Abo
  • Services:
Anzeige
Das iPhone X von Apple
Das iPhone X von Apple (Bild: Screenshot Golem.de)

Smartphone: Apple könnte iPhone X verspätet ausliefern

Das iPhone X von Apple
Das iPhone X von Apple (Bild: Screenshot Golem.de)

Laut einem Finanzanalysten soll Apple noch nicht mit der finalen Produktion des neuen iPhone X angefangen haben. Entsprechend könnte es für Vorbesteller zu Wartezeiten kommen. Eigentlich soll die Lieferung ab dem 3. November erfolgen.

Apple könnte Probleme bekommen, das neue iPhone X wie angekündigt auszuliefern, berichtet das Magazin Barron's. Dabei beruft sich das Wirtschaftsmagazin auf Aussagen des Finanzanalysten Christopher Caso, der für das Beraterunternehmen Raymond James arbeitet.

Anzeige

Caso hat mit verschiedenen Zulieferern gesprochen und will dabei festgestellt haben, dass die finale Produktion des Smartphones noch nicht angelaufen sei. Erst Mitte September 2017 sollen entsprechende Aufträge bei den Fertigern eingegangen sein.

Caso hält Auslieferung Anfang November für unwahrscheinlich

Die Produktion soll Caso zufolge Mitte Oktober 2017 anlaufen. Seiner Meinung nach reiche dies nicht, das iPhone X rechtzeitig auszuliefern. Sollten die Produktionsmassen allerdings hoch genug sein, halten wir es für wahrscheinlich, dass Apple zumindest einen Teil des anfänglichen Bedarfs decken kann. Denkbar ist aber, dass es bei manchem Besteller zu Wartezeiten kommen kann - wie bereits beim iPhone 8.

Das iPhone X soll eigentlich ab 3. November 2017 ausgeliefert werden

Apple hatte das iPhone X am 12. September 2017 zusammen mit dem iPhone 8 und 8 Plus, dem Apple TV 4K und der Apple Watch Series 3 vorgestellt. Das iPhone X soll ab dem 27. Oktober 2017 vorbestellbar sein, den Auslieferungsbeginn hatte Apple für den 3. November angekündigt.

Das iPhone X ist Apples erstes Smartphone mit einem OLED-Display, das zudem noch randlos ist - also fast bis zum Geräterahmen reicht. Das Smartphone kommt zudem mit der neuen Face-ID-Erkennung, die das Gesicht des Nutzers dreidimensional erkennen soll und so das Gerät entsperrt.


eye home zur Startseite
AndreasOZ 23. Sep 2017

Mal ganz ehrlich. Man gekommt z.B. das Maze Alpha für gerade einmal 200¤ https://www...

CopyUndPaste 22. Sep 2017

Google mal http://meedia.de/2017/09/08/oled-display-beim-iphone-8-wie-sich-apple-von...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Techniker Krankenkasse, Hamburg
  2. EidosMedia GmbH, Frankfurt am Main
  3. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  4. Zweckverband Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN), Kamp-Lintfort


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,99€
  2. (u. a. Game of Thrones, Big Bang Theory, The Vampire Diaries, Supernatural)

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Sam's Journey im Test: Ein Kaufgrund für den C64
Sam's Journey im Test
Ein Kaufgrund für den C64
  1. THEC64 Mini C64-Emulator erscheint am 29. März in Deutschland
  2. Sam's Journey Neues Kaufspiel für C64 veröffentlicht

Age of Empires Definitive Edition Test: Trotz neuem Look zu rückständig
Age of Empires Definitive Edition Test
Trotz neuem Look zu rückständig
  1. Echtzeit-Strategie Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin
  2. Matt Booty Mr. Minecraft wird neuer Spiele-Chef bei Microsoft
  3. Vorschau Spielejahr 2018 Zwischen Kuhstall und knallrümpfigen Krötern

Samsung C27HG70 im Test: Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
Samsung C27HG70 im Test
Der 144-Hz-HDR-Quantum-Dot-Monitor
  1. Volumendisplay US-Forscher lassen Projektion schweben wie in Star Wars
  2. Sieben Touchscreens Nissan Xmotion verwendet Koi als virtuellen Assistenten
  3. CJ791 Samsung stellt gekrümmten Thunderbolt-3-Monitor vor

  1. Re: Als fast Gehörloser kann ich sagen: Unnötig!

    JackIsBlack | 22:42

  2. Re: Andere Frage!

    JackIsBlack | 22:37

  3. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    user0345 | 22:29

  4. Re: Habe noch nie verstanden...

    Teebecher | 22:23

  5. Re: Was ist mit Salt?

    SJ | 22:18


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel