Abo
  • Services:
Anzeige
Skype für Windows Phone 7.5: Kein Multitasking für finale Version
(Bild: Kimihiro Hoshino/AFP/Getty Images)

Skype für Windows Phone 7.5: Kein Multitasking für finale Version

Skype für Windows Phone 7.5: Kein Multitasking für finale Version
(Bild: Kimihiro Hoshino/AFP/Getty Images)

Skype für Windows Phone 7.5 wird auch in der für April 2012 angekündigten finalen Version kein Multitasking unterstützen. Damit kann Skype auf einem Windows-Phone-Smartphone nur verwendet werden, wenn die VoIP-Applikation im Vordergrund aktiv ist.

Microsoft wird die Skype-Version für Windows Phone 7.5 ohne Multitasking-Unterstützung veröffentlichen, erklärte das Unternehmen auf Nachfrage von Golem.de. Sowohl in der Betaversion als auch in der für April 2012 geplanten finalen Version wird Skype auf Smartphones mit Windows Phone 7.5 alias Mango nicht im Hintergrund laufen können, obwohl Windows Phone ab der Version 7.5 eigentlich Multitasking unterstützt und andere Instant Messenger und VoIP-Anwendungen dies auch unterstützen.

Anzeige

Besitzer eines Windows-Phone-Smartphones können die Skype-Funktion damit nur mit Einschränkungen nutzen. Denn sobald eine andere Anwendung auf dem Smartphone aufgerufen wird, beendet sich demnach die Skype-Anwendung. Auf anderen Mobilplattformen wie iOS und Android läuft Skype im Hintergrund, so dass im Vordergrund andere Anwendungen laufen können, ohne dass die Skype-Anwendung beendet wird. Derzeit ist unklar, ob Skype für Windows-Phone-Smartphones später einmal den Hintergrundbetrieb von Windows Phone unterstützen wird.

Skype hatte diese Woche auf dem Mobile World Congress 2012 in Barcelona eine erste Betaversion von Skype für Windows Phone 7.5 veröffentlicht. Die erste finale Version von Skype für Windows Phone 7.5 soll dann im April 2012 in Microsofts Windows Phone Marketplace verfügbar sein.

Zudem hat Microsoft entschieden, dass Videotelefonate mit Skype auf Windows-Phone-Smartphones nur unterstützt werden, wenn das Mobiltelefon im Querformat gehalten wird. Möglicherweise wird das später aufgehoben.


eye home zur Startseite
bofhl 02. Mär 2012

Fragt sich nur, ob die dann auch im Windows Marketplace angeboten werden!?

jayrworthington 01. Mär 2012

Weil MS ein massives Problem mit den Providern haette, wenn sie Skype "benutzbar...

johnny 01. Mär 2012

Mein Gefühl sagt mir, mit der App beschäftigen sich nur noch ein paar wenige Leute bei...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sky Deutschland Fernsehen GmbH & Co. KG, Unterföhring bei München
  2. Daimler AG, Böblingen
  3. Daimler AG, Affalterbach
  4. BLOKS. GmbH, München


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 47,99€
  3. 119,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Google

    Android 8.0 heißt Oreo

  2. KI

    Musk und andere fordern Verbot von autonomen Kampfrobotern

  3. Playerunknown's Battlegrounds

    Bluehole über Camper, das Wetter und die schussfeste Pfanne

  4. Vega 64 Strix ausprobiert

    Asus' Radeon macht fast alles besser

  5. Online-Tracking

    Händler können Bitcoin-Anonymität zerstören

  6. ANS-Coding

    Google will Patent auf freies Kodierverfahren

  7. Apple

    Aufregung um iPhone-Passcode-Entsperrbox

  8. Coffee Lake

    Intels 6C-Prozessoren erfordern neue Boards

  9. Square Enix

    Nvidia möbelt Final Fantasy 15 für Windows-PC auf

  10. Spionage

    FBI legt US-Unternehmen Kaspersky-Verzicht nahe



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Starcraft Remastered im Test: Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
Starcraft Remastered im Test
Klick, klick, klick, klick, klick als wär es 1998
  1. Blizzard Der Name Battle.net bleibt
  2. Starcraft Remastered "Mit den Protoss kann man seinen Gegner richtig nerven!"
  3. E-Sport Blizzard nutzt Gamescom für europäische WoW-Finalspiele

Fujitsu Lifebook U937 im Test: 976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
Fujitsu Lifebook U937 im Test
976 Gramm reichen für das fast perfekte Notebook
  1. DLU Fujitsu entwickelt Deep-Learning-Chips
  2. Celsius-Workstations Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops

Game of Thrones: Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
Game of Thrones
Die Kunst, Fiktion mit Wirklichkeit zu verschmelzen
  1. HBO Nächste Episode von Game of Thrones geleakt
  2. Hack Game-of-Thrones-Skript von HBO geleakt
  3. Game of Thrones "Der Winter ist da und hat leider unsere Server eingefroren"

  1. Re: Icon mit Zahl

    JarJarThomas | 01:48

  2. Re: kann autonome Kampfsysteme auch nicht gutheißen

    plutoniumsulfat | 01:39

  3. Re: So werden Elektro-Autos schmackhaft gemacht...

    plutoniumsulfat | 01:30

  4. Re: Hast Du Zahlen??

    cicero | 01:23

  5. Re: Wie kann man ein Patend darauf beantragen?

    TrustworthyGuy | 01:20


  1. 20:53

  2. 18:40

  3. 18:25

  4. 17:52

  5. 17:30

  6. 15:33

  7. 15:07

  8. 14:52


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel