Smarter Lautsprecher: Amazon soll neuen Oberklasse-Echo planen

Amazon wird die Konkurrenz durch Sonos möglicherweise etwas zu unheimlich: Insidern zufolge soll das Unternehmen an einem Lautsprecher arbeiten, der es vom Klang mit dem Sonos One aufnehmen kann.

Artikel veröffentlicht am ,
Der Echo Plus kam klanglich schon an den Sonos One heran, konnte diesen aber nicht übertreffen.
Der Echo Plus kam klanglich schon an den Sonos One heran, konnte diesen aber nicht übertreffen. (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Amazon soll an einem neuen Echo-Lautsprecher arbeiten, der klanglich wesentlich besser als die aktuellen Modelle sein soll. Das berichtet Bloomberg und beruft sich dabei auf Insider, die mit der Entwicklung der Geräte vertraut seien.

Stellenmarkt
  1. SAP Solution Architect Job (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum München
  2. Data Engineer (m/f/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
Detailsuche

Demnach sollen die Prototypen einen größeren Durchmesser als die bisherigen großen Echo-Modelle sein, was auf eine bessere Lautsprecherausstattung hindeutet. Insgesamt vier Hochtöner sollen in dem neuen Gerät untergebracht sein, das von Amazons Entwicklungsunternehmen Lab126 entwickelt werden soll.

Der Hintergedanke bei der Entwicklung ist, der Konkurrenz von Sonos etwas entgegenzusetzen. Bisher bietet Amazon hauptsächlich Lautsprecher an, die zwar günstiger als der Sonos One sind, aber auch schlechter klingen.

Google hat einen größeren Lautsprecher im Angebot

Google beispielsweise hat mit dem Home Max ein Modell seines smarten Lautsprechers im Angebot, das wesentlich größer als der Echo Plus ist. Der Echo Plus ist Amazons größtes Lautsprechermodell ohne eingebautes Display. Klanglich können die Echo-Lautsprecher mit vielen Konkurrenten nicht mithalten, die mitunter dafür aber teurer sind.

Golem Akademie
  1. Adobe Photoshop Aufbaukurs: virtueller Zwei-Tage-Workshop
    02./03.06.2022, Virtuell
  2. Adobe Photoshop Grundkurs: virtueller Drei-Tage-Workshop
    23.-25.05.2022, Virtuell
Weitere IT-Trainings

Der neue Lautsprecher soll Bloomberg zufolge erst 2020 in den Handel kommen. Die Webseite berichtet auch über ein weiteres Projekt: Amazon soll an einem Haushaltsroboter namens Vesta arbeiten. Dieser soll sich auf Rollen fortbewegen und auf Spracheingaben reagieren können. Über den genauen Funktionsumfang weiß Bloomberg hingegen nichts zu berichten, Amazon äußert sich wie erwartet nicht zu den Spekulationen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


aLpenbog 16. Jul 2019

Naja das würde ich nun nicht sagen. Bezüglich Klangqualität usw. vielleicht. Mit...

Pixel5 15. Jul 2019

Ich finde nicht das Sonos einen besseren Klang hat, es ist mehr Bass da aber das reicht...

Anonymer Nutzer 13. Jul 2019

Habe es bisher nur mit Drop ins probiert. Ist völlig okay.



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Heimkino und Hi-Fi
Onkyo meldet Konkurs an

Onkyo hat beim Bezirksgericht Osaka Konkurs angemeldet. Ob das überschuldete Unternehmen gerettet werden kann, ist ungewiss.

Heimkino und Hi-Fi: Onkyo meldet Konkurs an
Artikel
  1. Unterkunftvermietung: Airbnb bekommt nach Homeoffice-Ankündigung viele Bewerbungen
    Unterkunftvermietung
    Airbnb bekommt nach Homeoffice-Ankündigung viele Bewerbungen

    Airbnb erlaubt es seinen Angestellten, im Homeoffice zu bleiben. Das Interesse an Jobs in dem Unternehmen ist binnen kurzer Zeit angestiegen.

  2. Flughafen BER: Drohne über Teslas Gigafactory behindert Flugverkehr
    Flughafen BER
    Drohne über Teslas Gigafactory behindert Flugverkehr

    Über dem Gelände der Gigafactory Berlin ist es zu einem Zwischenfall mit einer Drohne und einem Passagierflugzeug gekommen.

  3. Bundesländer: Umweltminister einig über Autobahn-Tempolimit
    Bundesländer
    Umweltminister einig über Autobahn-Tempolimit

    Die Landesumweltminister der Bundesländer haben sich einstimmig für ein Tempolimit auf Autobahnen ausgesprochen. Was fehlt, ist dessen Höhe.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Cyber Week: Gaming-Monitore mit bis zu 400€ Rabatt • Jubiläumsangebote bei MediaMarkt • MSI Optix MAG342CQR ab 389,90€ • MindStar (u. a. AMD Ryzen 7 5700X 269€, AMD Ryzen 9 5950X 509€ und LC-Power LC-M35-UWQHD-120-C 339€) [Werbung]
    •  /