Abo
  • Services:
Anzeige
Redfox-Forum
Redfox-Forum (Bild: Slysoft/Screenshot: Golem.de)

Slysoft: Entwickler und Admins von AnyDVD wollen weitermachen

Redfox-Forum
Redfox-Forum (Bild: Slysoft/Screenshot: Golem.de)

Das Team des DVD- und Blu-ray-Rippers AnyDVD will wohl weitermachen. Im Forum wird darüber gesprochen, dass die früheren Slysoft-Beschäftigten weiter Zugriff auf den Code und die Server haben.

Die Entwickler und Admins von AnyDVD wollen unter neuem Namen weitermachen. Das berichtet das Onlinemagazin Torrentfreak unter Berufung auf das Forum. "Wir hatten einige Chat-Konferenzen in dieser Woche und wir kamen zu dem Ergebnis, dass die Community uns unterstützt. Wir könnten uns überlegen, ob wir selbst die Entwicklung weiter vorantreiben." Passend zum Fuchs-Logo von AnyDVD nennt sich das Forum Redfox.

Anzeige

In der vergangenen Woche hatte Slysoft die Schließung bekanntgegeben. Zuvor hatte die Lizenzierungsfirma Advanced Access Content System Licensing Administrator (AACS LA) die US-Regierung ersucht, den Inselstaat Antigua und Barbuda, in dem Slysoft seinen Sitz hatte, auf die Priority Watch List für Urheberrechtsverletzungen zu setzen. Während die Website danach abgeschaltet wurde, ist das Forum als Subdomain von SlySoft.com aber weiter online.

Niemand arbeitete von Antigua und Barbuda aus

Ein Admin mit dem Forennamen Ivan berichtet, dass alle im Team schockiert waren, als am Montag die Nachricht kam, die Website abzuschalten. Das Team habe weiter keine kompletten Informationen dazu, was in Antigua passiert ist, weil niemand von dort aus arbeite.

Der Slysoft-Entwickler James erklärte, dass die früheren Mitarbeiter Zugriff auf "Sources und Server haben". Wahrscheinlich könne nur er ein AnyDVD HD Release Build programmieren, gab James an.

Die Trennung von Slysoft scheint zudem für die Beschäftigten nicht glatt verlaufen zu sein. Auf die Frage, wem das Eigentum der Firma gehöre, schrieb James: "Slysoft schuldet uns eine Menge Geld, so dass ich keine großen moralischen Probleme habe."


eye home zur Startseite
JasmineJunge 15. Apr 2016

Ich bin da auch eher skeptisch. Erstens haben sich hier viele beim Kauf der teureren...

Strongground 02. Mär 2016

Blablabla... wie oft hatten wir das nicht schon. Die Oma hat hinterher keine Handtasche...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. T-Systems International GmbH, verschiedene Einsatzorte
  2. Bureau Veritas Consumer Products Services Germany GmbH, Schwerin
  3. Dakine Shop GmbH, Ottobrunn bei München
  4. DIEFFENBACHER GMBH Maschinen- und Anlagenbau, Eppingen


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i7-7700HQ + GeForce GTX 1070)
  2. 115,00€ - Bestpreis!

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft und Gemalto

    Windows 10 bekommt native eSIM-Unterstützung

  2. Prepaid

    Telefónica verkürzt Optionslaufzeit auf 28 Tage

  3. Amazon Echo und Echo Dot im Test

    Alexa, so wird das nichts!

  4. Petunia Tech

    Wisoccero spielt Fußball

  5. AMD Ryzen 7

    AM4-Mainboards für Ryzen bereits im Handel

  6. Elektroauto

    Der Smart wird elektrisch - erhältlich ab 21.940 Euro

  7. Smartphone

    Samsung stellt Prozessor für Galaxy S8 vor

  8. 5 GHz

    T-Mobile setzt LTE-U im WLAN-Spektrum ein

  9. BiCS3

    Toshibas 512-GBit-Flash-Chips werden in Mustern ausgeliefert

  10. Europäischer Haftbefehl

    Britische Polizei nimmt mutmaßlichen Telekom-Hacker fest



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Wacoms Intuos Pro Paper im Test: Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
Wacoms Intuos Pro Paper im Test
Weg mit digital, her mit Stift und Papier!
  1. Wacom Brainwave Ein Graph sagt mehr als tausend Worte
  2. Canvas Dells Stift-Tablet bedient sich bei Microsoft und Wacom
  3. Intuos Pro Wacom verbindet Zeichentablet mit echtem Papier

Bundesnetzagentur: Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
Bundesnetzagentur
Puppenverbot gefährdet das Smart Home und Bastler
  1. My Friend Cayla Eltern müssen Puppen ihrer Kinder zerstören
  2. Matoi Imagno Wenn die Holzklötzchen zu dir sprechen
  3. Smart Gurlz Programmieren lernen mit Puppen

Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017): Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
Galaxy-A-Serie vs. P8 Lite (2017)
Samsungs und Huaweis Kampf um die Mittelklasse
  1. Wettbewerbsverstoß Google soll Tizen behindert haben
  2. Strafverfahren De-facto-Chef von Samsung wegen Korruption verhaftet
  3. Samsung Preisliches Niveau der QLED-Fernseher in der Nähe der OLEDs

  1. Re: Chipsatz und Treiber

    RicoBrassers | 12:40

  2. Re: ECC unterstützt!

    bernstein | 12:39

  3. Re: Erfahrungsbericht aus der echten Praxis...

    wbemtest | 12:39

  4. Re: Alternative Fakten?

    weberval | 12:38

  5. Müllskills

    MeinSenf | 12:38


  1. 12:56

  2. 12:38

  3. 12:08

  4. 12:00

  5. 11:46

  6. 11:31

  7. 11:15

  8. 11:00


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel