Smartphone: Huawei plant Neuauflage des P30 Pro mit Google-Diensten

Das P30 Pro New Edition dürfte mehr Speicher als Huaweis Ursprungsmodell haben, ansonsten aber identisch sein.

Artikel veröffentlicht am ,
Das ursprüngliche P30 Pro kam im Frühjahr 2019 auf den Markt.
Das ursprüngliche P30 Pro kam im Frühjahr 2019 auf den Markt. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Huawei ist offenbar bewusst, dass sich seine neuen Smartphone-Modelle ohne Google-Dienste außerhalb Chinas nur schwer verkaufen. Einer deutschen Huawei-Webseite mit den Teilnahmebedingungen zu einer Promotionsaktion zum Kauf eines Smartphones der P30-Serie zufolge wird der chinesische Hersteller am 15. Mai 2020 das P30 Pro New Edition vorstellen.

Stellenmarkt
  1. IT Systemadministrator Windows (m/w/d)
    GGEW GRUPPEN- GAS- UND ELEKTRIZITÄTSWERK BERGSTRASSE AKTIENGESELLSCHAFT, Bensheim
  2. Leitung Forschungsbereich Smart Region (d/m/w)
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Grafenau
Detailsuche

In der Vergangenheit hatte Huawei bereits veröffentlichte Smartphones als Neuauflagen auf den Markt gebracht, die mit Googles Play-Diensten erschienen sind - also auch dem Play Store. Die Google-Dienste fehlen auf den neuen Geräten wie der Mate-30-Serie und der P40-Serie. Legt Huawei ein bereits zertifiziertes Gerät mit minimalen Hardwareänderungen neu auf, darf es weiterhin mit den Google-Diensten ausgeliefert werden.

Das P30 Pro New Edition dürfte entsprechend wohl etwas mehr Speicher als das P30 Pro haben, der Rest der Hardware sollte mit dem Ursprungsmodell identisch sein - inklusive der installierten Google-Dienste. Welche technischen Details das Gerät hat, geht aus der Webseite nicht hervor.

P30 Pro New Edition wird Teil der Promotionsaktion

Ursprünglich gilt die Werbeaktion für das P30, das P30 Pro und das P30 Lite News Edition - eines der bereits von Huawei neu aufgelegten Geräte. Käufer erhalten beim Kauf eines der Modelle ein Tablet gratis dazu. Das P30 Pro New Edition soll ab dem 15. Mai 2020 Teil der Promotionsaktion sein, was auf eine Veröffentlichung an diesem Tag deuten lässt.

Golem Akademie
  1. LPI DevOps Tools Engineer – Prüfungsvorbereitung: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    21./22.07.2022, Virtuell
  2. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    14.-16.06.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Jüngste Zahlen zu den Smartphone-Verkäufen im ersten Quartal 2020 von Canalys zeigen, dass Huaweis Geschäft unter den Auswirkungen der Coronakrise und dem US-Bokott leidet. Die Auslieferungen von Smartphones außerhalb des chinesischen Heimatmarktes sind verglichen mit dem ersten Quartal 2019 um 35 Prozent gesunken.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
EC-Karte
Trotz Kartensperre können Diebe stundenlang Geld abheben

Eine Sperre der Girocard wird nicht immer sofort aktiv. Verbraucher können sich bereits im Vorfeld schützen.

EC-Karte: Trotz Kartensperre können Diebe stundenlang Geld abheben
Artikel
  1. Internetinfrastruktur: Chinas Digitale Seidenstraße
    Internetinfrastruktur
    Chinas Digitale Seidenstraße

    China baut weltweit Internetinfrastruktur und Datenzentren. Nicht nur für die Freiheit im Internet und Unternehmen aus Europa und den USA könnte das zur Bedrohung werden.
    Eine Analyse von Gerd Mischler

  2. Machine Learning: Deepmind-KI soll 600 verschiedene Aufgaben meistern können
    Machine Learning
    Deepmind-KI soll 600 verschiedene Aufgaben meistern können

    KI-Modelle sind oft nur für einen Zweck trainiert. Deepminds Gato hingegen soll Atari spielen, Texte lesen und Roboter steuern können.

  3. Bundesländer: Umweltminister einig über Autobahn-Tempolimit
    Bundesländer
    Umweltminister einig über Autobahn-Tempolimit

    Die Landesumweltminister der Bundesländer haben sich einstimmig für ein Tempolimit auf Autobahnen ausgesprochen. Was fehlt, ist dessen Höhe.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Bis zu 46% Rabatt auf Mäuse & Tastaturen • Grafikkarten günstig wie nie (u. a. RTX 3080Ti 12GB 1.285€) • Samsung SSD 1TB (PS5-komp.) + Heatsink günstig wie nie: 143,99€ • Microsoft Surface günstig wie nie • Jubiläumsangebote bei MediaMarkt • Bosch Prof. bis zu 53% günstiger[Werbung]
    •  /