Abo
  • Services:

Skylake: Intel stattet seinen HDMI-Stick mit Core M aus

Mehr Power für den kleinen Office-PC: Intel bietet seinen x86-Mini-PC in Form eines HDMI-Sticks jetzt auch mit dem neuen Skylake-Core-M-Prozessor an - genau wie die neuen NUCs.

Artikel veröffentlicht am ,
Intels Compute Stick gibt es bald auch mit Core-M-Prozessor.
Intels Compute Stick gibt es bald auch mit Core-M-Prozessor. (Bild: Andreas Sebayang/Golem.de)

Intel hat auf der Ifa eine aktualisierte Version seines Compute Sticks gezeigt. Auch der HDMI-Stick mit x86-Prozessor wird mit einem der neuen mobilen Skylake-Prozessoren ausgestattet sein: dem kleinsten Core-M-Prozessor Core m3-6Y30 mit einem Basistakt von 0,9 GHz. Wird für einen kurzen Zeitraum viel Leistung benötigt, taktet der Prozessor auf bis zu 2,0 (beide Kerne) oder 2,2 GHz (ein Kern).

  • Ein Nachfolgemodell von Intels NUC wurde mit Skylake gezeigt. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Von außen zeigt sich allerdings kein sichtbarer Unterschied, der auf Skylake hinweisen würde. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Auch der Compute Stick wird mit Skylake (Core M) ausgestattet. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
  • Anschlüsse des Skylake-Compute-Sticks (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
Ein Nachfolgemodell von Intels NUC wurde mit Skylake gezeigt. (Foto: Andreas Sebayang/Golem.de)
Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Die erste Version des Sticks stellte sich in unserem Test als praktischer Thin-Client für Nutzer heraus, die viel unterwegs sind. Allerdings war der laute Lüfter störend. Ob das auch beim neuen Stick so nervig ist, wird erst ein Test zeigen. Mit einem Preis von rund 100 Euro war der Stick recht günstig. Die Core-M-Variante wird wohl etwas teurer sein, einen offiziellen Preis hat Intel noch nicht genannt.

Neben dem erneuerten HDMI-Stick hat Intel kurz die neue Generation der NUC-Mini-PCs gezeigt, die ebenfalls mit Skylake-Prozessoren ausgestattet werden. Wie schon die Vorgänger wird es die kleinen Office-Rechner sowohl mit Atom-Prozessor als auch mit den größeren Core-i-Modellen geben. Technische Daten hat Intel jedoch nicht genannt.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-20%) 15,99€
  2. 33,99€
  3. 23,99€
  4. 4,99€

Lala Satalin... 02. Sep 2015

@Golem: Artikel dieser Art wurden von Seismoid verboten... Nur zur Info.


Folgen Sie uns
       


Sony ZG9 angesehen (CES 2019)

Sony hat auf der CES 2019 mit dem ZG9 seinen ersten 8K-Fernseher vorgestellt.

Sony ZG9 angesehen (CES 2019) Video aufrufen
Nubia X im Hands on: Lieber zwei Bildschirme als eine Notch
Nubia X im Hands on
Lieber zwei Bildschirme als eine Notch

CES 2019 Nubia hat auf der CES eines der interessantesten Smartphones der letzten Monate gezeigt: Dank zweier Bildschirme braucht das Nubia X keine Frontkamera - und dementsprechend auch keine Notch. Die Umsetzung der Dual-Screen-Lösung gefällt uns gut.

  1. H2Bike Alpha Wasserstoff-Fahrrad fährt 100 Kilometer weit
  2. Bosch Touch-Projektoren angesehen Virtuelle Displays für Küche und Schrank
  3. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar

Schwerlastverkehr: Oberleitung - aber richtig!
Schwerlastverkehr
Oberleitung - aber richtig!

Der Schwerlast- und Lieferverkehr soll stärker elektrifiziert werden. Dafür sollen kilometerweise Oberleitungen entstehen. Dass Geld auf diese Weise in LKW statt in die Bahn zu stecken, ist aber völlig irrsinnig!
Ein IMHO von Sebastian Grüner

  1. Softwarefehler Lime-Tretroller werfen Fahrer ab
  2. Hyundai Das Elektroauto soll automatisiert parken und laden
  3. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren

IT-Jobs: Ein Jahr als Freelancer
IT-Jobs
Ein Jahr als Freelancer

Sicher träumen nicht wenige festangestellte Entwickler, Programmierer und andere ITler davon, sich selbstständig zu machen. Unser Autor hat vor einem Jahr den Schritt ins Vollzeit-Freelancertum gewagt und bilanziert: Vieles an der Selbstständigkeit ist gut, aber nicht alles. Und: Die Freiheit des Freelancers ist relativ.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Job-Porträt Die Cobol Cowboys auf wichtiger Mission
  2. IT Frauen, die programmieren und Bier trinken
  3. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix

    •  /