Abo
  • Services:
Anzeige
Das Pixel XL von Google
Das Pixel XL von Google (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Smartphone: Google behebt Bluetooth-Problem beim Pixel

Das Pixel XL von Google
Das Pixel XL von Google (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Nach dem Sicherheitsupdate vom Februar 2017 haben mehrere Nutzer des Pixel-Smartphones Probleme mit der Bluetooth-Verbindung. Google hat den Fehler endlich beheben können, sagt aber weiterhin nicht, was die Ursache war.

Google hat einen Fehler beim Pixel-Smartphone behoben. Nach dem Sicherheitsupdate im Februar 2017 (NOF26V/NOF26W) kam es bei einigen Nutzern zu Fehlern beim Bluetooth-Modul: Die Verbindung brach unvorhersehbar ab, ein Muster konnten die Nutzer nicht erkennen.

Anzeige

Zwar ließ sich die Verbindung anschließend wieder aktivieren, nervig ist ein derartiger Bug aber natürlich dennoch. Ende Februar 2017 hat Google im eigenen Produktforum angekündigt, dass der Fehler gefunden und ein Update in Vorbereitung sei.

Bugfix wird im Hintergrund aufgespielt

Fast auf den Tag einen Monat später ist es nun so weit: Einem Community-Mitarbeiter von Google zufolge ist der Bugfix veröffentlicht worden. Nutzer müssen diesen nicht aktiv installieren, er wird automatisch im Hintergrund über die Play Services aufgespielt.

Ein Nutzer berichtet, dass er keine Verbindungsabbrüche mehr hat, bei anderen treten diese noch auf. Der Grund kann schlicht sein, dass der Patch bei diesen Nutzern noch nicht installiert wurde.

Bereits mehrere Probleme mit dem Pixel

Der Bluetooth-Fehler ist nicht das erste Problem des Pixel-Smartphones. Ein gravierenderer Fehler betrifft das Mikrofon: Aufgrund einer fehlerhaften Lötstelle und defekter Einheiten kommt es bei manchen Nutzern zu Tonaussetzern. Google kann diesen Bug nicht per Softwareupdate beheben, betroffene Pixel-Besitzer müssen ihr Gerät gegen ein neues eintauschen.

Bereits im Januar 2017 beschwerten sich Nutzer über ein Lautsprecherknacken, das bei bestimmten Apps auftritt. Dieses Problem konnte Golem.de mit seinem Testgerät des Pixel XL nachstellen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PFLITSCH GmbH & Co. KG, Hückeswagen
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach
  3. Schober Information Group Deutschland GmbH, Ditzingen/ Stuttgart
  4. SSI Schäfer IT Solutions GmbH, Giebelstadt, Dortmund, Walldorf


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. (-50%) 19,99€
  3. ab 59,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Essential Phone

    Android-Gründer zeigt eigenes Smartphone

  2. Kaby Lake Refresh

    Intels 8th Gen legt über 30 Prozent zu

  3. Colossal Cave

    Finalversion von erstem Textadventure ist Open Source

  4. TVS-882ST3

    QNAP stellt hochpreisiges NAS mit 2,5-Zoll Schächten vor

  5. Asus Zenbook Flip S im Hands On

    Schön leicht für ein Umklapp-Tablet

  6. Project Zero

    Windows-Virenschutz hat erneut kritische Schwachstellen

  7. GPS Share

    Gnome-Anwendung teilt GPS-Daten im LAN

  8. Net-Based LAN Services

    T-Systems bietet WLAN as a Service ab Juni

  9. Angacom

    Unitymedia verlangt nach einem deutschen Hulu

  10. XYZprinting Nobel 1.0a im Test

    Wie aus einem Guss



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Re: Was Hans schon nicht kann...

    Peter Brülls | 15:03

  2. Re: Das wird kaum was...

    mcnesium | 15:03

  3. Colossal Cave: PDP-10-Quellen

    tux. | 15:00

  4. Re: 20kW Leistung... was ein Witz sowas überhaupt...

    Hugo21 | 14:56

  5. Re: immerhin sie merken was abgeht

    tingelchen | 14:53


  1. 15:07

  2. 14:39

  3. 14:20

  4. 14:08

  5. 14:00

  6. 13:56

  7. 13:09

  8. 12:45


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel