Abo
  • Services:

Smartmap Berlin: Die Hauptstadt als statisches 3D-Modell

Berlin gibt es nun als offizielles 3D-Modell für die iOS-Geräte von Apple. Die App zeigt die Hauptstadt von oben und erlaubt ein Hereinzoomen. Allerdings kann die Anwendung, die für Immobilieninteressierte gedacht ist, nicht die Modelle drehen.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Fernsehturm von Berlin neben dem Park Inn in 3D
Der Fernsehturm von Berlin neben dem Park Inn in 3D (Bild: 3D Content Logistics/Screenshot: Golem.de)

Smartmap Berlin ist eine iOS-App, die Berlin als offizielles 3D-Modell zeigt. Sie ist dabei nicht unbedingt als Anwendung für Touristen ausgelegt. Der Schwerpunkt liegt bei der Gebäudedarstellung für die geschäftliche Nutzung. So gibt es auf der Karte bei Objekten eine Stecknadel. Ein Klicken auf eine Stecknadel zeigt dann Informationen einer Immobilie. Dort kann beispielsweise ein Foto hinterlegt sein oder auch Informationen zur Ausstattung einer Bürofläche.

Stellenmarkt
  1. über duerenhoff GmbH, Raum Münster
  2. BWI GmbH, Wilhelmshaven, Strausberg

Die App selbst enttäuscht leider in einigen Bereichen. Sie bietet zwar ein schnelles 3D-Modell, die Auflösung der Daten ist jedoch nicht besonders hoch. Insbesondere der Übergang zwischen der 2D-Karte und den 3D-Gebäuden wirkt nicht schön. Die Qualität der Modelle ist sehr unterschiedlich. So sieht das Rote Rathaus oder auch bekannte Gebäude um den Gendarmenmarkt ziemlich gut aus. Aber schon benachbarte Gebäude zeigen nicht korrekt aufgesetzte Texturen samt Verzerrungen. Allgemein lässt sich sagen: Je bekannter das Gebäude ist, desto besser sieht es aus.

Zudem kann das Modell nicht gedreht werden. Für die Beurteilung einer Immobilie und die Umgebung ist das nicht gut, da der Anwender Gebäude somit nur vom Süden aus betrachten kann. Der Nutzer muss sich dann auf die Immobiliendaten verlassen, die vom jeweiligen Anbieter eingestellt werden. Die Immobiliendaten sind zwar aktuell, das gilt aber nicht für die Bilddaten.

  • Der Fernsehturm in Berlin
  • Das Nachbargebäude unseres Büros ist nicht gelungen.
  • Bekannte Gebäude hingegen sehen gut aus.
  • Der Hauptbahnhof hat sogar Züge.
  • ICC Berlin
  • Flughafen Berlin-Tegel
Der Fernsehturm in Berlin

Wie die Berliner Zeitung erfahren hat, liegt das daran, dass die Luftaufnahmen aus dem Jahr 2008 stammen. Es soll aber noch in diesem Jahr einen neuen Überflug über Berlin geben. Der kostet laut der Berliner Zeitung immerhin 200.000 Euro.

Die kleine Anwendung wird im App Store von Apple kostenlos angeboten und funktioniert sowohl auf iPhones als auch iPads.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€

Endwickler 08. Okt 2012

Das sehe ich auch so. Daran ist nichts 3D und manche Ansichten sehen aus, als ob sie auf...

flow77 06. Okt 2012

Ok dann bügel mal bitte drüber. Ich bin gespannt.

lisgoem8 05. Okt 2012

da finde ich selbst google earth noch besser in meiner stadt haben sie sich besonders...


Folgen Sie uns
       


HP Spectre Folio - Test

Das HP Spectre Folio sieht außergewöhnlich aus, riecht gut und fühlt sich weich an. Das liegt an dem Echtleder, welches das Gehäuse einhüllt. Allerdings zeigen sich im Test die Nachteile des Materials.

HP Spectre Folio - Test Video aufrufen
Far Cry New Dawn im Test: Die Apokalypse ist chaotisch, spaßig und hat Pay to Win
Far Cry New Dawn im Test
Die Apokalypse ist chaotisch, spaßig und hat Pay to Win

Grizzly frisst Bandit, Buggy rammt Grizzly: Far Cry New Dawn zeigt eine wunderbar chaotische Postapokalypse, die gerade bei der Geschichte und dem Schwierigkeitsgrad viel besser macht als der Vorgänger. Schade, dass die bunte Welt von Mikrotransaktionen getrübt wird.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Far Cry New Dawn angespielt Das gleiche Chaos im neuen Gewand
  2. New Dawn Ubisoft setzt Far Cry 5 postapokalyptisch fort

Raumfahrt: Aus Marzahn mit der Esa zum Mond
Raumfahrt
Aus Marzahn mit der Esa zum Mond

Die Esa versucht sich an einem neuen Ansatz: der Kooperation mit privaten Unternehmen in der Raumforschung. Die PT Scientists aus Berlin-Marzahn sollen dafür bis 2025 einen Mondlander liefern.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. SpaceIL Israelischer Mondlander ist unterwegs
  2. Raumfahrt Die Nasa will schnell eine neue Mondlandefähre
  3. Chang'e 4 Chinesische Sonde landet auf der Rückseite des Mondes

Struktrurwandel: IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen
Struktrurwandel
IT soll jetzt die Kohle nach Cottbus bringen

In Cottbus wird bald der letzte große Braunkohle-Tagebau zum Badesee. Die ansässige Wirtschaft sucht nach neuen Geldquellen und will die Stadt zu einem wichtigen IT-Standort machen. Richten könnten das die Informatiker der Technischen Uni - die werden aber direkt nach ihrem Abschluss abgeworben.
Von Maja Hoock

  1. IT-Jobporträt Spieleprogrammierer "Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"
  2. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  3. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel

    •  /