Abo
  • Services:
Anzeige
SSDs mit SM2258-Controller
SSDs mit SM2258-Controller (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

SM2258: Silicon Motions Controller für günstige 3D-Flash-SSDs

SSDs mit SM2258-Controller
SSDs mit SM2258-Controller (Bild: Marc Sauter/Golem.de)

Unterstützung für Flash-Speicher mit Schichten aus 3-Bit-Zellen und ein verbesserter Schreib-Cache: Silicon Motions SM2258-Controller eignet sich für SSDs im unteren Preisbereich, zudem soll eine neue Technik die Haltbarkeit des Triple-Level-Cell-Speichers verlängern.

Silicon Motion (SMI) hat einen weiteren Controller für Solid-State-Drives mit Sata-6-GBit/s-Schnittstelle vorgestellt, den SM2258. Der neue Chip unterstützt sogenannten 3D-Speicher mit geschichteten NAND-Flash-Zellen, die zwei (MLC) und neuerdings drei (TL) Bit sichern. Das ist wichtig für Dritthersteller von günstigen SDDs, die ihren Flash-Speicher nicht selbst produzieren, sondern ihn bei Fertigern wie Micron, SK Hynix oder Toshiba einkaufen.

Anzeige

Der SM2258 nutzt zwei Kerne und weist vier Speicherkanäle mit jeweils acht Chip-Enablern auf. Silicon Motion zeigte auf der Computex 2016 zwei SSDs mit NAND-Flash von Micron und SK Hynik und Benchmarks für Modelle von 128 bis 512 GByte. Der Controller unterstützt bis zu 2 TByte an Speicherplatz, was auf absehbare Zeit aber für günstige Modelle zu teuer sein dürfte.

  • SSDs mit SM2258-Controller (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • Daten des SM2258-Controllers (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
  • SM2258-Controller (Foto: Marc Sauter/Golem.de)
Daten des SM2258-Controllers (Foto: Marc Sauter/Golem.de)

Für die ersten Messungen nutzte Silicon Motion den 3D-TLC-Flash von IMFT mit 384 GBit pro Die. Der Hersteller nennt Datentransferraten von bis zu 560 MByte pro Sekunde lesend und bis zu 520 MByte pro Sekunde schreibend. Für letzteren Wert agieren die Triple-Level-Cells als Single-Level-Cells. Bei bisherigen SMI-Controllern wurde ein fester Teil des Flashs als SLC-Puffer genutzt, mit dem neuen SM2258 so viel, wie es Datenmenge und Füllstand erlauben.

Um die Triple-Level-Cells nicht über Gebühr zu belasten, nutzt Silicon Motion eine laut eigener Aussage sehr fortschrittliche Fehlerkorrektur (LDPC, Low Density Parity Check). Damit sollen bis zu dreimal so viele Program-/Erase-Vorgänge pro Speicherzelle möglich sein. In der Praxis dürfte das allerdings wenig Auswirkungen haben - ein nicht repräsentativer Langzeittest von Tech Report zeigt, dass die meisten SSDs weitaus mehr Schreibvorgänge verkraften als vom Hersteller angegeben. Wichtiges Detail: Der SM2258 unterstützt eine hardwarebasierte Verschlüsselung per AES 256 oder via TCP Opal.

Erste SSDs mit dem Controller sind Intels SSD 540s.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Bosch Software Innovations GmbH, Böblingen
  2. Jung, DMS & Cie. AG, Wiesbaden
  3. A.L.L. Lasersysteme GmbH, München
  4. Chrono24 GmbH, Karlsruhe


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 59,00€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  2. 7,49€
  3. 109,99€/119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Linux

    Fedora will Konzept der Desktop-Distro aufbrechen

  2. Fusion

    Charter will Sprint nicht

  3. Sandbox-Leak

    Daten über die Antiviren-Cloud herausschmuggeln

  4. Elektroauto

    Tesla übergibt die ersten Model 3

  5. Arduino vs. Arduino

    Marke und Produktion wieder unter Kontrolle der Gründer

  6. IT-News der Woche

    Ein warmer Drohnenregen zur Sommerpause

  7. Certificate Transparency

    Webanwendungen hacken, bevor sie installiert sind

  8. Sony

    Online spielen auf der Playstation wird teurer

  9. Quartalszahlen

    Intel meldet Rekordumsatz für zweites Quartal 2017

  10. Deutsche Telekom

    Router-Hacker bekommt Bewährungsstrafe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Makeblock Airblock im Test: Es regnet Drohnenmodule
Makeblock Airblock im Test
Es regnet Drohnenmodule
  1. US-Armee Die Flugdrohne, die an ein Flughörnchen erinnert
  2. Wettrüsten DJI gegen Drohnenhacker
  3. Verbrennungsmotor Benzin-Drohne soll fünf Tage in der Luft bleiben

Shipito: Mit wenigen Mausklicks zur US-Postadresse
Shipito
Mit wenigen Mausklicks zur US-Postadresse
  1. Kartellamt Mundt kritisiert individuelle Preise im Onlinehandel
  2. Automatisierte Lagerhäuser Ein riesiger Nerd-Traum
  3. Onlineshopping Ebay bringt bedingte Tiefpreisgarantie nach Deutschland

Indiegames Rundschau: Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
Indiegames Rundschau
Meisterdiebe, Anti- und Arcadehelden
  1. Jump So was wie Netflix für Indiegames
  2. Indiegames-Rundschau Weltraumabenteuer und Strandurlaub
  3. Indiegames-Rundschau Familienflüche, Albträume und Nostalgie

  1. Re: Wo kann man denn bestellen?

    bplhkp | 13:56

  2. Re: Schlecht gewählter Titel

    JustSnipy | 13:56

  3. Re: "die sogenannte User-Experience von Gnome"

    Seitan-Sushi-Fan | 13:55

  4. Re: Wohl noch nicht überall angekommen

    Seitan-Sushi-Fan | 13:51

  5. Erschwinglich?

    Psy2063 | 13:51


  1. 13:25

  2. 13:06

  3. 12:10

  4. 11:27

  5. 10:59

  6. 10:31

  7. 00:56

  8. 16:55


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel