Abo
  • IT-Karriere:

Smartphone: HTCs One S bekommt kein weiteres Android-Update

HTCs One S wird vom Hersteller doch kein Update auf Android 4.2 erhalten. Das Smartphone wird damit dauerhaft bei Android 4.1 bleiben.

Artikel veröffentlicht am ,
One S erhält kein Update auf Android 4.2.
One S erhält kein Update auf Android 4.2. (Bild: HTC)

HTC wird das versprochene Update für das One S auf Android 4.2 doch nicht veröffentlichen. Im Februar 2013 hatte HTC mitgeteilt, es plane unter anderem für das One S ein Update auf die aktuelle Android-Version. Nun hat HTC bekanntgegeben, dass daraus nichts wird und das Smartphone dauerhaft bei Android 4.1 bleiben wird, wie HTC Golem.de bestätigt hat.

Stellenmarkt
  1. Schwarz Dienstleistung KG, Neckarsulm
  2. afb Application Services AG, München

HTC nannte keine Gründe dafür. Im Dezember 2012 hatte HTC ein Update auf Android 4.1 für das One S veröffentlicht. Im März 2013 folgte es für das One S mit Qualcomms Snapdragon-S3-Prozessor, das den Zusatz C2 trägt.

Die C2-Version des One S hat einen anderen Prozessor als das Basismodell. Ursprünglich kam das One S mit Qualcomms Snapdragon-S4-Prozessor auf den Markt. Im Sommer 2012 folgte zusätzlich die C2-Variante, die nur einen Snapdragon-S3-Prozessor hat. Als Grund dafür wurden Qualcomms damalige Lieferprobleme für den Snapdragon S4 genannt.

Xperia Z und Xperia ZL bekamen Android 4.2 im Juni

Im Juni 2013 erhielten unter anderem die beiden Sony-Smartphones Xperia Z und Xperia ZL ein Update auf Android 4.2 alias Jelly Bean. Die Mehrzahl der Android-Smartphones hat es noch nicht.

Mit dem Update auf Android 4.2 erhält der Nutzer eine Reihe kleinerer Verbesserungen, wie eine verbesserte Foto-App und erweiterte Tastatur. Da viele Hersteller eigene Foto-Apps und Bildschirmtastaturen anbieten, bemerken viele Nutzer die Änderungen nicht. Intern wurden einige Änderungen vorgenommen, und die neue Version unterstützt Miracast-Wireless-Displays, um Filme, Youtube-Videos und Spiele drahtlos auf einen Fernseher zu streamen. Mit dem Update auf Android 4.2 sind die Entwickleroption weniger leicht erreichbar. Es bedarf eines Tricks, um die Optionen weiterhin zu erhalten.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 99€
  2. 99,90€ + Versand (Vergleichspreis 127,32€ + Versand)
  3. (u. a. AMD Upgrade-Bundle mit Sapphire Radeon RX 590 Nitro+ SE + AMD Ryzen 7 2700X + ASUS TUF B450...
  4. (u. a. Sandisk SSD Plus 1 TB für 88€, WD Elements 1,5-TB-HDD für 55€ und Seagate Expansion...

oBsRVr666 03. Jul 2013

Trickdroid soll wohl ganz nett sein und ansonsten Cyanogen Mod ließt man ja auch fast...

oBsRVr666 03. Jul 2013

Für Leute die 2 Jahre Garantie gewohnt sind, ist das schlecht, da die Garantie dann...

Smiled 03. Jul 2013

An alle verärgerten HTC One S Besitzer: Bitte unterschreibt diese Petition http://www...

thps 03. Jul 2013

Das ist alles richtig ! Ändert aber für den Nutzer rein gar nichts ..

Himmerlarschund... 03. Jul 2013

Ich habe etwas von Juli gelesen, allerdings kein konkretes Datum für Deutschland. Aber da...


Folgen Sie uns
       


Apple iPad 7 - Fazit

Apples neues iPad 7 richtet sich an Nutzer im Einsteigerbereich. Im Test von Golem.de schneidet das Tablet aufgrund seines Preis-Leistungs-Verhältnisses sehr gut ab.

Apple iPad 7 - Fazit Video aufrufen
Samsung CRG9 im Test: Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch
Samsung CRG9 im Test
Das Raumschiffcockpit für den Schreibtisch

Keine Frage: An das Curved Panel und das 32:9-Format des Samsung CRG9 müssen wir uns erst gewöhnen. Dann aber wollen wir es fast nicht mehr hergeben. Dank der hohen Bildfrequenz und guten Auflösung vermittelt der Monitor ein immersives Gaming-Erlebnis - als wären wir mittendrin.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Speichertechnik Samsung will als Erster HBM2 in 12 Ebenen und 24 GByte bauen
  2. Samsung Fehler am Display des Galaxy Fold aufgetreten
  3. Samsung Displaywechsel beim Galaxy Fold einmalig vergünstigt möglich

Pixel 4 im Hands on: Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro
Pixel 4 im Hands on
Neue Pixel mit Dualkamera und Radar-Gesten ab 750 Euro

Nach zahlreichen Leaks hat Google das Pixel 4 und das Pixel 4 XL offiziell vorgestellt: Die Smartphones haben erstmals eine Dualkamera - ein Radar-Chip soll zudem die Bedienung verändern. Im Kurztest hinterlassen beide einen guten ersten Eindruck.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Pixel 4 Google will Gesichtsentsperrung sicher machen
  2. Google Pixel 4 entsperrt auch bei geschlossenen Augen
  3. Live Captions Pixel 4 blendet auf dem Gerät erzeugte Untertitel ein

Indiegames-Rundschau: Killer trifft Gans
Indiegames-Rundschau
Killer trifft Gans

John Wick Hex ist ein gelungenes Spiel zum Film, die böse Gans sorgt in Untitled Goose Game für Begeisterung und in Noita wird jeder Pixel simuliert: Die Indiegames des Monats sind abwechslungsreich und hochwertig wie selten zuvor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Überleben im Dschungel und tausend Tode im Dunkeln
  2. Indiegames-Rundschau Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
  3. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten

    •  /