Abo
  • Services:
Anzeige
Sonys Datenbrille Smart Eyeglass Attach an einem Brillengestell
Sonys Datenbrille Smart Eyeglass Attach an einem Brillengestell (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Vorführmodell noch ohne Akku

Anzeige

Praktisch ist natürlich auch die Navigation: In der Demo wurde unter anderem eine Einblendung gezeigt, die dem Nutzer in einer Modellansicht den genauen Weg anzeigt. Dies kann auch beim Autofahren nützlich sein, insbesondere da das Display der Attach sehr unauffällig ist, wenn der Nutzer nicht darauf achtet.

  • Die Smart Eyeglass Attach von Sony (Bild: Michael Wieczorek)
  • Die Smart Eyeglass Attach von Sony (Bild: Michael Wieczorek)
  • Die Smart Eyeglass Attach von Sony (Bild: Michael Wieczorek)
  • Die Smart Eyeglass Attach von Sony (Bild: Michael Wieczorek)
  • Die Smart Eyeglass Attach von Sony (Bild: Michael Wieczorek)
Die Smart Eyeglass Attach von Sony (Bild: Michael Wieczorek)

Die Brilleneinheit wird über spezielle Adapter befestigt. Hier soll es mehrere Lösungen geben, um die Befestigung an verschiedenen Brillengestellen oder auch Helmen zu ermöglichen.

Das von uns ausprobierte Vorführmodell ist sehr leicht - hat allerdings auch nicht die Akkueinheit am linken Brillenbügel, die das fertige Gerät haben soll. Diese dürfte das Gewicht noch etwas erhöhen - laut Sony soll das Gerät insgesamt aber sehr leicht sein. Die Kamera konnten wir beim Vorführmodell nicht ausprobieren.

Fazit

Der erste Eindruck vom Bild von Sonys Smart Eyeglass Attach überzeugt uns: Die Darstellung ist sehr hell und klar und daher auch in hellen Umgebungen gut erkennbar. Das Konzept, eine Datenbrille zur temporären Nutzung an die eigene Brille zu klemmen, finden wir reizvoll: Brillenträger müssen bei den meisten derzeitig erhältlichen Datenbrillen zwischen der Darstellung von Informationen direkt vor dem Auge oder scharfem Sehen wählen.

Das Modell, das Sony auf der CES gezeigt hat, ist allerdings erst ein Prototyp. Inwieweit die gezeigten Anwendungsmöglichkeiten auch wirklich ihren Weg in das finale Produkt finden, ist nicht sicher. Sollte Sony die gezeigten Ideen aber weiterverfolgen, dürften die Smart Eyeglass Attach insbesondere für Sportler interessant sein.

Einen Veröffentlichungstermin konnte Sony uns noch nicht nennen. Auch einen Preis konnte der japanische Hersteller noch nicht eingrenzen.

 Smart Eyeglass Attach im Hands On: Sonys Google-Glass-Konkurrent für Brillenträger überzeugt

eye home zur Startseite
Andi2k 08. Jan 2015

Wenn man die Kamera weg lässt sparst man ca. 5mm an Platz (in der Länge)... Die Kamera...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FTI Touristik GmbH, München
  2. Brockmann Recycling GmbH, Nützen bei Kaltenkirchen
  3. Bosch Service Solutions Magdeburg GmbH, Berlin
  4. aruba informatik GmbH, Fellbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Sony Alpha 6000 Bundle für 499€ und Lenovo C2 für 59€)
  2. 59,99€
  3. (heute u. a. mit Dremel-Artikeln, Roccat-Mäusen und Sony Alpha 6000 + Objektiv AF E 16-50 mm für...

Folgen Sie uns
       


  1. Liberty Global

    Giga-Standard Docsis 3.1 kommt im ersten Quartal 2018

  2. Apache-Sicherheitslücke

    Optionsbleed bereits 2014 entdeckt und übersehen

  3. Tianhe-2A

    Zweitschnellster Supercomputer wird doppelt so flott

  4. Autonomes Fahren

    Japan testet fahrerlosen Bus auf dem Land

  5. Liberty Global

    Unitymedia-Mutterkonzern hat Probleme mit Amazon

  6. 18 Milliarden Dollar

    Finanzinvestor Bain übernimmt Toshibas Speichergeschäft

  7. Bundestagswahl

    Innenminister sieht bislang keine Einmischung Russlands

  8. Itchy Nose

    Die Nasensteuerung fürs Smartphone

  9. Apple

    Swift 4 erleichtert Umgang mit Strings und Collections

  10. Redundanz

    AEG stellt Online-USV für den 19-Zoll-Serverschrank vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Inspiron 5675 im Test: Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
Inspiron 5675 im Test
Dells Ryzen-Gaming-PC reicht mindestens bis 2020
  1. Android 8.0 im Test Fertig oder nicht fertig, das ist hier die Frage
  2. Logitech Powerplay im Test Die niemals leere Funk-Maus
  3. Polar vs. Fitbit Duell der Schlafexperten

Energieversorgung: Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
Energieversorgung
Windparks sind schlechter gesichert als E-Mail-Konten
  1. Apache Struts Monate alte Sicherheitslücke führte zu Equifax-Hack
  2. Kreditrating Equifax' Krisenreaktion ist ein Desaster
  3. Best Buy US-Handelskette verbannt Kaspersky-Software aus Regalen

Anki Cozmo im Test: Katze gegen Roboter
Anki Cozmo im Test
Katze gegen Roboter
  1. Die Woche im Video Apple, Autos und ein grinsender Affe
  2. Anki Cozmo ausprobiert Niedlicher Programmieren lernen und spielen

  1. Re: CO2 Ausstoß dieses Akkus bei der Produktion?

    Onkel Ho | 03:36

  2. Re: Beweise?

    LinuxMcBook | 02:59

  3. Re: Apple schafft das, was Microsoft nie...

    plutoniumsulfat | 02:54

  4. Re: Und darum brauchen wir eine echte...

    quasides | 02:36

  5. Re: Wie viel muss sich die dubiose "Antiviren...

    bombinho | 02:36


  1. 18:10

  2. 17:45

  3. 17:17

  4. 16:47

  5. 16:32

  6. 16:22

  7. 16:16

  8. 14:28


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel