Abo
  • IT-Karriere:

Smartphone: Apple untersucht Anrufprobleme beim iPhone X

So mancher Besitzer eines iPhone X hat seit zwei Monaten Probleme, wenn ein Anruf ankommt. Dann kann es bis zu zehn Sekunden dauern, bis das Telefonat angenommen werden kann. Apple untersucht das Problem noch.

Artikel veröffentlicht am ,
Apples iPhone X
Apples iPhone X (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Wer ein iPhone X besitzt, plagt sich derzeit möglicherweise mit einem Anrufproblem. Das Oberklasse-Smartphone klingelt, aber der Gerätebesitzer kann den Anruf nicht entgegennehmen. Er sieht auch nicht, wer anruft, weil der typische Anrufbildschirm nicht erscheint. Auch das Abweisen von Anrufern ist nicht möglich. Erst nach mehreren Sekunden erscheint unter Umständen das Anrufmenü auf dem Display, über das sich der Anruf annehmen lässt. Erste Berichte dazu gab es bereits Anfang Dezember 2017. Wie Engadget von Apple erfahren hat, wird der Fehler derzeit untersucht.

Fehler tritt nach einigen Anrufen auf

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Meckenheim
  2. EDAG Engineering GmbH, Dortmund

Derzeit deutet alles auf einen Softwarefehler hin, der die Probleme beim iPhone X verursacht. Betroffene berichten, dass sie das Problem zeitweise umgehen können, indem sie einen Neustart des Betriebssystems durchführen. Danach soll der Anrufbildschirm erst einmal ganz normal erscheinen, sobald es klingelt. Betroffene berichten, dass der Fehler nach etwa 20 geführten Telefonaten erneut auftritt.

Die Fehlerbeschreibungen unterscheiden sich derzeit etwas. Bei manchen dauert es zwei bis drei Sekunden, bis der Anruf angenommen werden kann, bei anderen verstreichen zehn Sekunden. Wiederum andere berichten, dass sie gar keinen Anrufhinweis sehen, bis das Klingeln aufhört.

Viele Fragen offen

Bisher hat Apple keine weiteren Angaben zu dem Vorfall gemacht. Es ist unklar, ob es sich tatsächlich um einen Softwarefehler handelt und wie viele Nutzer davon betroffen sind. Betroffenen wurde bereits im Januar 2018 mitgeteilt, dass der Fehler gesucht und beseitigt werden soll.

Bisher ist noch immer kein Softwareupdate erschienen, welches das Problem löst. Viele Betroffene sind verärgert, dass Apple den Fehler seit zwei Monaten nicht beseitigt hat.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 32,99€
  2. (-55%) 44,99€
  3. (-80%) 5,99€
  4. (-12%) 52,99€

rabatz 06. Feb 2018

Ganz einfach: Weil Apple dabei eher positiv dargestellt wird. ;-)


Folgen Sie uns
       


Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen

Die Philips Hue Play HDMI Sync Box ist ein HDMI-Splitter, über den Hue Sync verwendet werden kann. Im ersten Kurztest funktioniert das neue Gerät gut.

Philips Hue Play HDMI Sync Box angesehen Video aufrufen
Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

Gemini Man: Überflüssiges Klonexperiment
Gemini Man
Überflüssiges Klonexperiment

Am 3. Oktober kommt mit Gemini Man ein ambitioniertes Projekt in die deutschen Kinos: Mit HFR-Projektion in 60 Bildern pro Sekunde und Will Smith, der gegen sein digital verjüngtes Ebenbild kämpft, betreibt der Actionfilm technisch viel Aufwand. Das Seherlebnis ist jedoch bestenfalls komisch.
Von Daniel Pook

  1. Filmkritik Apollo 11 Echte Mondlandung als packende Kinozeitreise

Banken: Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT
Banken
Die Finanzbranche braucht eine neue Strategie für ihre IT

Ob Deutsche Bank, Commerzbank oder DKB: Immer wieder wackeln Server und Anwendungen bei großen Finanzinstituten. Viele Kernbanksysteme sind zu alt für aktuelle Anforderungen. Die Branche sucht nach Auswegen.
Eine Analyse von Manuel Heckel

  1. Bafin Kunden beklagen mehr Störungen beim Online-Banking
  2. PSD2 Giropay soll bald nahezu allen Kunden zur Verfügung stehen
  3. Klarna Der Schrecken der traditionellen Banken

    •  /