Abo
  • Services:
Anzeige
Skype bekommt eine Erweiterung für Geschäftskunden.
Skype bekommt eine Erweiterung für Geschäftskunden. (Bild: Microsoft)

Skype Teams: Microsoft arbeitet an eigenem Slack-Konkurrenzprodukt

Skype bekommt eine Erweiterung für Geschäftskunden.
Skype bekommt eine Erweiterung für Geschäftskunden. (Bild: Microsoft)

Fast hätte Microsoft den Instant-Messaging-Dienst Slack für acht Milliarden US-Dollar übernommen. Nun ist bekannt geworden, dass der Konzern unter dem Namen Skype Teams ein eigenes, ebenfalls für Geschäftskunden gedachtes Konkurrenzprodukt entwickelt.

Laut einem Bericht des US-Magazins Mspoweruser.com probiert Microsoft intern bereits einen neuen Instant-Messaging-Dienst namens Skype Teams aus, der zu einem bislang nicht bekannten Zeitpunkt als Webanwendung sowie für Plattformen wie iOS, Android und Windows Mobile erscheinen soll. Skype Teams ähnelt laut den Angaben sehr dem in vielen Firmen für die Kommunikation gedachten Slack - das Microsoft laut Berichten aus dem Frühjahr 2016 beinahe für acht Milliarden US-Dollar übernommen hätte.

Anzeige

Mit Skype Teams sollen Geschäftskunden ihre Kommunikations- und Informationsflüsse abbilden können. Es soll Videochats, hierarchisch organisierte Nachrichten und ähnliche Funktionen geben. Auch eine enge Verzahnung mit Office ist wohl vorgesehen. Mit Skype Teams würde Microsoft seine jüngsten Aktivitäten im Geschäftskundensegment abrunden können. So hatte der Konzern Mitte 2016 die Übernahme von LinkedIn für 26 Milliarden US-Dollar angekündigt und im Juni 2016 ein für Firmen gedachtes Videoportal namens Stream eröffnet.

Slack ist ein Instant-Messaging-Dienst für Geschäftskunden, ähnlich wie Hipchat von Atlassian. Die plattformunabhängige Software ist vor allem für kleine und mittlere Teams gedacht, die sich damit in Echtzeit abstimmen und Dokumente austauschen können. Die Firma Slack Technologies wurde 2009 in Kanada gegründet, inzwischen hat sie ihren Hauptsitz in San Francisco.


eye home zur Startseite
TheUnichi 09. Sep 2016

Also deine gesamte IT schon mal nur auf ein System limitiert. Auch traurig. Und warum...

Th3Dan 08. Sep 2016

+1 für OS-Alternativen. Rocket.chat kannte ich noch nicht, sieht auf den ersten Blick...

fhoetzing 07. Sep 2016

Der Unterschied zwischen Slack und Skype for Business ist schon etwas größer. Slack (und...

Bautz 07. Sep 2016

Wir haben Festnetz-Telefone komplett vom Schreibtisch verbannt. Es funktioiert eigentich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. PRÜFTECHNIK AG, Ismaning Raum München
  2. PRÜFTECHNIK AG, Ismaning (Raum München), Weingarten (Raum Ravensburg)
  3. über Harvey Nash GmbH, Aschaffenburg, Hamburg, Wiesbaden, Frankfurt am Main
  4. Harvey Nash GmbH, Baden-Baden


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. The Revenant 7,97€, James Bond Spectre 7,97€, Der Marsianer 7,97€)
  2. (u. a. Underworld Awakening 9,99€, Der Hobbit 3 9,99€ und Predestination 6,97€)
  3. (u. a. Reign, Person of Interest, Gossip Girl, The Clone Wars)

Folgen Sie uns
       


  1. Frontier Development

    Weltraumspiel Elite Dangerous für PS4 erhältlich

  2. Petya-Ransomware

    Maersk, Rosneft und die Ukraine mit Ransomware angegriffen

  3. Nach Einigung

    Bündnis hält Facebook-Gesetz weiterhin für gefährlich

  4. SNES Classic Mini

    Nintendo produziert zweite Retrokonsole in höherer Stückzahl

  5. 5 GHz

    T-Mobile startet LTE-U im WLAN-Spektrum mehrerer US-Städte

  6. Dirt 4 im Test

    Vom Fahrschüler zum Rallye-Weltmeister

  7. Ende der Störerhaftung

    Koalition ersetzt Abmahnkosten durch Netzsperren

  8. NNabla

    Sony gibt Deep-Learning-Bibliothek frei

  9. Mobilfunk

    Deutsche Telekom betreibt noch 9.000 Richtfunkstrecken

  10. Global Internet Forum

    Social-Media-Verbund gegen Terrorpropaganda



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Oneplus Five im Test: Der Oneplus-Nimbus verblasst - ein bisschen
Oneplus Five im Test
Der Oneplus-Nimbus verblasst - ein bisschen
  1. Smartphone Der Verkauf des Oneplus Five beginnt

Monster Hunter World angespielt: Dicke Dinosauriertränen in 4K
Monster Hunter World angespielt
Dicke Dinosauriertränen in 4K
  1. Shawn Layden im Interview Sony setzt auf echte PS 5 statt auf Konsolenevolution
  2. Square Enix Die stürmischen Ereignisse vor Life is Strange
  3. Spider-Man Superheld mit Alltagssorgen

Risk: Kein normaler Mensch
Risk
Kein normaler Mensch

  1. Re: Ist die Emulation durch RE besser geworden?

    ashahaghdsa | 17:46

  2. Re: Lokalisierung

    MaxBub | 17:46

  3. Re: Egal was AMD für marketingtricks aufbietet...

    Desertdelphin | 17:45

  4. Re: Intel macht das, was AMD nachgesagt wurde

    derdiedas | 17:43

  5. Re: Mehr = Mehr Gut?

    Desertdelphin | 17:40


  1. 17:35

  2. 17:01

  3. 16:44

  4. 16:11

  5. 15:16

  6. 14:31

  7. 14:20

  8. 13:59


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel