Smarte Lautsprecher im Test: JBL spielt Apples Homepod gleich doppelt an die Wand

Käufer smarter Lautsprecher müssen sich nicht mehr mit bassarmem bescheidenen Klang abfinden. Wer bei anderen Herstellern als Amazon und Google guckt, findet Geräte, die auch Apples Homepod übertreffen.

Ein Test von und veröffentlicht am
Fünf smarte Lautsprecher im Test
Fünf smarte Lautsprecher im Test (Bild: Martin Wolf/Golem.de)

Der Markt für smarte Lautsprecher hat nicht nur durch den Markteintritt von Apples Homepod Zuwachs erhalten. Vor allem im höherpreisigen Bereich sind in Deutschland viele Anbieter aus der klassischen Hi-Fi-Branche aktiv, Amazon und Google dagegen nicht - von diesen beiden Herstellern gibt es hierzulande keinen Lautsprecher mit Amazons digitalem Assistenten Alexa oder dem Google Assistant, die auf einen besonders guten Klang hin gestaltet sind - Googles Home Max ist bislang nicht für den deutschen Markt angekündigt worden. Wir haben daher fünf Lautsprecher im Preisbereich von 200 bis 400 Euro getestet, die von anderen Herstellern kommen: Apple, Panasonic, Onkyo und JBL. Drei der Lautsprecher laufen mit Google Assistant, einer mit Alexa und einer mit Apples Siri: der Homepod, der am 18. Juni 2018 in Deutschland auf den Markt kommt.


Weitere Golem-Plus-Artikel
Soziale Netzwerke: Liken bei Hasspostings kann strafbar sein
Soziale Netzwerke: Liken bei Hasspostings kann strafbar sein

Facebook-Nutzer, die nicht davor zurückschrecken, diskriminierende oder beleidigende oder Postings zu liken, sollten sich das gut überlegen. Denn das Drücken des Gefällt-mir-Buttons kann hier erhebliche rechtliche Folgen haben.
Von Harald Büring


High Purity in der Produktion: "Wir können Prozesse"
High Purity in der Produktion: "Wir können Prozesse"

Ob Autos, Medizin oder Halbleiter: Die Reinhaltung bis in den Nanobereich wird immer wichtiger. Das stellt hohe Anforderungen an eine digitale Prozesslenkung und sorgt für volle Auftragsbücher bei der europäischen Reinigungsindustrie.
Ein Bericht von Detlev Prutz


IT-Projektmanager: Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse
IT-Projektmanager: Mehr als Excel-Schubser und Flaschenhälse

Viele IT-Teams halten ihr Projektmanagement für überflüssig. Wir zeigen drei kreative Methoden, mit denen Projektmanager wirklich relevant werden.
Ein Ratgebertext von Jakob Rufus Klimkait und Kristin Ottlinger


    •  /