Smartphone: Fragen zum Nutzen der Tiefenkamera des Oneplus Nord

Zwei Youtuber behaupten, die Tiefenkamera des Oneplus Nord bringe keine Vorteile. Sicher ist das aber nicht zwingenderweise.

Artikel veröffentlicht am ,
Das Kameramodul des Oneplus Nord
Das Kameramodul des Oneplus Nord (Bild: Tobias Költzsch/Golem.de)

Der Youtuber Geeky Ranjit behauptet in seinem Testvideo zum Oneplus Nord, dass die Tiefenkamera auf der Rückseite des Smartphones nicht funktioniere. In seinem Video erklärt er, dass er keinen Unterschied bei Fotos sieht, wenn er die Kamera mit seinem Finger verdeckt.

Stellenmarkt
  1. Junior / Senior IT Engineers (m/w/d)
    Bayerisches Landeskriminalamt, München
  2. Teamleiter (m/w/d) IT-Service Desk / Benutzer- und Problemmanagement
    WDR mediagroup digital GmbH, Köln
Detailsuche

Auch der bekannte Youtuber MKBHD hat in seinem Testvideo zum Oneplus Nord den Tiefensensor verdeckt, auch er sieht keinen Unterschied bei den Porträtaufnahmen. Bei Reddit häufen sich mittlerweile die Vermutungen, dass es sich bei der Tiefenkamera um einen Dummy handeln soll.

Mit Sicherheit lässt sich das allerdings nicht sagen: Die Tiefenkamera ist - wie bei vielen anderen aktuellen Smartphones und auch bei vorigen Oneplus-Geräten - nicht direkt für die Aufnahme von Bildern zuständig, sondern für die Gewinnung von Tiefeninformationen. Die Hintergrundunschärfe wird per Software erzeugt, weshalb sie auch bei der einzelnen Frontkamera funktioniert. Denkbar ist, dass die Unschärfe durch die Tiefeninformationen möglicherweise verbessert wird oder dass die Erkennung des freizustellenden Objektes besser funktioniert - aber nicht von der speziellen Kamera abhängt.

Was macht die Tiefenkamera wirklich?

Viele Hersteller inklusive Oneplus geben keine genauen Details an, welche Daten der Tiefenkamera genau für Porträtaufnahmen notwendig sind und verwendet werden. Wir haben bei Oneplus angefragt, weshalb die Aufnahmen offenbar gleich aussehen, und um technische Details gebeten.

OnePlus NORD (5G) 8GB RAM 128GB Smartphone ohne Vertrag, Quad Kamera, Dual SIM. Jetzt mit Alexa Built-in - 2 Jahre Garantie - Onyx Grau
Golem Karrierewelt
  1. Container Management und Orchestrierung: virtueller Drei-Tage-Workshop
    06.-08.03.2023, Virtuell
  2. Green IT: Praxisratgeber zur nachhaltigen IT-Nutzung (virtueller Ein-Tages-Workshop)
    30.11.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Oneplus steht aktuell nicht nur wegen der mutmaßlich nicht funktionierenden Tiefenkamera in der Kritik. Der Hersteller installiert auf seinen Smartphones seit dem Oneplus 8 ein Facebook-Framework vor, das von Nutzern nicht gelöscht werden kann. Der Anwendungskomplex aktualisiert teilweise die ebenfalls vorinstallierten Facebook- und Instagram-Apps eigenständig, ohne dass Nutzer wissen, welche Datenmengen genau im Hintergrund heruntergeladen werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cybermonday
CPU-Kaufberatung für Spieler

Wir erklären, wann sich ein neuer Prozessor wirklich lohnt und wann man doch lieber warten oder in eine Grafikkarte investieren sollte.
Von Martin Böckmann

Cybermonday: CPU-Kaufberatung für Spieler
Artikel
  1. 400.000 Ladepunkte: Audi startet Ladesäulen-Tarif mit bis zu 0,81 Euro pro kWh
    400.000 Ladepunkte
    Audi startet Ladesäulen-Tarif mit bis zu 0,81 Euro pro kWh

    Am 1. Januar 2023 will Audi seinen Ladedienst Audi Charging starten. Bis zu 0,81 Euro pro kWh werden verlangt.

  2. Netzwerkprotokoll: Was Admins und Entwickler über IPv6 wissen müssen
    Netzwerkprotokoll
    Was Admins und Entwickler über IPv6 wissen müssen

    Sogar für IT-Profis scheint das Netzwerkprotokoll IPv6 oft ein Buch mit sieben Siegeln - und stößt bei ihnen nicht auf bedingungslose Liebe. Wir überprüfen die Vorbehalte in der Praxis und geben Tipps.
    Von Jochen Demmer

  3. Wo Long Fallen Dynasty Vorschau: Souls-like mit Schwertkampf in China
    Wo Long Fallen Dynasty Vorschau
    Souls-like mit Schwertkampf in China

    Das nächste Souls-like heißt Wo Long: Fallen Dynasty und stammt von Team Ninja. Golem.de hat beim Anspielen mehr Gegner erledigt als erwartet.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Monday bei Media Markt & Saturn • Nur noch heute: Black Friday Woche bei Amazon & NBB • MindStar: Intel Core i7 12700K 359€ • Gigabyte RX 6900 XT 799€ • Xbox Series S 222€ • Gamesplanet Winter Sale - neue Angebote • WD_BLACK SN850 1TB 129€ [Werbung]
    •  /