Abo
  • Services:
Anzeige
Apps auf einem Smartphone
Apps auf einem Smartphone (Bild: Golem.de)

Smartphone: Drei Konzerne dominieren die App-Top-Ten

Apps auf einem Smartphone
Apps auf einem Smartphone (Bild: Golem.de)

Facebook, Apple und Google machen die ersten zehn Plätze in einer Liste der 2015 in den USA meistgenutzten Apps allein unter sich aus. Selbst Firmen wie Microsoft und Twitter sind nicht vertreten.

Die mit Abstand meistgenutzte App auf Smartphones in den USA ist Facebook. Rund 127 Millionen Nutzer verwenden die App des sozialen Netzwerks mehr oder weniger regelmäßig. Auf dem zweiten Platz folgt - schon deutlich abgeschlagen - Youtube mit 98 Millionen Nutzern, auf Platz drei der Facebook Messenger mit 96 Millionen "unique Usern". Diese Zahlen hat das Marktforschungsunternehmen Nielsen in seinem Blog veröffentlicht.

Anzeige

Auffällig ist, dass in der Top Ten nur drei Firmen mit ihren Angeboten vertreten sind: Facebook, Google und Apple. Andere Unternehmen wie Microsoft, Adobe oder Twitter kommen in der Liste gar nicht vor. Und selbst Apple kann sich nur mühsam gegen die Dominanz von Facebook und Google behaupten. Die Firma hat es nur auf Platz neun und zehn geschafft, und zwar mit Apple Music und Maps. Immerhin: Nach Facebook war Apple Music die App mit dem stärksten Wachstum im Vergleich zum Vorjahr.

Windows auf Mobilgeräten weit abgeschlagen

Laut Nielsen hält Android derzeit in den USA einen Marktanteil von 52,6 Prozent, während es iOS auf 42,7 Prozent bringt. Microsoft Windows läuft auf 2,8 Prozent aller Smartphones, Blackberry auf 0,7 Prozent der Geräte. Eine weitergehende Aufschlüsselung nach Betriebssystemversionen liegt nicht vor. Derzeit besitzen laut Nielsen 80 Prozent der US-Amerikaner ein Smartphone - vor einem Jahr lag dieser Wert bei 78 Prozent.

Die Angaben basieren auf hochgerechneten Auswertungen von Nielsen, für die von Januar bis Oktober 2015 die Daten von über 9.000 repräsentativ ausgewerteten Bürgern erfasst wurden.


eye home zur Startseite
Aslo 27. Dez 2015

Red Bull schmeckt aber schon ziemlich gut :>

nille02 25. Dez 2015

Warum alle? Es geht doch meist nur um einen selber, der WA oder Dienst X aus Grund Y...

Schnapsbrenner 23. Dez 2015

Gmail, Google Play, und search, Apple/google Maps? Willst du mich vereiern? Das sind...

Schnapsbrenner 23. Dez 2015

Ist ja so oder so ein Witz, wenn man nicht zwischen "preinstalled" und "gewollt auf dem...

timo.w.strauss 23. Dez 2015

Es geht nicht darum, wer die meisten Downloads von Apps hat sondern um die Häufigkeit...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Swyx Solutions AG, Dortmund
  2. Hornbach-Baumarkt-AG, Neustadt an der Weinstraße
  3. cyberTECHNOLOGIES über ACADEMIC WORK, München, Eching-Dietersheim
  4. RA Consulting GmbH, Bruchsal


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)
  2. 16,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€ Einkauf zzgl. 3€ Versand)
  3. 49,00€ (zzgl. 4,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Abholung im Markt)

Folgen Sie uns
       


  1. Analysepapier

    Facebook berichtet offiziell von staatlicher Desinformation

  2. Apple

    Qualcomm reduziert Prognose wegen zurückgehaltener Zahlungen

  3. Underground Actually Free

    Amazon beendet Programm mit komplett kostenlosen Apps

  4. Onlinelexikon

    Türkische Behörden sperren Zugang zu Wikipedia

  5. Straßenverkehr

    Elon Musk baut U-Bahn für Autos

  6. Die Woche im Video

    Mr. Robot und Ms MINT

  7. Spülbohrverfahren

    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

  8. Privacy Phone

    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

  9. Hacon

    Siemens übernimmt Software-Anbieter aus Hannover

  10. Quartalszahlen

    Intel bestätigt Skylake-Xeons für Sommer 2017



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Mario Kart 8 Deluxe im Test: Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
Mario Kart 8 Deluxe im Test
Ehrenrunde mit Ballon-Knaller, HD Rumble und Super-Turbo
  1. Hybridkonsole Nintendo verkauft im ersten Monat 2,74 Millionen Switch
  2. Nintendo Switch Verkaufszahlen in den USA nahe der Millionengrenze
  3. Nintendo Von Mario-Minecraft bis zu gelben dicken Joy-Cons

Bonaverde: Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
Bonaverde
Von einem, den das Kaffeerösten das Fürchten lehrte
  1. Google Alphabet macht weit über 5 Milliarden Dollar Gewinn
  2. Insolvenz Weniger Mitarbeiter und teure Supportverträge bei Protonet
  3. Jungunternehmer Über 3.000 deutsche Startups gingen 2016 pleite

Noonee: Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl
Noonee
Exoskelett ermöglicht Sitzen ohne Stuhl

  1. Re: Glücklich auch ohne Amazon

    Der_aKKe | 01:03

  2. Zuschauer die beim Terroranschlag daneben stehen...

    Signator | 00:59

  3. Erstaunlich wie viel menschliche "Fracht"

    Signator | 00:52

  4. Re: Lieber das U-Bahnnetz ausbauen!

    tingelchen | 00:48

  5. Re: Irgendwie auch erbärmlich

    Darktrooper | 00:44


  1. 15:07

  2. 14:32

  3. 13:35

  4. 12:56

  5. 12:15

  6. 09:01

  7. 08:00

  8. 18:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel