Smartphone: LG G4 kommt mit 16-Megapixel-Kamera

Nach und nach gibt LG vor der Vorstellung seines neuen Smartphones G4 Details des Gerätes preis. Jetzt wurden weitere Details zu den Kameras veröffentlicht: Die Hauptkamera hat 16 Megapixel, die Frontkamera 8 Megapixel - gut für Selbstporträts.

Artikel veröffentlicht am ,
Links die Frontkamera, rechts die Hauptkamera des neuen LG G4
Links die Frontkamera, rechts die Hauptkamera des neuen LG G4 (Bild: LG)

LG hat weitere Details zum kommenden Top-Smartphone G4 veröffentlicht: Die neuen Informationen betreffen die Kameraausstattung. Bisher war lediglich bekannt, dass die Hauptkamera eine sehr große Anfangsblende von f/1.8 besitzt, jetzt hat LG auch die Megapixel-Anzahl bekanntgegeben.

  • Links die Frontkamera, rechts die Hauptkamera des neuen LG G4 (Bild: LG)
Links die Frontkamera, rechts die Hauptkamera des neuen LG G4 (Bild: LG)
Stellenmarkt
  1. Projektmanager für Prozessdigitalisierung (m/w/d)
    OBO Bettermann Holding GmbH & Co. KG, Menden
  2. Senior (Lead) Software Engineer (m/w/d)
    BAADER, Lübeck, Hamburg
Detailsuche

Wie LG Innotek - LGs Komponentenabteilung - mitteilt, hat die Hauptkamera des G4 eine Auflösung von 16 Megapixeln. Damit hat der Hersteller die Auflösung verglichen mit dem G3 verbessert: Das Top-Gerät aus dem Vorjahr hat eine 13-Megapixel-Kamera.

Bessere Bilder in dunkler Umgebung

Das Design ermöglicht laut LG zudem eine um 80 Prozent bessere Lichtausbeute als bei der Kamera des G3. Zusammen mit der großen Blendenöffnung sollen so insbesondere in dunkleren Umgebungen bessere Bilder entstehen. Inwieweit die in der Praxis wirklich so funktioniert, werden erste Tests zeigen müssen.

Auch die Frontkamera wird LG beim G4 verbessern: Sie hat jetzt 8 Megapixel und soll sich daher besonders gut für Selbstporträts eignen. Bereits beim G3 hatte LG spezielle Aufnahmemodi für Eigenaufnahmen bereitgestellt, etwa das Starten des Auslöse-Countdowns per Handzeichen. Auch einen Bildschirm-Blitz gab es bereits beim G3. Die Frontkamera hat hier allerdings nur eine Auflösung von 2 Megapixeln.

Vorstellung Ende April

Golem Karrierewelt
  1. Deep-Dive Kubernetes – Observability, Monitoring & Alerting: virtueller Ein-Tages-Workshop
    22.09.2022, Virtuell
  2. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    14.11.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Zu den weiteren Details des G4, die bereits bekannt sind, gehört das Aussehen der neuen Benutzeroberfläche. LG wird das neue Smartphone am 28. April 2015 im Rahmen einer globalen Veranstaltung in mehreren Städten weltweit der Öffentlichkeit zeigen. Vor dem Verkaufsstart können bis zu 4.000 Personen das Smartphone bereits bis zu sechs Wochen lang ausprobieren.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


fingus 10. Apr 2015

Das Lumia 1020 ist ungeschlagen

fingus 10. Apr 2015

Das Lumia 1020 kann DNG

Flexy 10. Apr 2015

.. aber wie ist die Auflösung von Details, gibt es Farbstörungen, Interferenzen, Moir...

booyakasha 09. Apr 2015

Meine Kamera hat nur 12 Millionen Pixel und das auf 35,6 mal 23,8 Millimetern. #Grosskariert



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Manipulierte Ausweise
CCC macht Videoident kaputt

Hinter dem Stopp von Videoident-Verfahren bei den Krankenkassen steckt ein Hack des Chaos Computer Clubs. Der Verein fordert weitere Konsequenzen.

Manipulierte Ausweise: CCC macht Videoident kaputt
Artikel
  1. Galaxy-Z-Serie im Hands-on: Samsungs Fold 4 und Flip 4 mit Top-SoCs und tollen Displays
    Galaxy-Z-Serie im Hands-on
    Samsungs Fold 4 und Flip 4 mit Top-SoCs und tollen Displays

    Samsungs neue Falt-Smartphones sehen ihren Vorgängern sehr ähnlich - technisch gibt es aber einige praktische Neuerungen.
    Ein Hands-on von Tobias Költzsch

  2. BSI-Warnung: Sicherheitslücke bei Funktürschlössern von Abus
    BSI-Warnung
    Sicherheitslücke bei Funktürschlössern von Abus

    Ein digitales Türschloss von Abus lässt sich laut BSI hacken. Damit sei der unbefugte Zugang zu Gebäuden oder Wohnungen möglich.

  3. Datenschutz bei Whatsapp etc.: Was bei Messengerdiensten zu beachten ist
    Datenschutz bei Whatsapp etc.
    Was bei Messengerdiensten zu beachten ist

    Datenschutz für Sysadmins In einer zehnteiligen Serie behandelt Golem.de die wichtigsten Themen, die Sysadmins beim Datenschutz beachten müssen. Teil 1: Whatsapp & Co.
    Eine Anleitung von Friedhelm Greis

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Günstig wie nie: Samsung SSD 2TB Heatsink (PS5) 219,99€ • ebay Re-Store bis -50% gg. Neupreis • Grafikkarten zu Tiefpreisen (Gigabyte RTX 3080 12GB 859€) • MSI-Sale: Gaming-Laptops/PCs bis -30% • Sharkoon PC-Gehäuse -53% • Philips Hue -46% • Der beste Gaming-PC für 2.000€ [Werbung]
    •  /