Abo
  • Services:
Anzeige
Skylanders: Trap Team
Skylanders: Trap Team (Bild: Activision)

Skylanders Trap Team: Gefangen im Echtweltportal

Skylanders: Trap Team
Skylanders: Trap Team (Bild: Activision)

Mit technisch gut gemachten Effekten will Activision die Sammelleidenschaft der Skylanders-Fans neu anfeuern: Im kommenden Trap Team lassen sich fiese Monster ins Wohnzimmer beamen - zumindest wird dieser Eindruck per Akustik vermittelt.

Anzeige

Sobald einer der Bösewichte in Skylanders Trap Team angeschlagen ist, kann der Spieler ihn fangen: Dann ist auf dem Bildschirm eine Art Dimensionsflug zu hören. Und plötzlich sitzt der Schurke in dem Portal, mit dem sonst die Plastikhelden zwischen echter und virtueller Welt hin- und hergeschickt werden, und schreit Zeter und Mordio. Das Prinzip funktioniert ähnlich wie beim Lautsprecher im Controller der Playstation 4, wenn der Geräusche ins Wohnzimmer verlagert.

In einer frühen Version von Trap Team, die Golem.de live sehen konnte, hat das Ganze aber etwas besser geklungen und zusammen mit den schicken Animationen auf dem Bildschirm einen erstaunlich überzeugenden Eindruck hinterlassen: Da ist ein Fantasymonster direkt vor uns gefangen, und es ist fuchsteufelswild.

  • Skylanders: Trap Team (Bild: Activision)
  • Skylanders: Trap Team (Bild: Activision)
  • Skylanders: Trap Team (Bild: Activision)
  • Skylanders: Trap Team (Bild: Activision)
  • Skylanders: Trap Team (Bild: Activision)
  • Skylanders: Trap Team (Bild: Activision)
  • Skylanders: Trap Team (Bild: Activision)
  • Skylanders: Trap Team (Bild: Activision)
  • Skylanders: Trap Team (Bild: Activision)
  • Skylanders: Trap Team (Bild: Activision)
  • Skylanders: Trap Team (Bild: Activision)
Skylanders: Trap Team (Bild: Activision)

Das nächste Skylanders benötigt für diesen Effekt natürlich ein neues Portal sowie zusätzlich zu den Sammelfiguren auch Dimensionsgefängnis-Splitter, die es in sieben Elemeten wie Feuer oder Wasser gibt, und die in einen kleinen Schacht des Portals gesteckt werden müssen. Eltern werden außerdem mit Erschrecken hören, dass der Nachwuchs nach 50 neuen Skylandern quengeln kann; immerhin sollen alle bisherigen Kunststofffiguren mit dem neuen Portal kompatibel sein.

Die Handlung von Trap Team dreht sich erneut um den Oberschurken Kaos, der ein Gefängnis namens Wolkenknacker in die Luft jagt und die Insassen an seiner Seite kämpfen lassen will. Das sind die Bösewichte, die der Spieler fangen und nach dem Besuch im Echtwelt-Portalknast an seiner Seite kämpfen lassen kann.

Neben der wie in den früheren Spielen recht offenen Kampagne soll es einen Drop-in-Drop-out-Koopmodus für zwei Spieler geben, auch PvP-Elemente sind geplant. Trap Team soll am 10. Oktober 2014 für Xbox 360 und One, Wii und Wii U sowie Playstation 3 und 4 erscheinen. Für das 3DS von Nintendo ist ein inhaltlich anders gestalteter Ableger geplant.

Die Grafik der vorgeführten PS4-Version hat einen sehr guten Eindruck hinterlassen, vor allem die Animationen sind serientypisch wieder auffallend liebevoll und aufwendig - kein Wunder, Skylanders gehört zusammen mit Call of Duty zu den wichtigsten Umsatz- und Gewinnsäulen von Activision.


eye home zur Startseite
cry88 24. Apr 2014

Zu Mindest ist das Spiel selber nicht so schlecht, so dass man es auch ein bisl selber...

Z101 24. Apr 2014

"Das Prinzip funktioniert ähnlich wie beim Lautsprecher im Controller der Playstation 4...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. ALDI SÜD, Mülheim an der Ruhr
  2. LexCom Informationssysteme GmbH, München
  3. NÜRNBERGER Lebensversicherung AG, Nürnberg
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-73%) 10,99€
  2. (-74%) 10,49€
  3. (-70%) 5,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Foto-App

    Weboberfläche von Google Fotos hat Bilderlücken

  2. Fahrzeugsicherheit

    Wenn das Auto seinen Fahrer erpresst

  3. Mate 10 Pro im Test

    Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

  4. Diamond Omega

    Randloses Topsmartphone mit zwei Dual-Kameras für 500 Euro

  5. Adobe

    Deep Fill denkt beim Retuschieren Bildelemente dazu

  6. Elektroautos

    Tesla will Autos in China bauen

  7. Mirai-Nachfolger

    Experten warnen vor "Cyber-Hurrican" durch neues Botnetz

  8. Europol

    EU will "Entschlüsselungsplattform" ausbauen

  9. Krack-Angriff

    AVM liefert erste Updates für Repeater und Powerline

  10. Spieleklassiker

    Mafia digital bei GoG erhältlich



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Essential Phone im Test: Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
Essential Phone im Test
Das essenzielle Android-Smartphone hat ein Problem
  1. Teardown Das Essential Phone ist praktisch nicht zu reparieren
  2. Smartphone Essential Phone kommt mit zwei Monaten Verspätung
  3. Andy Rubin Essential gewinnt 300 Millionen US-Dollar Investorengelder

Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test: Google fehlt der Mut
Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test
Google fehlt der Mut
  1. Pixel Visual Core Googles eigener ISP macht HDR+ schneller
  2. Smartphones Googles Pixel 2 ist in Deutschland besonders teuer
  3. Pixel 2 und Pixel 2 XL im Hands on Googles neue Smartphone-Oberklasse überzeugt

Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

  1. Re: Hoher Schwierigkeitsgrad?

    Muhaha | 10:23

  2. Re: IoT

    chefin | 10:23

  3. Re: Vorbei sind die Zeiten...

    Mornefindon | 10:20

  4. Re: Testgerät Defekt? Falsch getestet...

    Pornstar | 10:20

  5. Re: So sehr ich autonomes Fahren cool finde...

    BlaM 4cheaters.de | 10:19


  1. 10:15

  2. 10:00

  3. 09:00

  4. 07:49

  5. 07:43

  6. 07:12

  7. 14:50

  8. 13:27


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel