Slot-1-Karten: Nintendo bekommt eine Million Euro Schadensersatz

Das Landgericht München hat entschieden: Nintendo bekommt von einem Verkäufer von Slot-1-Karten eine Million Euro Schadensersatz.

Artikel veröffentlicht am ,
Nintendo DS
Nintendo DS (Bild: Nintendo)

Mit Urteil vom 20. Juni 2012 hat das Landgericht München einen Verkäufer sogenannter Slot-1-Karten zur Zahlung von Schadensersatz verurteilt. Auffällig ist vor allem die Höhe der Summe: Die Richter haben entschieden, dass Nintendo eine Million Euro zusteht - so die deutsche Niederlassung in einer Pressemitteilung.

Stellenmarkt
  1. Java-Entwickler (w/m/d) After Sales
    SSI SCHÄFER Automation GmbH, Giebelstadt, Dortmund, Münster
  2. Expert Solution Management (m/w/d)
    Vodafone GmbH, Düsseldorf, Eschborn, Berlin, Stuttgart
Detailsuche

Slot-1-Karten - in Spielerkreisen ist meist von R4-Karten die Rede, andere Bezeichnungen sind DSTT oder Acekard - dienen dazu, die DRM-Systeme der Nintendo-DS-Serie zu umgehen. Sie ermöglichen es, Schwarzkopien aus dem Internet auf dem Handheld zu verwenden.

Nintendo sieht die Entscheidung als wichtigen Schritt gegen die Verbreitung solcher Karten. "Das Unternehmen fördert Kreativität, unterstützt die Entwicklung von Videospielen und setzt sich für Spieledesigner ein, die auf legale Weise innovative Programme entwickeln", so das Unternehmen. "Nintendo führt Prozesse wie den vor dem Münchner Landgericht nicht allein aus Eigeninteresse, sondern auch im Interesse der mehr als 1.400 Entwicklerfirmen, die auf den legalen Verkauf ihrer Videospiele angewiesen sind".

Seit Slot-1-Karten erstmals in Deutschland aufgetaucht sind, hat Nintendo hierzulande 22 Gerichtsentscheidungen gegen ihren Import und ihre Verbreitung erwirkt. In allen Fällen bestätigten die Gerichte, dass diese Karten nach deutschem Recht illegal sind. Gleichlautende Gerichtsentscheidungen ergingen in Ländern wie Frankreich, Großbritannien, Hongkong und Japan.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Seasdfgas 06. Jul 2012

lol, du glaubst noch an die crown card? steht inzwischen nicht absolut fest, dass das...

fratze123 06. Jul 2012

http://j4electronics.de/index.php?route=product/product&path=67&product_id=430 :-)

fratze123 06. Jul 2012

man muss nintendo-technologie verwenden, wenn man keine lizenz bekommt. es wäre sehr...

fratze123 06. Jul 2012

legalize!

Garius 06. Jul 2012

Das mit dem "lang genug" ist der Punkt. Hat doch nie jemand behauptet, dass die nur an...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
OneXPlayer 1S im Test
Die Über-Switch

Mit schnellem Prozessor, viel RAM und integrierter Intel-GPU soll der OneXPlayer zum stärksten Spiele-Handheld werden. Das klappt zumindest teilweise.
Ein Test von Martin Wolf

OneXPlayer 1S im Test: Die Über-Switch
Artikel
  1. Edge-Browser: Microsoft will Installation von Chrome verhindern
    Edge-Browser
    Microsoft will Installation von Chrome verhindern

    Microsoft intensiviert sein Vorgehen gegen andere Browser: Vor der Installation von Chrome wird Edge übertrieben gelobt.

  2. Lieferdienst: Gorillas wollen Anhebung des Mindestlohns zuvorkommen
    Lieferdienst
    Gorillas wollen Anhebung des Mindestlohns zuvorkommen

    Die selbstständigen Streiks bei Gorillas zeigen Wirkung. Gegen den neuen Betriebsrat will die Geschäftsführung eventuell weiter gerichtlich vorgehen.

  3. Ikea Åskväder: Modulare Steckdosenleiste startet in Deutschland
    Ikea Åskväder
    Modulare Steckdosenleiste startet in Deutschland

    Die modulare Steckdosenleiste von Ikea ermöglicht viele Anpassungen und wird erstmals auf der Ikea-Webseite gelistet.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Saturn-Advent: Toshiba Canvio 6TB 88€ • KFA2 Geforce RTX 3070 OC 8GB 1.019€ • Netgear günstiger (u. a. 5-Port-Switch 16,89€) • Norton 360 Deluxe 2022 18,99€ • Gaming-Monitore zu Bestpreisen (u. a. Samsung G3 27" FHD 144Hz 219€) • Spiele günstiger (u. a. Hades PS5 15,99€) [Werbung]
    •  /