Abo
  • Services:

Skylake: Intel stattet seinen HDMI-Stick mit Core M aus

Mehr Power für den kleinen Office-PC: Intel bietet seinen x86-Mini-PC in Form eines HDMI-Sticks jetzt auch mit dem neuen Skylake-Core-M-Prozessor an - genau wie die neuen NUCs.

Artikel veröffentlicht am ,
Intels Compute Stick gibt es bald auch mit Core-M-Prozessor.
Intels Compute Stick gibt es bald auch mit Core-M-Prozessor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Intel hat auf der Ifa eine aktualisierte Version seines Compute Sticks gezeigt. Auch der HDMI-Stick mit x86-Prozessor wird mit einem der neuen mobilen Skylake-Prozessoren ausgestattet sein: dem kleinsten Core-M-Prozessor Core m3-6Y30 mit einem Basistakt von 0,9 GHz. Wird für einen kurzen Zeitraum viel Leistung benötigt, taktet der Prozessor auf bis zu 2,0 (beide Kerne) oder 2,2 GHz (ein Kern).

  • Ein Nachfolgemodell von Intels NUC wurde mit Skylake gezeigt. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Von außen zeigt sich allerdings kein sichtbarer Unterschied, der auf Skylake hinweisen würde. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Auch der Compute Stick wird mit Skylake (Core M) ausgestattet. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Anschlüsse des Skylake-Compute-Sticks (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
Ein Nachfolgemodell von Intels NUC wurde mit Skylake gezeigt. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
Stellenmarkt
  1. NCP engineering GmbH, Nürnberg
  2. INCENT Corporate Services GmbH, Berlin

Die erste Version des Sticks stellte sich in unserem Test als praktischer Thin-Client für Nutzer heraus, die viel unterwegs sind. Allerdings war der laute Lüfter störend. Ob das auch beim neuen Stick so nervig ist, wird erst ein Test zeigen. Mit einem Preis von rund 100 Euro war der Stick recht günstig. Die Core-M-Variante wird wohl etwas teurer sein, einen offiziellen Preis hat Intel noch nicht genannt.

Neben dem erneuerten HDMI-Stick hat Intel kurz die neue Generation der NUC-Mini-PCs gezeigt, die ebenfalls mit Skylake-Prozessoren ausgestattet werden. Wie schon die Vorgänger wird es die kleinen Office-Rechner sowohl mit Atom-Prozessor als auch mit den größeren Core-i-Modellen geben. Technische Daten hat Intel jedoch nicht genannt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-80%) 5,55€
  2. (-68%) 4,75€
  3. 2,49€
  4. 5,99€

Lala Satalin... 02. Sep 2015

@Golem: Artikel dieser Art wurden von Seismoid verboten... Nur zur Info.


Folgen Sie uns
       


Tiemo Wölken (SPD) zu Artikel 13

Der SPD-Europaabgeordnete Tiemo Wölken hofft darauf, dass das Europaparlament am 26. März 2019 den umstrittenen Artikel 13 noch ablehnt.

Tiemo Wölken (SPD) zu Artikel 13 Video aufrufen
Sailfish X im Test: Die Android-Alternative mit ein bisschen Android
Sailfish X im Test
Die Android-Alternative mit ein bisschen Android

Seit kurzem ist Sailfish OS mit Android-Unterstützung für weitere Xperia-Smartphones von Sony verfügbar. Fünf Jahre nach unserem letzten Test wird es Zeit, dass wir uns das alternative Mobile-Betriebssystem wieder einmal anschauen und testen, wie es auf einem ursprünglichen Android-Gerät läuft.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Android, Debian, Sailfish OS Gemini PDA bekommt Dreifach-Boot-Option

Fido-Sticks im Test: Endlich schlechte Passwörter
Fido-Sticks im Test
Endlich schlechte Passwörter

Sicher mit nur einer PIN oder einem schlechten Passwort: Fido-Sticks sollen auf Tastendruck Zwei-Faktor-Authentifizierung oder passwortloses Anmelden ermöglichen. Golem.de hat getestet, ob sie halten, was sie versprechen.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. E-Mail-Marketing Datenbank mit 800 Millionen E-Mail-Adressen online
  2. Webauthn Standard für passwortloses Anmelden verabschiedet
  3. Studie Passwortmanager hinterlassen Passwörter im Arbeitsspeicher

Uploadfilter: Voss stellt Existenz von Youtube infrage
Uploadfilter
Voss stellt Existenz von Youtube infrage

Gut zwei Wochen vor der endgültigen Abstimmung über Uploadfilter stehen sich Befürworter und Gegner weiter unversöhnlich gegenüber. Verhandlungsführer Voss hat offenbar kein Problem damit, wenn es Plattformen wie Youtube nicht mehr gäbe. Wissenschaftler sehen hingegen Gefahren durch die Reform.

  1. Uploadfilter Koalition findet ihren eigenen Kompromiss nicht so gut
  2. Uploadfilter Konservative EVP will Abstimmung doch nicht vorziehen
  3. Uploadfilter Spontane Demos gegen Schnellvotum angekündigt

    •  /