Abo
  • Services:
Anzeige
Sky Firmensitz
Sky Firmensitz (Bild: Sky)

Skyflix Sky bereitet eigene Streaming-Filmplattform vor

Sky soll einem Bericht zufolge für das kommende Jahr ein deutsches Netflix planen. Skyflix soll bereits 2014 starten. Der zahlungspflichtige Sender räumte nur ein, dass darüber nachgedacht werde.

Anzeige

Die zahlungspflichtige Plattform Sky arbeitet an einem eigenen Video-on-Demand-Dienst. Die Plattform solle dem Streaming-Angebot von Maxdome, Lovefilm oder Netflix gleichen, auf die sich auch der Arbeitstitel des Skyflix bezieht, berichtet der Branchendienst Kontakter. Sky will mit dem neuen Angebot, das 2014 starten soll, offenbar einem Start von Netflix in Deutschland zuvorkommen. Sky ist gut vorbereitet und kauft seit Jahren bei den großen Studios die Ausstrahlungsrechte für Filme und Serien im Kombi-Paket für Pay-TV und online ein.

Sky-Sprecher Moritz Wetter sagte Golem.de: "Die Bereitstellung von Sky als Stand-Alone-Angebot ist eines der Dinge, über die wir nachdenken, es gibt hierfür aber noch keine weiteren Details oder Zeitpläne."

Sky Go gilt als Wachstumstreiber des Abo-Senders. Das mobile Angebot verzeichnete im ersten Quartal 2013 15,2 Millionen Kunden-Logins. Zur Fußballsaison startete die Sky Sport News HD-App als Einzelprodukt. "Damit wird eine Komponente von Sky Go einzeln verfügbar. Darüber hinaus evaluieren wir weitere Schritte. Es gibt hierfür aber noch keine weiteren Details oder Zeitpläne", sagte Peter Schulz, Manager bei dem Bezahlprogrammanbieter.

Die Sky Sport News HD-App soll auch für Nichtabonnenten von Sky verfügbar sein und eine Kombination aus frei verfügbaren und zahlungspflichtigen Inhalten sowie einen Audio- und Video-Livestream von Sky Sport News HD bieten. Nach Sullivans Worten wächst das Geschäft in den drei Bereichen Bundesliga, Sport allgemein und Film "etwa gleich stark".

Oliver Lewis, Vice President Strategy bei Sky Deutschland, erwartet laut einem Bericht vom März 2013, dass Ultra-HD-Auflösung künftig Teil des Programmes sein wird.


eye home zur Startseite
dEEkAy 03. Okt 2013

Wie sieht's mit anderen Serien aus wie Being Human, Arrow, Dexter? Gibt's die auch...

dEEkAy 03. Okt 2013

Abwarten, demnächst gibts das Telekom-Skyflix Abo. Da wird der Skyflix traffic dann...

dEEkAy 03. Okt 2013

Diese ganzen Argumente klingen für mich einfach nur vorgeschoben. Android offen darum...

Bujin 03. Okt 2013

Sky + Internet... nennt den Teufel doch einfach beim Namen! Skynet. Die neue DRM...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Daimler AG, Stuttgart
  2. Schwarz Zentrale Dienste KG, Neckarsulm
  3. AOK - Die Gesundheitskasse für Niedersachsen, Hannover
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, Augsburg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. ab 799,90€
  2. täglich neue Deals

Folgen Sie uns
       


  1. U-Bahn

    Telefónica baut BTS-Hotels im Berliner Untergrund

  2. Kabelnetz

    Statt auf Docsis 3.1 lieber gleich auf Glasfaser setzen

  3. Virtuelle Güter

    Activision patentiert Förderung von Mikrotransaktionen

  4. Nervana Neural Network Processor

    Intels KI-Chip erscheint Ende 2017

  5. RSA-Sicherheitslücke

    Infineon erzeugt Millionen unsicherer Krypto-Schlüssel

  6. The Evil Within 2 im Test

    Überleben in der Horror-Matrix

  7. S410

    Getacs modulares Outdoor-Notebook bekommt neue CPUs

  8. Smartphone

    Qualcomm zeigt 5G-Referenz-Gerät

  9. Garmin Speak

    Neuer Alexa-Lautsprecher fürs Auto zeigt den Weg an

  10. Datenrate

    Kunden wollen schnelle Internetzugänge



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Xperia Touch im Test: Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
Xperia Touch im Test
Sonys coolem Android-Projektor fehlt das Killerfeature
  1. Roboter Sony lässt Aibo als Alexa-Konkurrenten wieder auferstehen
  2. Sony Xperia XZ1 Compact im Test Alternativlos für Freunde kleiner Smartphones
  3. Sony Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind erhältlich

Arktika 1 im Test: Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
Arktika 1 im Test
Monster-verseuchte Eiszeitschönheit
  1. TPCast Oculus Rift erhält Funkmodul
  2. Oculus Go Alleine lauffähiges VR-Headset für 200 US-Dollar vorgestellt
  3. Virtual Reality Update bindet Steam-Rift in Oculus Home ein

ZFS ausprobiert: Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
ZFS ausprobiert
Ein Dateisystem fürs Rechenzentrum im privaten Einsatz
  1. Librem 5 Purism zeigt Funktionsprototyp für freies Linux-Smartphone
  2. Pipewire Fedora bekommt neues Multimedia-Framework
  3. Linux-Desktops Gnome 3.26 räumt die Systemeinstellungen auf

  1. Re: Lustig. Aber Telefonkabel ist super?

    486dx4-160 | 01:27

  2. Re: Wegfall bedeutet kein Recht auf...

    486dx4-160 | 01:21

  3. Re: Koaxial steht der Glasfaser in kaum etwas nach

    bombinho | 01:02

  4. Re: Cool

    ML82 | 00:51

  5. Re: TP-Link Einschätzung

    DetlevCM | 00:50


  1. 19:09

  2. 17:40

  3. 17:02

  4. 16:35

  5. 15:53

  6. 15:00

  7. 14:31

  8. 14:16


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel