Smartphone: Honor stellt Honor-50-Serie vor

Die neuen Honor-Smartphones kommen mit Vierfachkameras, 120-Hz-Displays und Snapdragon-SoCs - und sollen auch weltweit angeboten werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Honor 50 Pro
Das Honor 50 Pro (Bild: Honor/Screenshot: Golem.de)

Der chinesische Hersteller Honor hat neue Smartphones vorgestellt: Das Honor 50 und das Honor 50 Pro sind Oberklassegeräte, bei denen der Hersteller vor allem Wert auf die Kameratechnik legt. Die Modelle unterscheiden sich unter anderem in der Displaygröße und bei den Akkus, das Honor 50 Pro ist das etwas besser ausgestattete Modell.

Stellenmarkt
  1. Product Owner - Media Solutions (m/f/d)
    Cataneo GmbH, München
  2. Linux und Security Administrator (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, verschiedene Standorte (Home-Office)
Detailsuche

Es hat ein 6,72 Zoll großes OLED-Display mit einer Auflösung von 2.676 x 1.236 Pixeln und einer Bildrate von 120 Hz. Das Honor 50 kommt mit einem 6,57-Zoll-Display mit gewölbtem Rand, das ebenfalls 120 Hz unterstützt.

Beide Smartphones haben auf der Rückseite eine Vierfachkamera mit einer 108-Megapixel-Hauptkamera. Diese wird durch eine Superweitwinkelkamera mit 8 Megapixeln, einer Makrokamera mit 2 Megapixeln sowie einem Tiefensensor unterstützt. Ein Teleobjektiv hat keines der beiden Modelle. Auf der Vorderseite sind zwei Kameras verbaut: eine 12-Megapixel-Kamera sowie eine 32-Megapixel-Kamera.

Qualcom-SoC und schnelles Laden

Im Inneren beider Smartphones steckt Qualcomms Snapdragon 778G mit 5G Modem. Der Akku des Honor 50 hat eine Nennladung von 4.300 mAh, der sich mit 66 Watt schnellladen lässt. Beim Pro-Modell ist ein kleinerer Akku mit 4.000 mAh verbaut, der sich mit 100 Watt laden lässt. In 20 Minuten soll sich das Smartphone von null auf 90 Prozent aufladen lassen.

  • Das Honor 50 Pro in einer der glitzernden Farbvarianten (Bild: Honor/Screenshot: Golem.de)
  • Das Kameramodul des Honor 50 Pro (Bild: Honor/Screenshot: Golem.de)
Das Honor 50 Pro in einer der glitzernden Farbvarianten (Bild: Honor/Screenshot: Golem.de)
Golem Akademie
  1. IT-Fachseminare der Golem Akademie
    Live-Workshops zu Schlüsselqualifikationen
  2. 1:1-Videocoaching mit Golem Shifoo
    Berufliche Herausforderungen meistern
  3. Online-Sprachkurse mit Golem & Gymglish
    Kurze Lektionen, die funktionieren
Weitere IT-Trainings

Ausgeliefert werden die Honor-Smartphones mit Android, dank der Loslösung von Huawei darf der Hersteller auch die Google-Apps vorinstallieren. Vorerst kommen die Geräte aber ohne Google, sie wurden bislang nämlich nur in China vorgestellt. Das Honor 50 kostet im Vorverkauf umgerechnet 350 Euro, das Pro-Modell 480 Euro. Die Smartphones sollen auch weltweit in den Verkauf gehen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
DSGVO
Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe

Die Strafe gegen Amazon ist die wohl größte jemals von einer europäischen Datenschutzbehörde verhängte Summe. Die Kläger freuen sich.

DSGVO: Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe
Artikel
  1. Blue Origin: Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt
    Blue Origin
    Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt

    Damit Blue Origin doch noch den Auftrag für eine Mondlandefähre bekommt, hat Jeff Bezos Geld geboten und sich offiziell beschwert. Es half nichts.

  2. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  3. VW ID.4 im Test: Schön brav
    VW ID.4 im Test
    Schön brav

    Eine Rakete ist der ID.4 nicht. Dafür bietet das neue E-Auto von VW viel Platz, hält Spur und Geschwindigkeit - und einmal geht es sogar sportlich in die Kurve.
    Ein Test von Werner Pluta


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Viewsonic XG270QG (WQHD, 165 Hz) 549,99€ • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Razer) • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Gigabyte X570 AORUS Master 278,98€ + 30€ Cashback • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • MMOGA (u. a. Fallout 4 GOTY 9,99€) [Werbung]
    •  /