: LG stellt überraschend neues Velvet vor

Eigentlich soll das Velvet am 7. Mai 2020 vorgestellt werden, LG hat es aber offenbar nicht mehr aushalten können.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Velvet von LG
Das Velvet von LG (Bild: LG)

LG hat auf einer seiner südkoreanischen Webseiten in einem langen Blogbeitrag sein neues Android-Smartphone Velvet mit zahlreichen technischen Details präsentiert. Die Präsentation des Geräts sollte ursprünglich am 7. Mai 2020 erfolgen, mit den jetzt bekanntgegebenen Informationen dürfte das Smartphone allerdings als vorgestellt gelten.

Mit dem Velvet will LG sein Smartphone-Portfolio modernisieren, sowohl von der Namensgebung her als auch vom Design. Das Gerät hat eine Dreifachkamera auf der Rückseite, die tropfenförmig angeordnet ist. Die Hauptkamera hat 48 Megapixel, im Standardaufnahmemodus werden vier Pixel zu einem zusammengefasst. Durch dieses sogenannte Pixel Binning soll die Lichtaufnahme verbessert werden.

Die zweite Kamera hat 8 Megapixel und ein Superweitwinkelobjektiv, die dritte Kamera mit 5 Megapixeln dient der Gewinnung von Tiefenunschärfe. Auf ein Teleobjektiv hat LG beim Velvet demnach verzichtet. Mit der Voice-out-Focus-Funktion sollen Nutzer bei Videoaufnahmen die Tonaufnahme auf bestimmte Objekte oder Personen konzentrieren können.

Großes und schmales Display

Das Display des Velvet ist 6,8 Zoll groß und hat ein Format von 20,5:9. Es handelt sich also um ein relativ schmales Display. Das Smartphone hat Stereolautsprecher, ein Algorithmus soll zudem Audiosignale analysieren, um sie bestmöglich wiederzugeben.

  • Im Inneren des Velvet steckt ein Snapdragon 765. (Bild: LG)
  • Der Akku hat eine Nennladung von 4.300 mAh. (Bild: LG)
  • In den Handel kommen soll das Velvet am 15. Mai 2020. (Bild: LG)
  • Das Velvet von LG hat ein 6,8 Zoll großes Display. (Bild: LG)
  • Die Kamera hat drei Objektive. (Bild: LG)
  •  
Das Velvet von LG hat ein 6,8 Zoll großes Display. (Bild: LG)

Im Inneren des Velvet steckt Qualcomms Snapdragon 765 mit eingebautem 5G-Modem - diese Information hatte LG bereits recht früh bekanntgegeben. Der Akku hat eine Nennladung von 4.300 mAh und lässt sich dank des neuen Quickcharge 3+ schnellladen; Qualcomm zufolge ist in 15 Minuten eine Ladung von null auf 50 Prozent möglich.

In seinem Blogbeitrag spricht LG davon, dass das Velvet am 15. Mai 2020 erhältlich sein wird. Einen Preis hat der Hersteller noch nicht genannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Streaming
Netflix droht bei unerlaubtem Kontensharing mit Sperrung

Abonnenten von Netflix müssen sich in Deutschland darauf einstellen, dass das Konto gesperrt wird, falls es unerlaubt mit anderen geteilt wird.

Streaming: Netflix droht bei unerlaubtem Kontensharing mit Sperrung
Artikel
  1. Militär: China gelingt Durchbruch bei Abwehr von Hyperschallraketen
    Militär
    China gelingt Durchbruch bei Abwehr von Hyperschallraketen

    Das Shanghai Institute of Mechanical and Electrical Engineering hat einen Durchbruch bei der Erforschung eines Abwehrsystems für Hyperschallwaffen erzielt.

  2. Pyka Pelican Cargo: Weltgrößtes autonomes Elektro-Frachtflugzeug vorstellt
    Pyka Pelican Cargo
    Weltgrößtes autonomes Elektro-Frachtflugzeug vorstellt

    Der Pyka Pelican Cargo soll das weltweit größte autonome elektrische Frachtflugzeug sein und 320 km weit fliegen können.

  3. AI Classifier: ChatGPT-Erfinder wollen Texte von Maschinen erkennen
    AI Classifier
    ChatGPT-Erfinder wollen Texte von Maschinen erkennen

    Bei ersten Versuchen werden von ChatGPT verfasste Texte von AI Classifier noch zu selten korrekt erkannt.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • AMD CPU kaufen, SW Jedi Survivor gratis dazu • Philips LED TV 65" 120 Hz Ambilight 999€ • KF DDR4-3600 32GB 91,89€ • Asus Mainboard 279€ • Bosch Prof. bis -55% • PCGH Cyber Week • Acer Predator 32" WQHD 170Hz 529€ • Philips Hue bis -50% • Asus Gaming-Laptops bis -25% [Werbung]
    •  /