Abo
  • Services:

Smartphone: Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen

Bekommt Googles Pixel-Smartphone wieder einen Kopfhöreranschluss? Ein russisches Blog hat Fotos veröffentlicht, die eine vereinfachte Version des Pixel 3 zeigen sollen. Ob es sich auf den Fotos um ein echtes Pixel 3 Lite handelt, ist aber unklar.

Artikel veröffentlicht am ,
Smartphones: Googles Pixel 3 und Pixel 3 XL (Symbolbild): Bringt Google eine kleine Schwester?
Smartphones: Googles Pixel 3 und Pixel 3 XL (Symbolbild): Bringt Google eine kleine Schwester? (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Google plant offensichtlich eine vereinfachte Variante des aktuellen Smartphones Pixel 3: Das russische Technik-Blog Rozetked hat Bilder und Spezifikationen eines Google Pixel 3 Lite veröffentlicht.

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Stuttgart, Esslingen
  2. eco Verband der Internetwirtschaft e.V., Köln

Glaubt man dem russischen Blog, wird das Pixel 3 Lite ein 5,56 Zoll (14,1 Zentimeter) großes Display mit einer Auflösung von 2.220 x 1.080 Pixeln haben. Das entspricht in etwa dem normalen Pixel 3. Allerdings soll es ein IPS-Display und kein OLED-Display haben. Statt aus Glas soll das Gehäuse aus Kunststoff sein.

Der Prozessor ist laut Rozetked ein Snapdragon 670. Das Gerät wird 4 GByte Arbeitsspeicher, aber nur 32 GByte Hauptspeicher haben. Der Akku hat wie der Pixel 3 eine Kapazität von 2.915 mAh, im größeren Pixel 3 XL steckt ein 3.430-mAh-Modell. Auf der Vorderseite ist nur eine Kamera verbaut - Pixel 3 und Pixel 3 XL haben dort zwei. Die 12-Megapixel-Kamera auf der Rückseite ist gleich.

In zwei Punkten soll sich das 3 Lite von den beiden größeren Modellen unterschieden - und dürfte damit viele Nutzer erfreuen: Anders als die beiden großen 3er-Modellen wird es laut Rozetked eine Buchse für einen Kopfhörer haben. Außerdem soll es in der Anzeige keine Notch haben - beim Pixel 3 haben Nutzer deren Größe kritisiert. Beim Pixel 3 XL tauchte aufgrund eines Fehlers bei manchen Geräten sogar noch eine zweite auf.

Ob es sich bei dem von Rozetked gezeigten Gerät tatsächlich um ein Pixel 3 Lite handelt, ist unklar. Das russische Blog hatte im Sommer schon richtige Informationen über das Pixel 3 XL durchgestochen. Es ist bekannt, dass Google an etwas arbeitet, das den Codenamen Sargo trägt - der Begriff taucht im ARCore-Framework auf. Andererseits zeigt ein Foto des Geräts auf der Rückseite als Logo ein "C" statt ein "G". Und warum sollte Google einen Kopfhöreranschluss wieder einführen, der schon beim dem Vorgängermodell Pixel 2 weggefallen war?



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 8,99€
  2. 2,99€
  3. 25,49€
  4. 26,95€

Bill S. Preston 25. Nov 2018 / Themenstart

+250 :-)

crazypsycho 18. Nov 2018 / Themenstart

Ist doch ganz einfach. Sie haben festgestellt, dass diese Idee nicht für mehr Gewinn...

M.P. 18. Nov 2018 / Themenstart

Wenn man irgendwann anfangen muss, Fotos zu löschen, um eine App zu installieren, ist das...

DeeMike 17. Nov 2018 / Themenstart

Kleine Korrektur: Pixel 3 hat keine Notch, nur das XL.

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Artifact - Fazit

Valve schuldet der Spielerschaft eigentlich noch Half-Life 3. Das Unternehmen will aber anscheinend dafür erst einmal genügend Geld durch das neue Sammelkartenspiel Artifact sammeln.

Artifact - Fazit Video aufrufen
Command & Conquer (1995): Trash und Trendsetter
Command & Conquer (1995)
Trash und Trendsetter

Golem retro_ Grünes Gold, Kane und - jedenfalls in Deutschland - Cyborgs statt Soldaten stehen im Mittelpunkt aller Nostalgie für Command & Conquer.
Von Oliver Nickel

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Landwirtschafts-Simulator auf dem C64: Auf zum Pixelernten!
Landwirtschafts-Simulator auf dem C64
Auf zum Pixelernten!

In der Collector's Edition des Landwirtschafts-Simulators 19 ist das Spiel gleich zwei Mal enthalten - einmal für den PC und einmal für den C64. Wir haben die Version für Commodores Heimcomputer auf unserem Redaktions-C64 gespielt, stilecht von der Cartridge geladen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Giants Software Ländliche Mods auf Playstation und Xbox

    •  /