Abo
  • Services:

Smartphone: Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen

Bekommt Googles Pixel-Smartphone wieder einen Kopfhöreranschluss? Ein russisches Blog hat Fotos veröffentlicht, die eine vereinfachte Version des Pixel 3 zeigen sollen. Ob es sich auf den Fotos um ein echtes Pixel 3 Lite handelt, ist aber unklar.

Artikel veröffentlicht am ,
Smartphones: Googles Pixel 3 und Pixel 3 XL (Symbolbild): Bringt Google eine kleine Schwester?
Smartphones: Googles Pixel 3 und Pixel 3 XL (Symbolbild): Bringt Google eine kleine Schwester? (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Google plant offensichtlich eine vereinfachte Variante des aktuellen Smartphones Pixel 3: Das russische Technik-Blog Rozetked hat Bilder und Spezifikationen eines Google Pixel 3 Lite veröffentlicht.

Stellenmarkt
  1. TGW Software Services GmbH, Teunz, Regensburg, Stephans­kirchen bei Rosenheim, Langen bei Frankfurt
  2. Robert Half, Hamburg

Glaubt man dem russischen Blog, wird das Pixel 3 Lite ein 5,56 Zoll (14,1 Zentimeter) großes Display mit einer Auflösung von 2.220 x 1.080 Pixeln haben. Das entspricht in etwa dem normalen Pixel 3. Allerdings soll es ein IPS-Display und kein OLED-Display haben. Statt aus Glas soll das Gehäuse aus Kunststoff sein.

Der Prozessor ist laut Rozetked ein Snapdragon 670. Das Gerät wird 4 GByte Arbeitsspeicher, aber nur 32 GByte Hauptspeicher haben. Der Akku hat wie der Pixel 3 eine Kapazität von 2.915 mAh, im größeren Pixel 3 XL steckt ein 3.430-mAh-Modell. Auf der Vorderseite ist nur eine Kamera verbaut - Pixel 3 und Pixel 3 XL haben dort zwei. Die 12-Megapixel-Kamera auf der Rückseite ist gleich.

In zwei Punkten soll sich das 3 Lite von den beiden größeren Modellen unterschieden - und dürfte damit viele Nutzer erfreuen: Anders als die beiden großen 3er-Modellen wird es laut Rozetked eine Buchse für einen Kopfhörer haben. Außerdem soll es in der Anzeige keine Notch haben - beim Pixel 3 haben Nutzer deren Größe kritisiert. Beim Pixel 3 XL tauchte aufgrund eines Fehlers bei manchen Geräten sogar noch eine zweite auf.

Ob es sich bei dem von Rozetked gezeigten Gerät tatsächlich um ein Pixel 3 Lite handelt, ist unklar. Das russische Blog hatte im Sommer schon richtige Informationen über das Pixel 3 XL durchgestochen. Es ist bekannt, dass Google an etwas arbeitet, das den Codenamen Sargo trägt - der Begriff taucht im ARCore-Framework auf. Andererseits zeigt ein Foto des Geräts auf der Rückseite als Logo ein "C" statt ein "G". Und warum sollte Google einen Kopfhöreranschluss wieder einführen, der schon beim dem Vorgängermodell Pixel 2 weggefallen war?



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 42,49€
  2. 2,49€
  3. 34,99€

Bill S. Preston 25. Nov 2018 / Themenstart

+250 :-)

crazypsycho 18. Nov 2018 / Themenstart

Ist doch ganz einfach. Sie haben festgestellt, dass diese Idee nicht für mehr Gewinn...

M.P. 18. Nov 2018 / Themenstart

Wenn man irgendwann anfangen muss, Fotos zu löschen, um eine App zu installieren, ist das...

DeeMike 17. Nov 2018 / Themenstart

Kleine Korrektur: Pixel 3 hat keine Notch, nur das XL.

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Nerf Laser Ops Pro - Test

Hasbros neue Laser-Ops-Pro-Blaster verschießen Licht anstelle von Darts. Das tut weniger weh und macht trotzdem Spaß.

Nerf Laser Ops Pro - Test Video aufrufen
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test: Tolles teures Teil - aber für wen?
Apple Mac Mini (Late 2018) im Test
Tolles teures Teil - aber für wen?

Der Mac Mini ist ein gutes Gerät, wenngleich der Preis für die Einstiegsvariante von Apple arg hoch angesetzt wurde und mehr Speicher(platz) viel Geld kostet. Für 4K-Videoschnitt eignet sich der Mac Mini nur selten und generell fragen wir uns, wer ihn kaufen soll.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Apple Mac Mini wird grau und schnell
  2. Neue Produkte Apple will Mac Mini und Macbook Air neu auflegen

Google Nachtsicht im Test: Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel
Google Nachtsicht im Test
Starke Nachtaufnahmen mit dem Pixel

Gut einen Monat nach der Vorstellung der neuen Pixel-Smartphones hat Google die Kamerafunktion Nachtsicht vorgestellt. Mit dieser lassen sich tolle Nachtaufnahmen machen, die mit denen von Huaweis Nachtmodus vergleichbar sind - und dessen Qualität bei Selbstporträts deutlich übersteigt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Pixel 3 Google patcht Probleme mit Speichermanagement
  2. Smartphone Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
  3. Google Dem Pixel 3 XL wächst eine zweite Notch

Mars Insight: Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars
Mars Insight
Nasa hofft auf Langeweile auf dem Mars

Bei der Frage, wie es im Inneren des Mars aussieht, kann eine Raumsonde keine spektakuläre Landschaft gebrauchen. Eine möglichst langweilige Sandwüste wäre den beteiligten Wissenschaftlern am liebsten. Der Nasa-Livestream zeigte ab 20 Uhr MEZ, dass die Suche nach der perfekten Langeweile tatsächlich gelang.

  1. Astronomie Flüssiges Wasser auf dem Mars war Messfehler
  2. Mars Die Nasa gibt den Rover nicht auf
  3. Raumfahrt Terraforming des Mars ist mit heutiger Technik nicht möglich

    •  /