Smartphone: Das Nokia 5.3 hat eine Vierfachkamera und kostet 209 Euro

HMD Global stellt mit dem Nokia 5.3 ein günstiges Android-Smartphone vor, das überraschend gut ausgestattet ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Die Vierfachkamera des Nokia 5.3
Die Vierfachkamera des Nokia 5.3 (Bild: HMD Global)

Das finnische Unternehmen HMD Global hat das neue Android-Smartphone Nokia 5.3 vorgestellt. Das Gerät richtet sich an Nutzer, die nicht viel Geld für ein Smartphone ausgeben wollen, ist für den geringen Preis von 209 Euro aber verhältnismäßig gut ausgestattet.

Stellenmarkt
  1. Softwareentwickler C# / .NET (m/w/d)
    KHS GmbH, Worms
  2. Entwickler / Programmierer Automatisierungstechnik (m/w/d)
    KHS GmbH, Worms
Detailsuche

So ist auf der Rückseite beispielsweise eine Vierfachkamera eingebaut. Diese besteht aus einer Weitwinkelkamera mit 13-Megapixel-Sensor, einer Superweitwinkelkamera mit 5-Megapixel-Sensor, einer Makrokamera mit 2 Megapixeln sowie einer Tiefenkamera mit ebenfalls 2 Megapixeln. Die Frontkamera ist in einer Notch verbaut und hat 8 Megapixel.

Das Display des Nokia 5.3 ist 6,55 Zoll groß und hat eine Auflösung von 1.600 x 720 Pixeln. Im Inneren des Smartphones steckt Qualcomms Snapdragon 665, ein SoC aus dem Mittelklassebereich. Der Arbeitsspeicher ist 4 GByte groß, der eingebaute Flash-Speicher 64 GByte. Ein Steckplatz für Micro-SD-Karten ist vorhanden.

LTE und NFC

Das Nokia 5.3 unterstützt Cat4-LTE und WLAN nach 802.11ac. Bluetooth läuft in der Version 5.0, ein GPS-Empfänger und ein NFC-Chip sind eingebaut. An der Seite hat das Smartphone einen Knopf, über den der Google Assistant aufgerufen werden kann.

  • Das Nokia 5.3 ist außer in Braun auch in Grün ...
  • ... und in Schwarz erhältlich. (Bild: HMD Global)
  • Das Nokia 5.3 hat ein 6,55 Zoll großes Display. (Bild: HMD Global)
  • Auf der Rückseite ist neben einem Fingerabdrucksensor eine Vierfachkamera eingebaut. (Bild: HMD Global)
Das Nokia 5.3 hat ein 6,55 Zoll großes Display. (Bild: HMD Global)
Golem Karrierewelt
  1. Einführung in das Zero Trust Security Framework (virtueller Ein-Tages-Workshop)
    18.01.2023, virtuell
  2. Cloud Competence Center: Strategien, Roadmap, Governance: virtueller Ein-Tages-Workshop
    28.02.2023, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Ausgeliefert wird das Nokia 5.3 mit vollwertigem Android 10 und nicht mit dessen Go-Version wie das Nokia 1.3. Der Akku hat eine Nennladung von 4.000 mAh und ist nicht ohne weiteres wechselbar. Auf der Rückseite ist ein Fingerabdrucksensor eingebaut.

Das Nokia 5.3 soll in Deutschland voraussichtlich Anfang Mai 2020 in den Handel kommen. Das Smartphone soll in den Farben Schwarz, Cyan und Braun erscheinen und 209 Euro kosten.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Krise bei visuellen Effekten
Bitte alles schnell und billig

Für Kino und Streaming werden immer mehr effektintensive Filme und Serien gemacht. Wer dabei auf der Strecke bleibt: die Menschen, die diese Effekte möglich machen.
Von Peter Osteried

Krise bei visuellen Effekten: Bitte alles schnell und billig
Artikel
  1. Paramount+ im Test: Paramounts peinliche Premiere
    Paramount+ im Test
    Paramounts peinliche Premiere

    Ein kleiner Katalog an Filmen und Serien, gepaart mit vielen technischen Einschränkungen. So wird Paramount+ Disney+, Netflix und Prime Video nicht gefährlich.
    Ein Test von Ingo Pakalski

  2. So funktioniert der Strommarkt: Der Preis ist heiß
    So funktioniert der Strommarkt
    Der Preis ist heiß

    Mit der Liberalisierung hat die Politik den Strommarkt entfesselt. Dafür zahlen die Verbraucher nun die Rechnung.
    Eine Analyse von Hermannus Pfeiffer

  3. Next-Generation Fighter: Neue Kampfjets von Japan, Italien und UK geplant
    Next-Generation Fighter
    Neue Kampfjets von Japan, Italien und UK geplant

    In GCAP vereinen die drei Nationen ihre Kräfte, um ein neues Kampfflugzeug zu bauen. Dabei sind sie bereits in andere Projekte involviert.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Crucial P5 Plus 2 TB 179€ • SanDisk SSD Plus 1 TB 59,99€ • Gaming-Monitore bis -37% • MindStar: Noctua NH-D9 DX-4189 4U 79€ und Sapphire RX 6900 XT 899€ • Alternate: Razer Quick Charging Stand 26,98€ • Samsung SSDs -bis 28% • Logitech Mäuse, Tastaturen & Headsets -53% [Werbung]
    •  /