Abo
  • Services:

Smart Battery Case: Apple bringt Akkuhülle für iPhone Xs/Max/Xr

Apple hat eine eigene Hülle für das iPhone Xs, das Xs Max und das Xr vorgestellt, die mit einem eingebauten Akku die Laufzeit der Smartphones erhöhen und das Gehäuse schützen soll. Die Hüllen sind kabellos aufladbar.

Artikel veröffentlicht am , Michael Linden
Smart Battery Case
Smart Battery Case (Bild: Apple)

Apple hat eine neue Akkuhülle für das iPhone XS, das iPhone XS Max und das iPhone XR vorgestellt. Der Akku lässt sich damit kabellos laden und lädt auch das iPhone selbst. Apple hatte in der Vergangenheit schon einmal ein Smart Battery Case für einige iPhones im Programm, doch seit einigen Jahren wurden keine neuen Modelle mehr angeboten.

Stellenmarkt
  1. PKF Fasselt Schlage Partnerschaft mbB, Braunschweig
  2. Neun Zeichen GmbH, Berlin

Apple gibt an, dass die Akkuhülle dem iPhone Xs 33 weitere Stunden Sprechzeit, 21 Stunden Internetnutzung oder 25 Stunden Videoabspielzeit ermögliche. Beim iPhone Xs Max sollen es zusätzlich 37 Stunden Sprechzeit, 20 Stunden Internet oder 25 Stunden Videowiedergabe sein. Die Hülle für das iPhone Xr ermöglicht 39 Stunden zusätzliche Gesprächszeit oder 22 Stunden Websurfen oder 27 Stunden Videowiedergabe.

Die Hüllen lassen sich mit Qi-zertifizierten Ladegeräten kabellos laden. Dazu kommt ein Lightning-Anschluss, über den Nutzer iPhone und Akkuhülle parallel laden können. Der Ladezustand des Zusatzakkus wird auf dem iPhone angezeigt.

Das Smart Battery Case kostet 149 Euro für alle genannten Smartphones. Alle Hüllen sind in den Farben weiß und schwarz erhältlich.

Eine Kompatibilität der Akkuhülle für das iPhone Xs mit dem iPhone X wird nicht gewährleistet. Das liegt vermutlich an dem leicht verschobenen Kameraausschnitt beim iPhone Xs.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 12,17€ (ohne Prime oder unter 29€ zzgl. Versand)
  2. 5€
  3. 199€ (Bestpreis!)
  4. 319€ (aktuell günstigste GTX 1070!)

torrbox 16. Jan 2019 / Themenstart

Ganz zu Anfang der Smartphones habe ich von Hand Akkus getautscht (2,5h screen on time...

Faraaday 16. Jan 2019 / Themenstart

...gibts dafür auch Schutzhüllen?

jayjay 16. Jan 2019 / Themenstart

Tellerrand und so.. Es gibt auch Leute die Nutzen das Handy als Navi beim Wandern und da...

katze_sonne 16. Jan 2019 / Themenstart

Irgendwie scheint mir das Produkt nur so halb ausgegoren zu sein. Im Artikel ist z.B...

freddx12 16. Jan 2019 / Themenstart

Apples überzieht die Preise trotzdem. Das bischen Plastik und Akku kostet keine 150...

Kommentieren


Folgen Sie uns
       


Padrone-Maus-Ring - Kampagnenvideo (Indiegogo)

Der Ring des Schweizer Startups Padrone soll die Maus überflüssig machen.

Padrone-Maus-Ring - Kampagnenvideo (Indiegogo) Video aufrufen
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer: Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben
IT-Jobporträt Spieleprogrammierer
"Ich habe mehr Code gelöscht als geschrieben"

Wenn man im Game durch die weite Steppe reitet, auf Renaissance-Hausdächern kämpft oder stundenlang Rätsel löst, fragt man sich manchmal, wer das alles in Code geschrieben hat. Ein Spieleprogrammierer von Ubisoft sagt: Wer in dem Traumjob arbeiten will, braucht vor allem Geduld.
Von Maja Hoock

  1. Recruiting Wenn die KI passende Mitarbeiter findet
  2. Softwareentwicklung Agiles Arbeiten - ein Fallbeispiel
  3. IT-Jobs Ein Jahr als Freelancer

Chromebook Spin 13 im Alltagstest: Tolles Notebook mit Software-Bremse
Chromebook Spin 13 im Alltagstest
Tolles Notebook mit Software-Bremse

Bei Chromebooks denken viele an billige, knarzende Laptops - das Spin 13 von Acer ist anders. Wir haben es einen Monat lang verwendet - und uns am Ende gefragt, ob der veranschlagte Preis für ein Notebook mit Chrome OS wirklich gerechtfertigt ist.
Ein Test von Tobias Költzsch


    Begriffe, Architekturen, Produkte: Große Datenmengen in Echtzeit analysieren
    Begriffe, Architekturen, Produkte
    Große Datenmengen in Echtzeit analysieren

    Wer sich auch nur oberflächlich mit Big-Data und Echtzeit-Analyse beschäftigt, stößt schnell auf Begriffe und Lösungen, die sich nicht sofort erschließen. Warum brauche ich eine Nachrichten-Queue und was unterscheidet Apache Hadoop von Kafka? Welche Rolle spielt das in einer Kappa-Architektur?
    Von George Anadiotis


        •  /