Smarter Wasserhahn: Den Wasserhahn mit der Stimme steuern

Geht es nach der Industrie, zieht Sprachsteuerung in immer mehr Bereiche ein. In Las Vegas wird ein Wasserhahn gezeigt, der sich mit der Stimme steuern lässt. Die Menge des auszugebenden Wassers soll sich exakt vorgeben lassen.

Artikel veröffentlicht am ,
Smarter Wasserhahn mit Sprachsteuerung
Smarter Wasserhahn mit Sprachsteuerung (Bild: Moen)

"Wasser marsch" könnte ein Sprachbefehl lauten, um den Wasserhahn in der Küche einzuschalten. Der US-Hersteller Moen hat auf der CES 2020 einen smarten Wasserhahn vorgestellt. Der Smart Faucet soll es ermöglichen, den Wasserstrahl mittels Stimme zu beeinflussen. Der Wasserhahn selbst hat keine Mikrofone, um Sprachbefehle entgegennehmen zu können.

Stellenmarkt
  1. Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter für (Bio)-Informatik oder ... (m/w/d)
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt am Main
  2. Automotive Security Analyst (m/w/d)
    Volkswagen AG, Wolfsburg
Detailsuche

Es wird ein smarter Lautsprecher oder ein smartes Display in der Küche benötigt, um den Moen-Hahn auf Zuruf zu bedienen. Der Hersteller gibt an, dass Amazons Alexa sowie Google Assistant unterstützt werden. Mit beiden digitalen Assistenten ist dann eine Sprachsteuerung der Wasserzufuhr möglich. Apples Siri wird nicht unterstützt.

Mit einem Sprachbefehl kann der Wasserhahn auf- oder zugedreht werden. Ob sich auch die Intensität des Wasserstrahls mit der Stimme regeln lässt, ist noch nicht bekannt. Alternativ zur Sprachsteuerung gibt es eine Sensorsteuerung am Wasserhahn, um diesen ohne Anfassen mit einer Handbewegung zu öffnen oder zu schließen.

Wasser färbt sich abhängig von der Temperatur

Im Wasserhahn ist LED-Licht integriert, um mittels Farbe die Wassertemperatur anzuzeigen. Ist das Wasser blau, ist es kalt und es wird violett, wenn es wärmer ist. Ganz rot ist das Wasser, wenn es heiß ist. Das soll verhindern, dass jemand versehentlich die Hand unter den Hahn hält, wenn dieser gerade sehr heißes Wasser ausgibt. Die Wunschtemperatur soll sich mittels Sprachbefehl ansagen lassen.

Golem Akademie
  1. First Response auf Security Incidents: Ein-Tages-Workshop
    4. März 2022, Virtuell
  2. Elastic Stack Fundamentals – Elasticsearch, Logstash, Kibana, Beats: virtueller Drei-Tage-Workshop
    26.–28. Oktober 2021, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Nach Angaben von Venture Beat kann der Wasserhahn so aktiviert werden, dass er nur vorgegebene Wassermengen freigibt. So wäre es möglich, dass der Wasserhahn beispielsweise einen Esslöffel Wasser oder 250 ml ausgibt. Mit einem klassischen Wasserhahn ist es nicht möglich, Mengen so genau zu dosieren.

Zum Wasserhahn gehört auch eine App, über die ebenfalls eine Steuerung des Hahns möglich ist. Hier wird einem optional auch der Wasserverbrauch angezeigt.

Moen hat keine Angaben dazu gemacht, wann und zu welchem Preis der smarte Wasserhahn Smart Faucet auf den Markt kommen wird.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Denkanstoss 08. Jan 2020

Genau der Verbrauch ist falsch - der ist nämlich mittlerweile oftmals niedriger, als bei...

Eldark 07. Jan 2020

Hoffentlich kommt sowas mal in Werbungen im tv xD

Eldark 07. Jan 2020

Alexa, 250ml kaltes Wasser bitte.... Alexa, 250ml kaltes Wasser... Alexa? Alexaaaaaa? Oh...

HabeHandy 06. Jan 2020

Mit einen Magnetventil passiert nix da dieses ohne Strom geschlossen ist. Ein...

prodi1985 06. Jan 2020

Wenns um Einsparung von Wasser geht, finde ich einen Sensor sinnvoller. Ich habe in...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
S-Klasse mit Level 3
Mercedes darf hochautomatisiert fahren

Autonom fahren ist es noch nicht, aber Level 3 darf Mercedes nun 2022 mit dem Drive Pilot in der S-Klasse und im EQS anbieten.

S-Klasse mit Level 3: Mercedes darf hochautomatisiert fahren
Artikel
  1. Verkehrssicherheit: Teslas werden zu rollender Spielkonsole und zur Gefahr
    Verkehrssicherheit
    Teslas werden zu rollender Spielkonsole und zur Gefahr

    Nach einem Software-Update können bei laufender Fahrt im Tesla drei Spiele gespielt werden. Die Verkehrssicherheitsbehörde ist entsetzt.

  2. Fahr- und Lieferdienste: EU will Gig-Worker wie Angestellte behandeln
    Fahr- und Lieferdienste
    EU will Gig-Worker wie Angestellte behandeln

    Die EU-Kommission will einen besseren Schutz bei Arbeit über Online-Plattformen für sogenannte Gig-Worker. Sie sollen wie Angestellte gelten.

  3. Yamaha-Kopfhörer mit Cashback bei Media Markt sichern
     
    Yamaha-Kopfhörer mit Cashback bei Media Markt sichern

    Wer bei Media Markt aktuell ausgewählte Kopfhörer von Yamaha kauft, kann sparen und sich bis zu 50 Euro Cashback sichern.
    Ausgewählte Angebote des E-Commerce-Teams

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • RAM-Module und SSDs von Crucial im Angebot • Acer-Monitore zu Bestpreisen (u. a. 27" FHD 165Hz OC 199€) • Kingston PCIe-SSD 1TB 69,90€ & 2TB 174,90€ • Microsoft Flight Simulator Xbox 29,99€ • Alternate (u. a. Kingston A400 480 GB SSD 37,99€) • Release: Halo Infinite 68,99€ [Werbung]
    •  /