Abo
  • Services:
Anzeige
Smart Search in Windows 8.1
Smart Search in Windows 8.1 (Bild: Microsoft)

Smart Search Microsoft will Werbung in Windows 8.1 einblenden

Microsoft will sein neues Betriebssystem für seine Bing-Anzeigenkunden ein wenig öffnen. Werbewebseiten sollen in den Ergebnissen der Smart Search von Windows 8.1 eingeblendet werden.

Anzeige

Microsoft will Werbewebseiten seiner Bing-Anzeigekunden in den Ergebnissen der Suchfunktion Smart Search in Windows 8.1 anzeigen. Das kündigte David Pann, Chef der Advertising Search Group von Microsoft, in einem Blogeintrag an. Die Anzeigen sind Thumbnails der beworbenen Webseiten und werden entsprechend gekennzeichnet.

  • Werbeanzeige (l.) in Suchergebnissen von Smart Search (Bild: Microsoft)
  • Smart Search (Bild: Microsoft)
Werbeanzeige (l.) in Suchergebnissen von Smart Search (Bild: Microsoft)

Smart Search heißt die neue Suchfunktion in Windows 8.1, die auf eine Vielzahl von Quellen zurückgreifen kann. Dazu zählen der eigene Rechner oder das eigene Windows-Tablet, die darauf installierten Apps und die in der Cloud auf Skydrive hinterlegten eigenen Daten und das Web. Die Ergebnisse werden gruppiert nach Quellen dargestellt. Für die Websuche verwendet Microsoft die hauseigene Suchmaschine Bing.

Werbekunden könnten nun mit einer einzigen Werbekampagne auf Bing, Yahoo und der Windows-Suchfunktion ihre Zielgruppe erreichen, frohlockt Pann. Bing Ads, so die Bezeichnung für die Werbeanzeigen, sollen ein integraler Bestandteil der neuen Smart-Search-Funktion von Windows 8.1 werden, so der Manager.

Neben den Thumbnails können auch Links zu den Websites der Werbekunden, Karten und Rufnummern eingeblendet werden. Die Werbeanzeigen werden farblich hervorgehoben und mit einem Hinweis versehen. Das geht aus den Screenshots hervor, die Pann zusammen mit dem Blogeintrag veröffentlichte.

Microsoft sieht in den Anzeigen nichts Schlimmes und hebt sogar Vorteile für Windows-Nutzer hervor. "Wir liefern das bestmögliche Erlebnis mit den relevantesten Ergebnissen für Aufgaben, die die Nutzer erledigen wollen." Und natürlich sei das auch positiv für die Werbekunden: "Es ist unser Ziel, die Suchwerbung für unsere Kunden zu vereinfachen", so Pann.

Schon seit Februar 2006 will sich Microsoft das Einbinden von Werbung in Programme oder auch in das Betriebssystem patentieren lassen. Das US-Patentamt hat das Verfahren von Microsoft unter der Antragsnummer 20070157227 im Juli 2007 veröffentlicht.

Im September 2008 sagte Craig Mundie, Microsofts damaliger Forschungs- und Strategiechef, in einem Interview mit der Süddeutschen Zeitung: "Es gibt drei Wege, für Software zu zahlen: Kauf, Abonnement und Werbung. Wir haben seit unserer Gründung vor mehr als 30 Jahren nur die ersten beiden Wege genutzt". "Wenn wir nun aber anfangen, in Softwareprogrammen Werbung anzuzeigen, werden die Programme für die Verbraucher billiger - für uns ein neues Geschäftsmodell."


eye home zur Startseite
Haudegen 05. Jul 2013

Solange keine Anzeigen auf dem Startscreen geschaltet werden, oder in der regulären Suche...

/mecki78 04. Jul 2013

Nein, wir reden hier von einer ganz normalen Ubuntu Version. Nur weil es keine LTS...

spiderbit 04. Jul 2013

Nur sollte man kein Fan von so einem Amerikanischen Konzern sein der auch mit der NSA...

salemcmr 04. Jul 2013

Steam und Desura könnten dir da weiter helfen oder wie die anderen schon sagten mit wine...

sardello 04. Jul 2013

Wobei ich diese "Funktion" bei Ubuntu nicht abgeschaltet habe, da sie mich nicht stört...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. I.T.E.N.O.S. International Telecom Network Operation Services GmbH, Bonn
  2. WKM GmbH, München
  3. Deutsche Telekom AG, Darmstadt
  4. FILIADATA GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. CoD: Infinite Warefare Legacy Edition 25,00€)
  2. 59,00€
  3. (u. a. PlayStation 4 + Horizon Zero Dawn + 2 Controller 269,00€, iRobot Roomba 980 nur 777€)

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch erlaubt unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: Also so eine art Amerikanischer IS Verschnitt...

    Der Held vom... | 20:44

  2. Re: Warum?

    Eheran | 20:43

  3. Re: Siri und diktieren

    _Freidenker_ | 20:41

  4. Re: Die hohen Anschaffungskosten eines E-Autos...

    Eheran | 20:40

  5. Re: Meine Erfahrung als Störungssucher in Luxemburg

    Sharra | 20:39


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel