Abo
  • Services:
Anzeige
Sonys Datenbrille Smart Eyeglass Attach an einem Brillengestell
Sonys Datenbrille Smart Eyeglass Attach an einem Brillengestell (Bild: Michael Wieczorek/Golem.de)

Vorführmodell noch ohne Akku

Anzeige

Praktisch ist natürlich auch die Navigation: In der Demo wurde unter anderem eine Einblendung gezeigt, die dem Nutzer in einer Modellansicht den genauen Weg anzeigt. Dies kann auch beim Autofahren nützlich sein, insbesondere da das Display der Attach sehr unauffällig ist, wenn der Nutzer nicht darauf achtet.

  • Die Smart Eyeglass Attach von Sony (Bild: Michael Wieczorek)
  • Die Smart Eyeglass Attach von Sony (Bild: Michael Wieczorek)
  • Die Smart Eyeglass Attach von Sony (Bild: Michael Wieczorek)
  • Die Smart Eyeglass Attach von Sony (Bild: Michael Wieczorek)
  • Die Smart Eyeglass Attach von Sony (Bild: Michael Wieczorek)
Die Smart Eyeglass Attach von Sony (Bild: Michael Wieczorek)

Die Brilleneinheit wird über spezielle Adapter befestigt. Hier soll es mehrere Lösungen geben, um die Befestigung an verschiedenen Brillengestellen oder auch Helmen zu ermöglichen.

Das von uns ausprobierte Vorführmodell ist sehr leicht - hat allerdings auch nicht die Akkueinheit am linken Brillenbügel, die das fertige Gerät haben soll. Diese dürfte das Gewicht noch etwas erhöhen - laut Sony soll das Gerät insgesamt aber sehr leicht sein. Die Kamera konnten wir beim Vorführmodell nicht ausprobieren.

Fazit

Der erste Eindruck vom Bild von Sonys Smart Eyeglass Attach überzeugt uns: Die Darstellung ist sehr hell und klar und daher auch in hellen Umgebungen gut erkennbar. Das Konzept, eine Datenbrille zur temporären Nutzung an die eigene Brille zu klemmen, finden wir reizvoll: Brillenträger müssen bei den meisten derzeitig erhältlichen Datenbrillen zwischen der Darstellung von Informationen direkt vor dem Auge oder scharfem Sehen wählen.

Das Modell, das Sony auf der CES gezeigt hat, ist allerdings erst ein Prototyp. Inwieweit die gezeigten Anwendungsmöglichkeiten auch wirklich ihren Weg in das finale Produkt finden, ist nicht sicher. Sollte Sony die gezeigten Ideen aber weiterverfolgen, dürften die Smart Eyeglass Attach insbesondere für Sportler interessant sein.

Einen Veröffentlichungstermin konnte Sony uns noch nicht nennen. Auch einen Preis konnte der japanische Hersteller noch nicht eingrenzen.

 Smart Eyeglass Attach im Hands On: Sonys Google-Glass-Konkurrent für Brillenträger überzeugt

eye home zur Startseite
Andi2k 08. Jan 2015

Wenn man die Kamera weg lässt sparst man ca. 5mm an Platz (in der Länge)... Die Kamera...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Syna GmbH, Frankfurt am Main
  2. über Baumann Unternehmensberatung AG, Ingolstadt, München, Stuttgart
  3. T-Systems International GmbH, verschiedene Standorte
  4. Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB, Augsburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Yakuza Zero PS4 29€ und NHL 17 PS4/XBO 25€)
  2. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. Samsung Galaxy A3 2017 für 199,00€)
  3. 449,00€

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch ermöglicht unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. Polar Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung
  2. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  3. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller

  1. Re: Habe nach meinen Umzug knapp ein halbes Jahr...

    Trockenobst | 00:58

  2. Re: Warum?

    NeoXolver | 00:48

  3. Re: Mittelmäßig nützlich, ersetzt kein LTE

    GnomeEu | 00:40

  4. Re: Ich weiß nicht ob ihr nur reiche Leute kennt

    chithanh | 00:27

  5. Liquivista

    maxule | 00:24


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel